php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack (1) Themen-Optionen Thema bewerten
  1 links from elsewhere to this Post. Click to view. #1 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 09:09
Benutzerbild von Hauser Hauser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Hauser ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Ahnsbeck
Beiträge: 110
Hauser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Checkbox - Auswahl wird ignoriert.

Hallo!

Ich möchte nur den "Checkbox"-Wert, den ich ausgewählt habe, per $_Post übergeben und die Werte in die Datenbank schreiben.

Leider greift die Auswahl nicht und zeigt immer alle Tabelleneinträge an.

PHP-Code:
while ($row = sqlsrv_fetch_array($result_list)) 
{
?>
<script language="JavaScript" type="text/JavaScript">
$(document).ready(function() {    
$("#<?php echo "post" $i ""?>").change(function () {
$("#<?php echo "hidden" $i ""?>").toggle();
});
})                                                            
</script>

<?php                                                        
$bestelldat 
$row['dErstellt'];
$datum_bestell date_format($bestelldat'd.m.Y'); 
$artikelnr $row['cArtNr'];
$artikelpreis round($row['fVKPreis'], 2);
$artikelanz round($row['nAnzahl'], 2);
$artikelbez $row['cString'];
$datum_we date("d.m.Y");    
                                                   
echo 
"<table width='100%' border='0' cellpadding='0' cellspacing='0'>"
echo 
"<tr onmouseover=this.style.background='green'; onmouseout=this.style.background='';>";
echo 
"<td width='10%'><input type='checkbox' name='select_artikel[]' value='" $i "'></td><td width='15%' align='left'>$artikelnr</td><input type='hidden' name='select_artikel[]' value=" $artikelnr "><td width='15%'>$datum_bestell</td><input type='hidden' name='select_artikel[]' value=" $datum_bestell "><td width='15%'>$artikelpreis</td><input type='hidden' name='select_artikel[]' value=" $artikelpreis "><td width='15%' >$artikelanz</td><input type='hidden' name='select_artikel[]' value=" $artikelanz "><td width='30%' >$artikelbez</td><input type='hidden' name='select_artikel[]' value=" $artikelbez "></a>"
echo 
"</tr>";
echo 
"</table>";
                                                                
echo 
"<table width='100%' id='hidden" $i "' style='display:none; padding:10px;' bgcolor='lightgrey'>";
echo 
"<tr>";
echo 
"<td>WE-Datum:</td><td align='left'><input name='select_artikel[]' type='text' size='8' value=" $datum_we "></td>";
echo 
"<td>Grund:</td><td align='left'><input name='select_artikel[]' type='text' size='50' value=''></td>";
echo 
"<td>Status-Auftrag:</td><td><select name='select_artikel[]' type='text'><option selected='selected' >Bitte Auftrag-Status vergeben!</option><option></option><option>Retoure + Neuversand - ArtNr. Wawi 9005</option><option>Retoure - ArtNr. Wawi 9006</option></select></td>";
echo 
"</tr>";
echo 
"<tr>";
echo 
"<td>Status-Ware:</td><td align='left'><select name='select_artikel[]' type='text' onchange='option(this[this.selectedIndex].value)'><option selected='selected'>Bitte Waren-Status vergeben!</option><option></option><option>Einlagern</option><option>Retourenlager</option><option>Markt</option><option value='sonstiges" $i "'>Sonstiges</option></select></td>";
echo 
"<td>Rückerstattung Käufer:</td><td align='left'><select name='select_artikel[]' type='text'><option selected='selected' >Bitte wählen!</option><option></option><option>Ja</option><option>Nein</option></select></td>";
echo 
"<td>Zahlungsweise:</td><td align='left'><select name='select_artikel[]' type='text'><option selected='selected' >Bitte wählen!</option><option></option><option>Paypal</option><option>Überweisung</option></select></td>";                                                                
echo 
"</tr>";                                                                
echo 
"</table>";
                                                                
echo 
"<table style='display:none' width='100%' border='0' cellpadding='0' cellspacing='0' id='sonstiges" $i "' bgcolor='lightgrey'>";
echo 
"<tr>";
echo 
"<td width='7%'>Sonstiges:</td><td align='left'><input name='select_artikel[]' type='text' size='50' value=''/></td>";
echo 
"<td></td><td></td><td></td><td></td>";    
echo 
"</tr>";                                                                
echo 
"</table>";                                                                               

$i++;             
}

// Abfrage mit

if(isset($_POST['select_artikel'])){
  if (
is_array($_POST['select_artikel'])) {
    foreach(
$_POST['select_artikel'] as $value){
      echo 
$value;
    }
  } else {
    
$value $_POST['select_artikel'];
    echo 
$value;
  }
}
Wie kann ich es erreichen, das er mir nur den, oder die Werte übergibt, die ausgewählt wurden.

