php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 15:37
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Zuordnung mit erfüllter Bedinung

Guten Tag zusammen
Ich habe eine Bedingung in einer foreach Schlaufe, die lautet so:
PHP-Code:
if ($key[0] == $key2[2]) 
Die findet alle $key[0], die identisch sind mit $key2[2] und ordnet die rows einander zu.

Nun möchte ich aber auch die $key[0] anzeigen lassen, die keine Zuordnung im $key2[2] finden. Also die übriggebliebenen.
Wie mache ich das nun?

Vielen Dank für eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 17:15
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Noch eine foreach-Schleife hinterher, mit „umkehrter“ Bedingung …?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 17:22
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nein funktioniert leider nicht. Weil sonst alle Datensätze kreuz und quer ausgegeben werden.
Ich müsste irgendetwas haben: Wenn diese Bedingung nicht existiert, dann gib die Variable trotzdem aus (ohne Zuordnung).
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 18:00
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Na dann mach das halt im else-Zweig …!?!
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 18:15
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hab ich auch schon probiert, aber das gibt alle $key[0] aus.
Ich möchte aber nur diejenigen, die keine Zuordnung gefunden haben (also die, welche übrig bleiben).
Ich habe mittlerweile herausgefunden, dass das mit einer Datenbank per left outer join ginge... aber ich habe keine Datenbank, das muss doch irgendwie trotzdem gehen?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 18:48
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Dann ist mir irgendwie immer noch unklar, was genau du jetzt eigentlich willst …

Beschreibe das Problem bitte mal ausführlich und nachvollziehbar.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 19:15
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe zwei Listen, die ich in zwei Arrays einlese.
Nun füge ich die beiden Listen zusammen und gebe in einer Tabelle die Daten aus. Die einen Daten der Tabelle kommen aus der ersten Liste, andere Daten kommen aus der zweiten Liste. (matched mit $key[0] == $key2[2])
Dafür habe ich eine verschachtelte foreach Schlaufe:
PHP-Code:
foreach ($row2 as $key2) { 
foreach 
$row as $key {

if 
$key[0] == $key2[2] { 
$key2[5] = $key[3];
$key2[4] = $key[7];

}
echo 
table mit $key2-Daten drin

Nun möchte ich auch alle Daten von $key[0] ausgeben. Also auch diese row, die in row2 gar nicht existieren, auch ausgeben lassen.
Ich vermute, dass das Problem ist, dass nun row2 die Grundlagendaten sind. Ich kann es aber nicht umkehren, da ich nach diesen Daten sortieren muss.
Aber wie kann ich den row2 um die Daten $key[0], die nicht zugeordnet werden können, erweitern?
Ich hoffe, ich habe mich einigermassen verständlich ausgedrückt...
Danke für die Hilfe!

Geändert von abc (28-12-2014 um 19:18 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 21:09
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Das solltest du vermutlich nicht mit zwei verschachtelten foreach-Schleifen machen, sondern mit einer, die über das „Haupt“-Array läuft, und dann für jedes Element schaut, ob ein korrespondierendes im anderen Array existiert (mit Array-Funktion wie array_search o.ä. – wie genau, kommt darauf an, was dein Kriterium an dieser Stelle ist).
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 22:53
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ja das würde vermutlich mein Problem lösen.
Nur sehe ich noch nicht ganz, wie ich dann die Zuordnungen machen kann.

Ich habe also im ersten Array verschiedene Datensätze mit Name, Vorname, Wohnort, ID etc. Davon habe ich z.B. 50 solche raws.
Im zweiten Array habe ich ID, Mobilenummer, Fixnetnummer etc.
Davon habe ich z.B. 25 rows.

Wie würde man nun die beiden ineinander verschachteln? Ich müsste ja trotzdem alle Daten rausbekommen können.
Sieht jemand wie das funktionieren würde?
Vielen Dank
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 23:07
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von abc Beitrag anzeigen
Nur sehe ich noch nicht ganz, wie ich dann die Zuordnungen machen kann.
Das kommt darauf an, auf welchem Kriterium die Zuordnung basiert.

Wenn es sich um eine Eigenschaft der Elemente des zweiten Arrays handelt, dann kommst du mit einem simplen array_search natürlich nicht zum Ziel, dann musst du das zweite Array durchlaufen bis du das passende Element findest.
Wenn diese Eigenschaft eindeutig ist (jeder Wert kommt unter allen Elementen nur einmal vor – muss ja eigentlich schon fast der Fall sein, sonst macht dein gesamtes Vorhaben, zumindest nach der bisherigen Beschreibung, wenig Sinn), könntest du dir auch zunächst ein Hilfs-Array erstellen, in dem du diesen Wert als Schlüssel verwendest – und dann mit array_key_exists/isset jeweils schauen, ob es zu dem Wert aus deinem Haupt-Array einen Eintrag gibt.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 23:28
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hm...
Also ich habe zwei mehrdimensionale Arrays: row und row2
Wie müsste ich es nun anstellen, dass ich da weiterkomme?

Ich mache also die erste foreach-Schlaufe, damit ich mal die einzelnen $key habe.
Und dann?
PHP-Code:
 $fund array_search($key[0], $row2); 
echo 
$fund
Funktioniert nicht. Wie müsste ich nun den zweiten Array durchsuchen?
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 23:42
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von abc Beitrag anzeigen
Wie müsste ich nun den zweiten Array durchsuchen?
Das habe ich doch gerade eben schon beschrieben, oder?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 23:45
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hm. aber ich bringe das nicht in den Code.
Könntest du mir vielleicht noch einen Code-Tipp geben?? Wäre sehr nett. Ich habe versucht, aber ich bekomme nicht mal eine Ausgabe :-(
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 28-12-2014, 23:51
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich wüsste nicht, wie hier ein „Code-Tipp“ aussehen sollte, ohne dir die komplette Lösung auf dem Silbertablett zu servieren.

Du kannst ja mal zeigen, was du versucht hast (aber bitte mit ausführlicher Beschreibung/Kommentierung, was die einzelnen Code-Teile machen sollen, und was stattdessen passiert).
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 29-12-2014, 00:08
abc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : abc ist offline
Registriert seit: Dec 2014
Beiträge: 15
abc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

also ich erkläre mal meinen ersten Versuch:

PHP-Code:
foreach ($row as $key) {

$fund array_search($key[0], $row2);  // hier suche ich den zweiten array nach den Einträgen in $key[0] ab.
echo $fund


Dann versuchte ich noch
PHP-Code:
$fund array_search($key[0], $row);  // hier suche ich den ersten array ab, das ist aber nicht sinnvoll. Er findet aber auch nichts.
echo $fund
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
[SQL allgemein] SELECT nur bei erfüllter Bedingung? phpMorpheus2 SQL / Datenbanken 4 05-12-2008 14:14
IF bedinung für alias in WHERE clause frank7l7 SQL / Datenbanken 6 24-07-2006 13:54
Datensätze ohne Zuordnung plastikbaum SQL / Datenbanken 6 25-08-2005 14:41
Keywords - Suchmaschine Zuordnung PriCo BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 2 24-07-2004 21:20
Zuordnung ueber Zeichenkette photek PHP Developer Forum 5 22-08-2003 16:19

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:16 Uhr.