php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-12-2013, 01:10
Truncate
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Truncate ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Beiträge: 423
Truncate kann nur auf Besserung hoffen
Standard PDO::exec vs. PDO::query

Hallo,

ich bin von MySQL immer die Abfrage mittels mysql_query gewohnt.

Nun bietet mir PDO aber PDO::query und auch PDO::exec an.

PDO::query führt eine Abfrage aus und liefert ein Objekt zurück, PDO::exec hingegen nur die Anzahl der betroffenen Zeilen. Bei den Beispielen wird PDO::query für SELECTS und PDO::exec für INSERTS und DELETES verwendet.

Muss ich zwingend PDO::exec verwenden oder kann ich weiterhin für alles PDO::query verwenden? Und bei Bedarf (INSERT/DELETE) die betroffenen Zeilen einfach mittels
PHP-Code:
echo $db->rowCount(); 
ausgeben lassen?

Danke,
Trunci
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 30-12-2013, 18:14
Guenni61
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Guenni61 ist offline
Registriert seit: Nov 2011
Ort: Viersen
Beiträge: 128
Guenni61 befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi Truncate,

du musst nur beachten, dass exec eine Funktion der Klasse PDO ist, und rowCount eine Funktion der Klasse PDOStatement.

PHP-Code:
<?php
$conn 
= new PDO("mysql:host=localhost;dbname=test""guenni""guenni");
  
 
/*
* Aufruf der PDO-Klassenfunktion
*/
$query "delete from tabelle2 where id=25"
$num_rows $conn->exec($query);
echo 
$num_rows;
 
/*
* Aufruf der PDOStatement-Klassenfunktion
*/
$query "delete from tabelle2 where id=23";
$stm $conn->prepare($query);
$stm->execute();
$num_rows $stm->rowCount();
echo 
$num_rows
?>
Gruß
Günni
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-01-2014, 13:40
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Zitat:
Zitat von Truncate Beitrag anzeigen
Hallo,
Nun bietet mir PDO aber PDO::query und auch PDO::exec an.

PDO::query führt eine Abfrage aus und liefert ein Objekt zurück, PDO::exec hingegen nur die Anzahl der betroffenen Zeilen. Bei den Beispielen wird PDO::query für SELECTS und PDO::exec für INSERTS und DELETES verwendet.
Weil bei INSERT- und DELETE-Operationen im Allgemeinen nur die Anzahl der geänderten Datensätze interessiert, gibts dafür die (eigentlich unnötige) Funktion PDO->exec().

Zitat:
Muss ich zwingend PDO::exec verwenden oder kann ich weiterhin für alles PDO::query verwenden? Und bei Bedarf (INSERT/DELETE) die betroffenen Zeilen einfach mittels
PHP-Code:
echo $db->rowCount(); 
ausgeben lassen?
Du musst PDO->exec() nicht verwenden. Wie Guenni61 schon schrob, kannst du aber die Anzahl der Datensätze nicht direkt aus dem PDO(-Datenbank-Verbindungs-)Objekt ablesen. Das geht nur über das PDOStatement-Objekt.

Sobald du übrigens Benutzer-generierte Variablen in SELECT/DELETE/UPDATEs einbaust, musst du das Statement-Objekt benutzen, da scheidet dann auch PDO->query() aus:

PHP-Code:
$dbconn = new PDO(...); // Datenbank-Verbindung
$stmt PDO->prepare($sqlquerystring);
if (!
$stmt->execute($arguments)) {
    die(
'Shit happens!');
}

if (
__DELETE_OR_UPDATE_OPERATION__) {
    
printf('Number of records wrecked: %s'$stmt->rowCount());
}

if (
__SELECT_OPERATION__) {
    foreach(
$stmt as $key => $record) {
        
printf('Dumping record no: %s'$key);
        
var_dump($record);
    }

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
PHP5 - PDO sourcemaker PHP Developer Forum 3 10-07-2006 02:25
Pdo vania PHP Developer Forum 0 24-02-2006 15:41
Php5 Pdo vania PHP Developer Forum 0 24-02-2006 13:55
PDO Problem! jazzdee PHP Developer Forum 7 09-02-2006 15:45
PDO in php 5.1 atothek PHP Developer Forum 2 25-01-2006 16:25

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Formmailer v1.7.0 Bootstrap 4

Formmailer v1.7.0 Bootstrap wurde extra für Bootstrap entwickelt. Mit Bootstrap kann man schnell und einfach kleine oder große Projekte entwickeln, die auf Geräten in allen erdenklichen Formen funktionieren.

16.04.2020 arne-home | Kategorie: PHP/ Formular
Upload v1.1.0 Bootstrap

Mit dem PHP - Uploadscript kann man schnell und einfach Bilder und Dateien auf den Webserver hochladen.

16.04.2020 arne-home | Kategorie: PHP/ File
Microweber CMS

Open source, drag and drop website builder

13.01.2020 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:46 Uhr.