Danke.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 10:04
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn ich mir deinen Code anschaue weiß ich nicht ob du noch ansatzweise eine Vorstellung davon hast, was dein Code eigentlich macht. Wahrscheinlich ist deine Aufgabenstellung deutlich einfacher zu lösen.

Da fällt z.B auf, dass du Inputs vom Typ checkbox und hidden sowie select-felder allesamt mit "select_artikel[]" benennst und die Felder aber unterschiedlichste Daten beinhalten/aufnehmen können. Wie willst du hier nach dem Posten des Formulars in der Verarbeitung erkennen, was davon eigentlich ein Wert aus einer Checkbox war?

Dein dynamisch erstellter jQuery-Block scheint mir übrigens gar nichts zu bewirken. Sieh dir dazu einfach mal den generierten Quellcode an und überlege ob du damit tatsächlich ein Element aus dem Dom ansprichst.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 10:24
Benutzerbild von Hauser Hauser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Hauser ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Ahnsbeck
Beiträge: 110
Hauser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Quetschi Beitrag anzeigen
Wenn ich mir deinen Code anschaue weiß ich nicht ob du noch ansatzweise eine Vorstellung davon hast, was dein Code eigentlich macht. Wahrscheinlich ist deine Aufgabenstellung deutlich einfacher zu lösen.

Da fällt z.B auf, dass du Inputs vom Typ checkbox und hidden sowie select-felder allesamt mit "select_artikel[]" benennst und die Felder aber unterschiedlichste Daten beinhalten/aufnehmen können. Wie willst du hier nach dem Posten des Formulars in der Verarbeitung erkennen, was davon eigentlich ein Wert aus einer Checkbox war?

Dein dynamisch erstellter jQuery-Block scheint mir übrigens gar nichts zu bewirken. Sieh dir dazu einfach mal den generierten Quellcode an und überlege ob du damit tatsächlich ein Element aus dem Dom ansprichst.
Entschuldigung, das hilft mir jetzt wirklich nicht weiter...
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 10:51
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Zitat:
Zitat von Quetschi Beitrag anzeigen
Da fällt z.B auf, dass du Inputs vom Typ checkbox und hidden sowie select-felder allesamt mit "select_artikel[]" benennst und die Felder aber unterschiedlichste Daten beinhalten/aufnehmen können. Wie willst du hier nach dem Posten des Formulars in der Verarbeitung erkennen, was davon eigentlich ein Wert aus einer Checkbox war?
Wenn man nur ein bisschen drüber nachdenken würde was einem geschrieben wird, dann käme man vielleicht auf die Idee seine Formularfelder sinnvoll zu benennen, damit man anschließend vernünftig damit arbeiten kann.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 11:11
Benutzerbild von Hauser Hauser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Hauser ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Ahnsbeck
Beiträge: 110
Hauser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das habe ich verstanden, aber ich erkenne den weiteren Verlauf nicht, wie erkläre ich dem Checkbox-Feld, das die jeweiligen Einträge und Ausgaben zu ihm gehören, über einen gemeinsamen Value?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 11:29
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ein mehrdimensionales Array würde sich hier anbieten - mit einem einheitlichen Index für jedes Artikel-"Unterarray" und vernünftig benannten Indexen für die jeweiligen Felder.

PHP-Code:
<input type='checkbox' name='select_artikel[nr".$i."][checked]' value='ja'>
<
input type='hidden' name='select_artikel[nr".$i."][artikelnr]' value=" . $artikelnr . "
In der weiteren Verarbeitung kann das dann so aussehen:

PHP-Code:
foreach($_POST["select_artikel"] as $artikel)
{
    if(
$artikel["checked"] == "ja")
    {
        
//deine Ausgabe...
    
}

__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 13:00
Benutzerbild von Hauser Hauser
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Hauser ist offline
Registriert seit: Dec 2009
Ort: Ahnsbeck
Beiträge: 110
Hauser befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Recht herzlichen DANK
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


LinkBacks (?)
LinkBack to this Thread: https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/104716-checkbox-auswahl-wird-ignoriert.html
Erstellt von For Type Datum
Immobilenportale : Immobilien Hafen This thread Refback 28-07-2014 01:11

Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
memory_limit wird ignoriert? Tarlar PHP Developer Forum 5 10-11-2008 22:59
trim() wird ignoriert andreasV PHP Developer Forum 9 10-01-2006 17:14
Funktion wird ignoriert geugen PHP Developer Forum 4 11-05-2005 10:26
Formular - Checkbox-Auswahl prüfen Ralf HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 8 16-05-2004 23:06
Checkbox Auswahl auflisten Heiner PHP Developer Forum 9 16-09-2002 15:54

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:15 Uhr.