PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   PHP Ordner in Ordner Erstellen mit Array aus Textdatei (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/106069-php-ordner-in-ordner-erstellen-mit-array-aus-textdatei.html)

Optix93 19-10-2017 08:23

PHP Ordner in Ordner Erstellen mit Array aus Textdatei
 
Hallo Leute,
ich sitze seit 2-3 Tagen an einem Problem und kann es nicht lösen. Ich hoffe, dass mir hier jemand helfen kann oder sagen kann was ich falsch mache.




Ich habe zwei Textdateien.
Ordner1.txt (Diese Einträge Existieren bereits als Ordner auf dem Verzeichnis)

Ordner2.txt (für jeden Eintrag in dieser Datei soll ein Ordner angelegt werden und das wird wiederholt bis jeder Ordner aus Ordner1.txt mit den selben Ordner gefüllt ist).

Momentan sind in Ordner1.txt nur zwei Einträge
Ordner1.txt
Code:

_101
_709

Ordner2.txt
Code:

0010_
0020_
0030_
0040_
0050_
...

Ich habe das foreach schon ohne Erfolg probiert und auch mit zwei while Schleifen funktioniert es leider nicht, ich bekomme immer den Fehler:
Zitat:

Warning: mkdir(): No such file or directory in
Obwohl die Ordner welche befüllt werden sollen also _101 & _709 existieren. Ohne Array & Variablen im Dateipfad funktioniert es einwandfrei & die beiden Ordner lassen sich befüllen.

Aktuell sieht mein Code so aus
PHP-Code:

<?php

$array1
file("Datenbank/Ordner1.txt");
$array2=file("Datenbank/Ordner2.txt");


$zaehler1=0;
$zaehler2=0;
$max1=count($array1);
$max2=count($array2);


while(
$zaehler1<$max1){
    
    while( 
$zaehler2<$max2){
        
$directoryPath "Inhalt/".$array1["$zaehler1"] ."/" .$array2["$zaehler2"];
        if (!
file_exists($directoryPath)) {
        
mkdir($directoryPath);
        
$zaehler2++;
        }
    }
    
$zaehler1++;
}




?>

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte.
Vielen Dank im voraus.

mfg

h3ll 19-10-2017 12:14

Ich schätze mal du wirst den recursive-Paramater brauchen:

PHP: mkdir - Manual

Optix93 19-10-2017 12:19

Vielen Dank für die Info, ich habe es mal versucht und die betreffende Zeile geändert.
PHP-Code:

    mkdir($directoryPath0777true); 

funktioniert leider nach wie vor nicht, bekomme immernoch die Meldung no such file or directory


Edit://
Habe den Fehler gefunden, am Ende des Arrays war jeweils immer ein Leerzeichen und da Ordner keine Leerzeichen enthalten dürfen, konnten diese nicht angelegt werden.
Hier meine Lösung:

PHP-Code:

$Wert=$array2["$zaehler2"];
    
$laenge=strlen($Wert)-1;
    
$NeuerWert=substr($Wert,0,$laenge); 

Vielen Dank trotzdem für eure Hilfe

mfg


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:50 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG