php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 30-01-2015, 13:02
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard display_errors im Script ohne Wirkung

Mir ist das lange nicht aufgefallen aber durch den Thread Zeitabhänige Ausgabe in geschützem Ordner funktioniert nicht bin ich draufgekommen, dass auch bei mir trotz
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL); 
ini_set("display_errors"1); 
ggf. Fehler nicht angezeigt werden. Version im konkreten Versuch ist 5.4.25.

Im Handbuch find ich grad nichts dazu - was überseh ich?
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 30-01-2015, 13:53
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

display_errors zur Laufzeit zu setzen ist ziemlich sinnlos. Das sollte in der PHP-Konfiguration gemacht werden. Oder noch besser: Fehler nicht ausgeben lassen, sondern gleich ins PHP-Error-Log schaun. Dort landen schließlich alle Fehlermeldungen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 30-01-2015, 14:09
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich machs ansich auch nur noch via php.ini - deswegen hab ich das nicht wirklich mitbekommen, dass sich hier das Verhalten geändert hat.

Laut Manual sollte display_errors auch via ini_set() änderbar sein - deshalb verwundert es mich schon.

Unter diesen Umständen ist der Hinweis auf die Forenregeln, dass man das error_reporting aktivieren soll, ggf. nutzlos. Die unerfahrenen User posten weiter, dass sie keine Fehler angezeigt bekommen und denjenigen, die helfen möchten, kocht das Blut über weil man vorschnell urteilt, der User würde nicht das machen, was man ihm sagt.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 30-01-2015, 14:13
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Die fehlenden Semikolons im anderen Thread, auf den du verweist, sind ein Syntaxfehler – ergo wird das Script überhaupt nicht ausgeführt, und damit auch das error_reporting()/ini_set() nicht …

Du kannst keine Optionen zur Laufzeit setzen, wenn gar kein „Lauf“ zustande kommt.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 30-01-2015, 14:33
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Stimmt - war falsch gedacht von mir.

Hier hat ein User einen nützlichen kleinen Trick gepostet um Syntaxfehlern auf die Spur zu kommen, falls man keinen Zugriff auf die php.ini hat.

PHP: Wo Konfigurationseinstellungen gesetzt werden knnen - Manual
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 30-01-2015, 21:43
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Quetschi Beitrag anzeigen
Hier hat ein User einen nützlichen kleinen Trick gepostet um Syntaxfehlern auf die Spur zu kommen, falls man keinen Zugriff auf die php.ini hat.
Wann sollte das bitte der Fall sein? Auf meinem Entwicklunsserver hab ich immer Zugriff auf die php.ini. Und am Produktivserver soll sowieso nicht entwickelt werden.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 31-01-2015, 09:52
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.134
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

Klar - aber da reden wir hier vom Optimum, dass in der PHP-Welt wohl bei weitem nicht in der Form vorhanden ist. Da wird einfach direkt auf dem 99Cent-Paket vom Billighoster rumgewurschtelt wo nicht einfach mal auf die php.ini zugegriffen werden kann.

So oder so - der Hinweis in den Forenregeln führt wohl bei weitem nicht jedesmal zum gewünschten Ergebnis. Das sollte man im Hinterkopf behalten, wenn jemand hier ankommt und sagt er bekommt keine Fehler angezeigt.
__________________
Ihr habt ein Torturial durchgearbeitet, das auf den mysql_-Funktionen aufbaut?
Schön - etwas Geschichte kann ja nicht schaden.
Aber jetzt seht euch bitte php.net/pdo oder php.net/mysqli bevor ihr beginnt!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 31-01-2015, 12:46
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.576
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Zitat von Quetschi Beitrag anzeigen
Klar - aber da reden wir hier vom Optimum, dass in der PHP-Welt wohl bei weitem nicht in der Form vorhanden ist. Da wird einfach direkt auf dem 99Cent-Paket vom Billighoster rumgewurschtelt wo nicht einfach mal auf die php.ini zugegriffen werden kann.
Dann sollte man aber demjenigen sagen, dass er aufhören sollte zu wurschteln, und ihm nicht noch erklären, wie man "besser" wurschtelt =)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Script zur Änderung eines Formularfeldes zeigt keine wirkung derhasi HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 2 15-04-2006 02:17
Kleines Prob, große Wirkung dani_o PHP Developer Forum 5 22-03-2006 12:10
doppelunique in postgres ohne wirkung sono SQL / Datenbanken 4 28-01-2006 13:49
[HTML] valign top ohne Wirkung ?! Mir HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 5 11-11-2005 17:09
margin-left nach Umbruch ohne wirkung happy_helmi HTML, JavaScript, AJAX, jQuery, CSS, Bootstrap, LESS 7 03-11-2005 13:52

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:52 Uhr.