php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 18-05-2015, 17:17
shi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : shi ist offline
Registriert seit: May 2015
Beiträge: 2
shi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Inhalte vom automatischen Verlinken ausschliessen

Hallo, ich bin php-Neuling. Ich habe ein Script zum automatischen Verlinken von Keyword. Jedoch habe ich das Problem wenn Bilder <img...> </img> oder Überschriften <h1>...</h1> enthalten sind wird auch hier nach dem Keyword gesucht. Das will ich unterbinden. Das Script soll nur im reinen Text durchsuchen und dann das Keyword verlinken.

So sieht das Script aus.

Code:
    /**
     * Durchsucht den Context nach Keyword-Paaren
     */
    public function Parse($Content) {
        $Options = GetOption('KeywordLinker');
        
        if (is_array($Options)){
            extract($Options);
        }
        
        if (!is_array($Pairs)) {
            return $Content;
        }
        
        if (is_array($this->SpecialChars)){
            foreach ($this->SpecialChars as $Char => $Code){
                $Content = str_replace($Code, $Char, $Content);
            }
        }
        
        $usedUrls = array();
        $currentUrl = 'http://'.$_SERVER['HTTP_HOST'].$_SERVER['REQUEST_URI'];
        
        // Jetzt machen wir die eigentliche Arbeit
        foreach ($Pairs as $Keyword => $Url) {
            
            // Auf die gleiche Url nur 1x verlinken
            if (in_array($Url, $usedUrls)) { 
                continue;
            }
            
            // Wir haben die Url bereits eingefügt oder der
            // Autor hat sie bereits im Text genutzt
            if (strpos($Content, $Url)) {
                $usedUrls[] = $Url;
                continue;
            }
            
            // Wir verlinken nicht auf uns selbst
            if ($Url == $currentUrl) { 
                $usedUrls[] = $Url;
                continue;
            }
            
            // Als erstes schauen wir, ob das "target" Attribut gesetzt wurde
            if (false !== strpos($Url, ' ')) {    
                $Target = trim(substr($Url, strpos($Url, ' ')));
                $Target = ' target="'.$Target.'"';
                $Url     = substr($Url, 0, strpos($Url, ' '));
            
            } else {
                $Target = '';
            }
            
            // Jetzt escapten wir jedes '&' in the URL.
            $Url = str_replace('&amp;', '&', $Url);
            $Url = str_replace('&', '&amp;', $Url);
            
            // Natürlich möchten wir keine Keywords verlinken, die bereits verlinkt worden sind
            // und daher müssen wir diese erstmal filtern und kennzeichnen
            $Content = preg_replace('|(<a[^>]+>)(.*)('.$Keyword.')(.*)(</a[^>]*>)|Ui', '$1$2&&&$3$4$5', $Content);
            $Content = preg_replace('|(<[^>]*)('.$Keyword.')(.*>)|Ui', '$1&&&$2$3', $Content);
            
            if (KEYWORD_LINKER_USE_TITLES) {
                $Title = ' title="'.$Keyword.'"';
            }
            
            // Zum Schluß noch die Keywords ersetzen
            $Content = preg_replace('|(?<=[\s>;"\'/])('.$Keyword.')(?=[\s<&.,!\'";:\-/])|i', '<a href="'.$Url.'" class="keywordlinker"'.$Target.$Title.'>$1</a>', $Content, 1);
            
            // Die zuvor markierten Links wieder zurücksetzen
            $Content = str_replace('&&&', '', $Content);
        }

        return $Content;
    }
Kann mir jemand dabei helfen?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 18-05-2015, 18:36
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

preg_replace() eignet sich nicht zur Verarbeitung von HTML-Code. Verwende einen HTML-Parser wie zB. DOMDocument dafür.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 18-05-2015, 18:55
shi
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : shi ist offline
Registriert seit: May 2015
Beiträge: 2
shi befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ich habe das Script nicht geschrieben. Es ist so in einer Anwendung integriert. Daher weis ich nicht in wie weit Änderungen möglich sind ohne das es zu Problemen kommt. Ich würde das Script gern nur erweitern mit der Funktion, das bestimmt Elemente nicht bei der Keyword-Linkerstellung berücktsichtig werden.

