php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 10:12
Philipp
 Newbie
Links : Onlinestatus : Philipp ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 1
Philipp ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Datenbankabfrage in Code einer Seite integrieren

Hallo!

Ich habe ein Script, welches eine Datenbank ausliest und den Inhalt in einer Tabelle ausgibt. Jetzt will ich diese Tabelle aber in einer Seite integriert haben.
Theoretisch müsste ich die Datenbankabfrage in den Code der Seite einbauen, aber wie? Ich habe dies probiert und erhalte andauernd nur Parse Errors....
Ich muss die DB Abfrage in die Seite integrieren, da ich den Wert der Variable $cat, die bei der Abfrage benötigt wird, im Link für die Seite drinnenhabe.


Philipp



Der Code der Seite:

<?php


echo("<table cellspacing=0 cellpadding=0 width=720 align=center bgcolor=#333333
border=0>
<tbody>
<tr bgcolor=#ffffff>
<td width=6 bgcolor=#333333 rowspan=3>&nbsp;</td>
<td bgcolor=#333333 height=10>&nbsp;</td>
<td width=6 bgcolor=#333333 rowspan=3>&nbsp;</td>
</tr>
<tr bgcolor=#ffffff>
<td valign=top><br>
<table cellspacing=1 cellpadding=2 width=95% align=center bgcolor=#333333 border=0>
<tbody>
<tr bgcolor=#666666>
<td width=5 bgcolor=#ff9900><b><font
face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif
size=-2>&nbsp;</font></b></td>
<td width=5 bgcolor=#999999><b><font
face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif
size=-2>&nbsp;&nbsp;</font></b></td>
<td bgcolor=#333333><b><font
face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#999999
size=-2>Links</font></b></td>
</tr>
</tbody>
</table>
<br>
hier soll die Tabelle erscheinen<br>
</td>
</tr>
<tr bgcolor=#ffffff>
<td bgcolor=#333333 height=10>&nbsp;</td>
</tr>
</tbody>
</table>");

?>


Der Code der Abfrage:

<?php

include ("../database.inc.php4");

//Auslesen der Datenbank.

$Query = "SELECT id,adresse,name,beschreibung,date FROM p_linkliste_$cat";
if (!($ergebnis = mysql_query ($Query, $verbindung))) {
echo("Die Abfrage ist fehlgeschlagen!<P>");
echo("Ihre Abdrage $Query war nicht erfolgreich!<P>");
exit();

}

// HTML-Tabelle beginnen
echo"<table width=95% border=0 cellpadding=2 cellspacing=1 bgcolor=#333333>
<tr>
<td bgcolor=#333333><font face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#CCCCCC size=1><b>Name der Seite</b></font></td>
<td bgcolor=#333333><font face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#CCCCCC size=1><b>Beschreibung</b></font></td>
<td bgcolor=#333333><font face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#CCCCCC size=1><b>hinzugef&#xFC;gt am</b></font></td>
</TR>";

// Alle Zeilen aus der DB holen
// und in die HTML-Tabelle einfügen

while ($zeile = mysql_fetch_object ($ergebnis)) {
echo("<TR>");
echo"<td bgcolor=#ffffff><font face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#333333 size=1><a class=main href=$zeile->adresse target=_blank>$zeile->name</a></a></font></td>";
echo"<td bgcolor=#ffffff><font face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#333333 size=1>$zeile->beschreibung</font></td>";
echo"<td bgcolor=#ffffff><font face=Verdana, Arial, Helvetica, sans-serif color=#333333 size=1>$zeile->date</font></td>";
echo("</TR>");
}

echo("</TABLE>");

//Bestehende Verbindung zur DB kappen.
mysql_free_result($ergebnis);
mysql_close($verbindung);

?>
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 11:57
Juggler
 Newbie
Links : Onlinestatus : Juggler ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Beiträge: 61
Juggler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Juggler eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo,

Du gibst die Tabelle ja mit echo aus. Jetzt kommt es darauf an, wo du das Script mit der Datenbankverbindung hast. Wenn das in einer anderen Datei liegt kannst du es einfach mit include einbauen.
Ansonsten würde ich es in eine Funktion tun.

echo "erster Teil der Tabelle";
include("datenbankabfrage.php");
echo "rest der Tabelle";

Wenn du es mit der Funktion versuchen möchtest (z.B. weil du den Code mehrmals benutzen möchtest) solltest du allerdings die Verbindung außerhalb der Funktion herstellen bzw. beenden.

Ansonsten kann ich dir nicht weiterhelfen, da du nicht beschrieben hast, was du bereits versucht hast und vor allem welche Fehler dabei aufgetreten sind.
__________________
MfG
Juggler
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 14:31
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hi!

Du bist noch nicht wirklich fit in PHP, kann das sein?

