php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 27-05-2013, 20:11
Koda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Koda ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 105
Koda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard PHP Suche in Datenbank mehrere Einträge

Guten Abend

ich weiss nicht wie ich den Titel am einfachsten benennen soll. Ich habe folgende zwei Datenbanken:

db1:
ID | Nummer | Farbe
1 | 100000 | Blau
2 | 100001 | Grün
3 | 100002 | Rot

db2
ID | IDDB1 | NummerDB2 | Name
1 | 1 | X101 | Hans
2 | 1 | X102 | Peter
3 | 3 | X103 | Tom

Nun habe ich folgende MySQL Abfrage:
SELECT db1.*, db2.* FROM db1 db1
LEFT JOIN db2 db3 ON (db1.ID=db2.IDDB1)
WHERE db1.ID="'.intval($_REQUEST['ID']).'"

Nun ist es so, dass ich durch das LEFT JOIN noch alle Wertde auslesen kann aus db2. Jedoch soll er mir die Einträge aus db1 einmal anzeigen. Er zeigt mir jedoch den Eintrag mit der ID1 doppelt an, da in der db2 zwei Einträge mit der IDDB1 sind. Kann ich das irgendwie verhindern?

Dachte erst CONCAT könnte passen aber CONCAT(db1.*) gibt ein fehler, und CONCAT(db1.ID), db1.*, db2.* führt auch nicht zum ergebnis. Es gab da eine Funktion aber ob es concat war...?

Was mach ich da falsch?

SORRY Group BY ist die Lösung
. Was war den Concate?

Gruss

Koda

Geändert von Koda (27-05-2013 um 20:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 27-05-2013, 20:39
Benutzerbild von Yaslaw Yaslaw
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Yaslaw ist offline
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 13
Yaslaw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

item: Es sind nicht 2 Datenbanken sondern 2 Tabellen innerhalb einer Datenbank

item: Dein SQL kann so nicht funktionieren. Du gibst der Tabelle db2 den Alias db3. Ab Da heisst die Tabelle db3 innerhalb des SQL-Srings. Aber du greifst weiterhin auf db2 zu. Das müsste zu einem Fehler führen

item: CONCAT() verbindet Strings miteinander. Bei Unsicherheiten einfach mal nach 'mysql concat' googeln. Da wird man sehr schnell fündig.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 29-05-2013, 19:52
Koda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Koda ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 105
Koda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi

Nun muss ich das Thema nochmals auffassen.

Mit db3 habe ich mich verschrieben sorry.

So Funktioniert es:
SELECT db1.*, db2.* FROM db1 db1
LEFT JOIN db2 db2 ON (db1.ID=db2.IDDB1)
WHERE db1.ID="'.intval($_REQUEST['ID']).'"
GROUP BY db1.ID
Gar kein Problem.

Aber irgendwie verstehe ich folgendes nicht:
Wenn ich diese Abfrage mache:
SELECT COUNT(ID) as count FROM db1 LIMIT 1 bekomme ich als ergebniss die Zahl ALLER Einträge und ich erhalte EINe Resultatszeile selbst ohne LIMIT 1

Wenn ich aber dies mache:
SELECT COUNT(*) as count FROM db1 db1
LEFT JOIN db2 db2 ON (db1.ID=db2.IDDB1)
WHERE db1.ID="'.intval($_REQUEST['ID']).'"
GROUP BY db1.ID
(Aber auch ohne das Group) erhalte ich eine Auflistung aller Einträge, und mit LIMIT 1 nur ein Eintrag. Gibt es keine Möglichkeit damit mit das COUNT im ersten eintrag die Menge angibt?

Gruss und Danke

koda
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 29-05-2013, 20:37
Benutzerbild von Yaslaw Yaslaw
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Yaslaw ist offline
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 13
Yaslaw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Koda Beitrag anzeigen
Aber irgendwie verstehe ich folgendes nicht:
Wenn ich diese Abfrage mache:
SELECT COUNT(ID) as count FROM db1 LIMIT 1 bekomme ich als ergebniss die Zahl ALLER Einträge und ich erhalte EINe Resultatszeile selbst ohne LIMIT 1
Jepp. Das ist logisch. Der SELECT COUNT(*) FROM macht automatisch ein GROUP BY auf NIX. Das ergibt eine Zeile mit der Summe drin. Davon machst du LIMIT 1. Nimmst also die Erste und einzige Zeile.

Zitat:
Zitat von Koda Beitrag anzeigen
Wenn ich aber dies mache:
SELECT COUNT(*) as count FROM db1 db1
LEFT JOIN db2 db2 ON (db1.ID=db2.IDDB1)
WHERE db1.ID="'.intval($_REQUEST['ID']).'"
GROUP BY db1.ID
(Aber auch ohne das Group) erhalte ich eine Auflistung aller Einträge, und mit LIMIT 1 nur ein Eintrag. Gibt es keine Möglichkeit damit mit das COUNT im ersten eintrag die Menge angibt?
Ich verstehe nicht was du willst
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 29-05-2013, 20:54
Koda
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Koda ist offline
Registriert seit: Aug 2010
Beiträge: 105
Koda befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi

Vielen Dank für deine Antwort.

Eigentlich das selbe wie im ersten Beispiel. Wie du ja sagst bekomme ich genau ein Ergebnis mit der Menge was perfekt ist.

Nun möchte ich gerne genau das selbe mit meiner Abfrage:
SELECT COUNT(*) as count FROM db1 db1
LEFT JOIN db2 db2 ON (db1.ID=db2.IDDB1)
WHERE db1.ID="'.intval($_REQUEST['ID']).'"
GROUP BY db1.ID
Aber ich erhalte hier nicht ein ergebnis mit count, sondern er gibt mir mehrere Zeilen mit "Teilergebnissen". Bekomme ich überhaupt das gesamtergebnis in der SELECT ohne mysql_num_rows zu verwenden?

Der Hintergrund: Vor längerer Zeit habe ich mal irgendwo gelesen das num_rows datenbanklastiger ist als ein COUNT(). Ich weiss aber nicht ob das stimmt.

Gruss

Koda

Geändert von Koda (29-05-2013 um 21:09 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30-05-2013, 10:24
Benutzerbild von Yaslaw Yaslaw
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Yaslaw ist offline
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 13
Yaslaw befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

item: Nebenbei, warum nmachs du ein intval() wenn du nachher ein String-Vergleich durchführst? Im WHERE bei der ID solltest du die " weglassen. Die ID wird ja hoffentlich eine Zahl und kein String sein
Code:
//du hast
WHERE db1.ID="13"
//besser ist
WHERE db1.ID=13
item: Was willst du eigentlich Zählen? Du solltest dich beim * auf die Tabelle beschränken die du auch auszählen willst. Der LEFT-JOIN auf die Tabelle db2 irgendwie gar kein Sinn ausser du willst die EInträge in db2 Zählen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31-05-2013, 05:23
presmogns
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : presmogns ist offline
Registriert seit: May 2013
Beiträge: 2
presmogns befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Da wird man sehr schnell fündig.http://www.meinwowgold.de
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
mehrere Einträge aufeinmal? Schyla SQL / Datenbanken 5 13-05-2008 12:19
Autocomplete mehrere Einträge strauberry HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 4 13-04-2007 10:11
mehrere einträge auf einmal kyo PHP Developer Forum 8 14-10-2005 01:01
mehrere Einträge dynamisch ändern? Citral666 PHP Developer Forum 2 06-04-2004 12:19
mehrere einträge ändern zimmbi PHP Developer Forum 1 14-12-2002 12:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:08 Uhr.