PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Fragenkatalog-Kaufberatung mit CSV-Import (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/104890-fragenkatalog-kaufberatung-mit-csv-import.html)

lu5t8lume 31-12-2014 00:14

Fragenkatalog-Kaufberatung mit CSV-Import
 
Hallo Zusammen,

ich bin absoluter Neuling in Dingen, die sich außerhalb von HTML/CSS bewegen - bitte habt etwas Verständnis, danke :)

Um meine HTML/CSS Kenntnisse aufzufrischen habe ich vor kurzem eine Online-Kaufberatung für Weine aufgesetzt. Das ganze sieht so aus, dass sich der Besucher durch einen vorgegebenen Fragenkatalog klicken kann, der schließlich den passenden Wein vorschlägt. Ein Beispiel:

HTML Seite 1: Frage 1: Für welchen Anlass ist der Wein gedacht?
Antwortmöglichkeiten: Geschäftsessen, Familienessen, Romantischer Abend, ...
-> Auswahl Familienessen

HTML Seite 2: Frage 2: Zu welcher Speise möchten Sie den Wein genießen?
Fleisch, Fisch, Vegan, ...
-> Auswahl Fisch

HTML Seite 3: Wie viel möchten Sie für den Wein ausgeben?
<10€, 10<25€, >50€
-> Auswahl <10€

HTML Seite 4: Ergebnis: Passende Weine werden angezeigt, die direkt zu Shop X verlinken.

In der Praxis sind es jedoch mehr Fragen und dementsprechend mehr Produktempfehlungen. Wie gesagt beherrsche ich lediglich HTML/CSS und das Resultat sind nun über 25 Frage-Seiten und ca. 50 Produktseiten mit über 230 Produkten, die ich händisch mit Preis, Produktbild und Produktlink eingepflegt habe.
Vermutlich hat sich beim Einpflegen des 10. Produkts der Preis vom 1. Produkt schon wieder geändert. Deshalb möchte ich das ganze jetzt gerne etwas "professioneller" gestalten und suche nach Rat.

Meine erste Idee zur Lösung:
Ich nutze Wordpress und installiere WooCommerce. Bei WooCommerce ist es möglich via CSV-Listen Affiliate-Produkte einzupflegen. Jeden Wein tagge ich mit den Eigenschaften "Geschäftsessen,Schwarzwald,Fisch,...". Gelangt also ein User an das Ende des Fragenkatalogs werden ihm die Produkte mit entsprechenden Schlagworten gelistet.
Ich frage mich allerdings, ob Wordpress wirklich das Wahre ist. Eigentlich bräuchte ich doch nur eine Ergebnisseite mit allen Produkten, und am Ende des Fragenkatalogs wird sich gemerkt was alles nicht zutrifft und diese Produkte werden aus der Ergebnisseite rausgefiltert. Nur wie schaffe ich es meine CSV-Datei als Produkt-HTML-Seite auszugeben - so, dass ich wöchentlich mit ein, zwei Klicks die Preise aktualisieren kann. Und wie "merkt sich die Webseite", welche Auswahlmöglichkeiten getätigt wurden. Ich bin mit PHP gerade erst so weit, dass ich die HTML-Navigation ausgelagert habe, damit ich nicht alle 75 Seiten mit "Suchen und ersetzen" bearbeiten muss, wenn sich da mal ein Link ändert :D Zudem denke ich, dass ich bei der Wordpress-Variante viel weniger lernen würde...

Ernst gemeinte Frage: Bekommt man das als PHP-Neuling überhaupt auf die Reihe oder sollte ich das Projekt in die Tonne treten bzw. jemanden abgeben, der es drauf hat?

Wenn es machbar für mich wäre, womit sollte ich anfangen? Habt ihr spezielle Suchbegriffe, die mich weiterbringen?

Ich danke Euch! LG


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:11 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2022, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG