php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 22-10-2002, 15:51
Op@ U.
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Op@ U. ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Good old Germany
Beiträge: 155
Op@ U. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bestimtme Anzahl an Worten ausgeben

Hallo!

Ich habe folgendes Problem:

Ich möchte aus einem String nur die ersten x Worte ausgeben.
Meine Idee war die Leerzeichen in dem String zu zählen und nach dem x. Leerzeichen die String abzuschneiden. Würde das so funzen und wie würde sowas aussehen?!?
Oder gibt es noch eine andere, bessere Variante?
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 22-10-2002, 16:34
LazyLow
 Junior Member
Links : Onlinestatus : LazyLow ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Black Forest
Beiträge: 178
LazyLow ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich denke so müsste es gehen:

PHP-Code:
$string='Ich habe selbst nicht unbedingt viel Ahnung von PHP';
$array=explode(' ',$string);
$max=9;
for(
$i=0;$i<$max;$i++)
{
    echo 
$array[$i];

Für $max, dann eben die Anzahl der Worte die du ausgeben willst.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 23-10-2002, 18:29
Op@ U.
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Op@ U. ist offline
Registriert seit: Aug 2002
Ort: Good old Germany
Beiträge: 155
Op@ U. ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Erstmal thx für deinen Vorschlag!

Ich hab mich jedoch für diese Variante entschieden:
PHP-Code:
$string='Das ist ein kleiner Probe text!';

$tok strtok ($string," ");
for(
$i=1;$i<=3;$i++) {
    
$cutnews.="$tok ";
    
$tok strtok (" ");
}
echo 
$cutnews
Diese zerlegt den String immer in zwei Tokens (Teile). Durch die for-Schleife kann ich bestimmen wie oft er das machen soll. Eigentlich gleich diese Methode deiner.
Aber hier hast du den Vorteil, dass für ein seeehr langen Text mit ca 10000 Zeichen nicht ein Array mit mehreren tausend Elementen angelegt wird.

Wie man es nun mach, sit jedem selbst überlassen...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:51 Uhr.