Kann mir jemand diese Funktion zur Verfügung stellen oder helfen diese zu erstellen. Ich bin kein PHP-Programmierer.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 18-05-2015, 19:16
h3ll
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : h3ll ist offline
Registriert seit: Mar 2008
Beiträge: 3.593
h3ll befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wie gesagt, preg_replace() eignet sich nicht dafür. Wenn, dann ist das nur sehr umständlich möglich und deckt dann immer noch nicht viele Sonderfälle ab. Also eine Bastellösung, die auf einer Bastellösung basiert, die auf einer Bastellösung basiert. Ich wüsste nicht, warum man seine Zeit für eine Lösung verschwenden sollte, die sowieso nicht vernünftig funktioniert und früher oder später ersetzt werden muss.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 19-05-2015, 12:47
Benutzerbild von fireweasel fireweasel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : fireweasel ist offline
Registriert seit: Sep 2008
Ort: At home
Beiträge: 851
fireweasel wird schon bald berühmt werdenfireweasel wird schon bald berühmt werden
fireweasel eine Nachricht über AIM schicken fireweasel eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Wenn man dein Anliegen ...
Zitat:
Zitat von shi Beitrag anzeigen
Kann mir jemand diese Funktion zur Verfügung stellen oder helfen diese zu erstellen. Ich bin kein PHP-Programmierer.
... als Auto-Metapher formuliert, wird es dir vielleicht etwas deutlicher, worin das Problem besteht:

Zitat:
Kann mir bitte jemand (kostenlos) die Bremsbeläge meines Autos wechseln oder helfen, diese zu wechseln? Ich bin kein Kfz-Mechatroniker und möchte unpassendes Werkzeug verwenden.
Zitat:
Zitat von shi Beitrag anzeigen
Ich habe das Script nicht geschrieben. Es ist so in einer Anwendung integriert. Daher weis ich nicht in wie weit Änderungen möglich sind ohne das es zu Problemen kommt.
Der Ersteller des Scripts sollte das wissen und können.

Zitat:
Ich würde das Script gern nur erweitern mit der Funktion, das bestimmt Elemente nicht bei der Keyword-Linkerstellung berücktsichtig werden.
Das ist schon klar geworden. Aber wenn man in einem HTML-Dokument Änderungen vornehmen möchte, ohne dessen syntaktischen Aufbau zu beschädigen, braucht man dazu einen HTML-Parser zum zerlegen und einen HTML-Generator zum wieder zusammensetzen. Beides ist in den XML|DOM-Libraries, auf die man von PHP aus zugreifen kann, enthalten.

Natürlich könnte man prinzipiell so etwas auch mit preg_replace_callback() bauen. Aber wozu das Rad neu erfinden? Nur mit preg_replace() allein geht das sowieso nicht, weil HTML-Elemente ineinander verschachtelt sein können. Sowas kannst du mit PCRE zwar durchsuchen, aber nicht vernünftig bearbeiten.

Zitat:
Hallo, ich bin php-Neuling. Ich habe ein Script zum automatischen Verlinken von Keyword. Jedoch habe ich das Problem wenn Bilder <img...> </img> oder Überschriften <h1>...</h1> enthalten sind wird auch hier nach dem Keyword gesucht. Das will ich unterbinden. Das Script soll nur im reinen Text durchsuchen und dann das Keyword verlinken.
In HTML enthalten <img>-Elemente keinen CDATA-Text zwischen den "Tags", weil sie per Definiton Single-Elemente sind. Wenn dein Keyword-Script da Texte markiert, sind das bestenfalls die in den Attributen des <img>-Elements. Dann taugt dieser "Parser" schon jetzt nicht viel.

Ich habe gerade wenig Lust, den Quellcode genauer zu analysieren. Was trotzdem auffällt, sind Hin- und Her-Ersetzungen mit Platzhaltern. Die sind immer ein schlechtes Zeichen. Ebenso die Verwendung von str_replace(). Die Variable $pairs, die vermutlich die Keyword-Liste enthält, wird per extract() generiert. Es werden weder htmlspecialchars() noch urlencode() aufgerufen. ... Außerdem ersetzt die Funktion Parse() nur das erste Auftreten eines Schlüsselworts und auch nur dann, wenn die Ziel-URL nicht der des aufgerufenen Scripts entspricht. Letzteres könnte man schon beim Zusammenstellen des Keyword-URL-Arrays berücksichtigen. ...

Geändert von fireweasel (19-05-2015 um 22:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Ähnliche Themen
Thema Autor Forum Antworten Letzter Beitrag
Suchmaschinen ausschliessen PHPbeginner BRAINSTORMING PHP/SQL/HTML/JS/CSS 4 13-11-2007 13:22
select, while und etwas ausschliessen pepsi PHP Developer Forum 3 02-08-2006 18:11
Verlinken auf andere Seite nach dem Senden vom Formular beavis-2005 Archiv / Trash 1 25-01-2006 14:56
Ausschliessen mit Regular Expressions g-sus23 PHP Developer Forum 4 11-08-2005 18:43
Textteil vom Parsen ausschliessen paddy PHP Developer Forum 1 07-07-2005 16:45

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 04:33 Uhr.