Warum machst du die ausgabe mal mit echo(""); und mal mit echo"";? zu übersicht wäre es besser, wenn du dich auf eine Variante (bevorzugt echo"" festlegst, das schließt auch schon mal ein paar mögliche Fehler aus. Echos können auch über mehrere Zeilen gehen. Brauchst nicht jedes mal echo beenden und neu anfangen.

free_result brauchst du wohl kaum. So groß wird dein Datensatz nicht sein, und du bist eh am ende des Scripts denke ich.
closebrauchst du auch nicht, weil das automatisch gemacht wird.

Parse Errors sind eigentlich die beliebtesten, weil da höchstens mal ein " oder so falsch gesetzt ist. Bei der Fehlerbehebung gehst du schritt für schritt vor. Guckst dir die Seite im Browser an, siehst welcher Fehler und vorallem WO er ist, wechselst wieder in deinen Editor und suchst nach dem Fehler.
Bei anderen (T_string, "}", ";",... kann es schon mal sein, dass der Fehler ein paar Zeilen höher steckt. Aber ansonsten hat man den Fehler relativ schnell durch die Zeilenangabe gefunden.

PS: Wenn du hier Postest, bitte immer mit Fehlermeldung und betreffender Stelle (Zeilennummerierung). Dann brauchst du auch nicht immer den ganzen Quelltext, sondern nur einen Auszug. Das erleichtert uns die Arbeit.

In der Hoffnung dich nicht zu sehr verwirrt zu haben, viel Erfolg
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 14:34
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

free_result

sollte immer benutzt werden !

Den Speicher, den ein ResultSet belegt, wird beim beenden NICHT
freigegeben, wenn PHP als Modul läuft.
Siehe Mysql Handbuch !

Damit zwingst du deinen Apache Server ganz schnell in die Knie!
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 14:37
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Datenbankabfrage in Code einer Seite integrieren

Zitat:
Original geschrieben von Philipp
...
size=-2>Links</font></b></td>
</tr>
</tbody>
</table>
<br>
hier soll die Tabelle erscheinen<br>
</td>
</tr>
<tr bgcolor=#ffffff>
<td bgcolor=#333333 height=10>&nbsp;</td>
</tr>
</tbody>
</table>");

?>
...
Mach an der markierten Stelle mal den Folgenden Code (ersetzen):
PHP-Code:
"; include("tabellenausgabe.php"); echo" 
Das sollte dir helfen.

Du speicherst den zweiten Code, den du gepostet hast (Der Code der Abfrage) als tabelleausgeben.php im gleichen Verzeichnis, wie den ersten Code ab.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 14:42
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
von PHP.net über mysql_free_result
Die Funktion muss nur dann aufgerufen werden, wenn Sie sich bei Anfragen, die große Ergebnismengen liefern, Sorgen über den Speicherverbrauch zur Laufzeit des PHP-Skripts machen. Nach Ablauf des PHP-Skripts wird der Speicher ohnehin freigegeben.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!

Geändert von TobiaZ (16-10-2002 um 14:46 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 15:26
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

dies gilt nur wenn PHP als externe (unter Windows als EXE) DAtei ausgeführt wird.
Wenn PHP als Modul läuft, müllst du den Speicher voll, da nicht der
PHP Speicher zugemüllt wird, sondern der Datenbankzeiger auf MySQL Seite
offen bleibt und den Speicher nicht freigibt.

Deshalb auch mein Verweis auf das MySQL Handbuch.

PS: Wennste das nicht glauben willst, probier es aus,
habs auch nur so glauben wollen.
Kleines Script:

"select * from irgendwas" ohne Freigabe des Results,
und dann ne Headerweiterleitung auf das selbe Script.
Lass das mal ne Stunde laufen, dein Rechner freut sich
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 16:13
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Krass. Bleibt das für immer gespeichert, oder wie muss ich das verstehen? Aber das Close braucht man wirklich nicht, oder?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 16:17
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

der Speicher wird erst wieder freigegeben, wenn der Webserver neu gestartet wird.

=> hab ich erst böse lernen müssen dieses Verhalten (in einem größeren Projekt),
das war dann der Grund für meine selbstgeschriebene DB-Klasse,
die gibt den Speicher sofort wieder frei

Aber das mysql_close() brauch man wirklich nicht.
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 16:21
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Gibbet die Klasse zum ansehen/abändern/benutzen???
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 16:25
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

die Klasse macht nichts anderes als alle Ergebnisse der Abfrage
in ein Array zu fetchen, das Result freizugeben, und dann das Array
zurückzugeben.
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-10-2002, 16:50
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

habs mir gedacht, hätte mir aber arbeit erleichtert/erspart
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Microweber CMS

Open source, drag and drop website builder

13.01.2020 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen ansehen PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen

PhoneGap, Framework zur Erstellung hybrider Applikationen für mobile Endgeräte.

13.01.2020 Berni | Kategorie: App-Entwicklung
Bo)Tickets

Bo)Tickets bietet Ihnen eine Schnittstelle für Kundenanfragen an. In dem Script definieren Sie Supportbereiche, also zum Beispiel „Technik, Buchhaltung, Support“. Ihre Kunden können dann über ein Formular eine Anfrage abschicken.

31.12.2019 bocombo | Kategorie: PHP/ Ticketsystem
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 06:47 Uhr.