php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 08-05-2003, 23:22
Gironymus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Gironymus ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 18
Gironymus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gironymus eine Nachricht über ICQ schicken
Exclamation Löschen einer Datei!

Hi Leute,

also ich hab mich jetzt mal ein wenig mehr mit PHP beschäftigt und ich bin gerade dabei etwas kleines zu schreiben, aber ich hänge an einem Problem fest.

Und zwar will ich Smilies über ein Formular hochladen (das klappt), aber natürlich möchte ich diese auch wieder über das selbe Formular löschen. Dies wollte ich mit Checkboxen machen, was soweit auch klappt, aber ich stehe vor dem Problem, dass die Anzeige der momentan vorhandenen Smilies nicht sofort, sondern erst nach dem erneuten Klicken auf den Speichern-Button aktualisiert wird.

Eigentlich ja auch logisch, weil die Variable für die Ausgabe ja vor dem benutzen der Variablen in dieser Ausgabe da sein muss. Aber wie löse ich das Problem?

Um es mal zu veranschaulichen, hier der Auszug aus der Datei (aber nicht lachen wegen dem Stil, bin wie gesagt erst seid einigen Wochen am lernen. ):

PHP-Code:
$result4 $db->query("SELECT * FROM bb".$n."_smilies_own WHERE userid='$wbbuserdata[userid]'");
while(
$row mysql_fetch_row($result4)) {
  
$smilieid $row['0'];
  
$name $row['2'];
  
$kuerzelanzeige $row['3'];
  
$anzeigesmilies .= "<img src=\"$imagedir$name\"> $kuerzelanzeige<INPUT TYPE=\"checkbox\" NAME=\"delete\" VALUE=\"$smilieid\"><smallfont>Häkchen setzen um Smilie zu löschen</font><br>";

//Smilie löschen
if($delete == $smilieid) {
$db->query("DELETE FROM bb".$n."_smilies_own WHERE smilieid='$smilieid' AND userid='$wbbuserdata[userid]'");
@
unlink("images/smilies/own/$name");
}} 
Ich hoffe jemand kann mir weiterhelfen.

MfG
Giro
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 08-05-2003, 23:35
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

setze den block zum löschen des smilies VOR den der ausgabe. dann hat deine ausgabe query auch den korrekten tabelleninhalt.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 09-05-2003, 00:06
Gironymus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Gironymus ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 18
Gironymus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gironymus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aber dann ist doch die Variable $delete doch noch gar nicht gesetzt, oder steh ich auch dem Schlauch?

MfG
Giro
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 09-05-2003, 00:09
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Gironymus
oder steh ich auch dem Schlauch?
ja. du stehst.....

du musst eh neu laden, wenn du ein form postest, oder wohin klickst. und dass delete ist eben danach.

aber mal ehrlich. hättest du das nicht mal eben selber testen können, statt noch einmal zu fragen? die 4-5 zeilen code kann man schneller im script zum test verschieben, als noch einmal zu posten.
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 10-05-2003, 02:00
Gironymus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Gironymus ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 18
Gironymus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gironymus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi,

ja das hatte ich bereits getestet, aber es ging ja eben dennoch nicht.

Ich vermute, dass irgendwo anders ein Fehler war. Deswegen hab ich den Code fast komplett neu geschrieben und jetzt geht sowohl das löschen wie auch das uploaden einwandfrei. Ich glaub vorher stimmte da zum Teil was mit den If-Abfragen nicht.

Aber egal, ich steh vor dem letzten Problem in dieser Sache.

Ich poste mal wie der entsprechende Code momentan aussieht und danach das Problem:

PHP-Code:
if(($action == "view") && (isset($delete))){
  
$db->query("DELETE FROM bb".$n."_smilies_own WHERE smilieid='$delete' AND userid='$wbbuserdata[userid]'");
  @
unlink("images/smilies/own/$name");
  
$result4 $db->query("SELECT * FROM bb".$n."_smilies_own WHERE userid='$wbbuserdata[userid]'");
while(
$row mysql_fetch_row($result4)) {
  
$smilieid $row['0'];
  
$name $row['2'];
  
$kuerzelanzeige $row['3'];
  
$anzeigesmilies .= "<img src=\"$imagedir$name\"> $kuerzelanzeige<INPUT TYPE=\"checkbox\" NAME=\"delete\" VALUE=\"$smilieid\"><smallfont>Häkchen setzen um Smilie zu löschen</font><br>";
  }
  --
$anzahlsmilies;
  ++
$nochfrei;
  } 
Mit dem Code löscht er natürlich jeweils nur ein Smilie, da ich aber Checkboxen habe, möchte ich schon, dass man auch mehrere Checkboxen anklicken kann und dann auch die entsprechenden Smilies gelöscht werden.

Den Code mit dem löschen in die While reinzunehmen geht auf jedenfall nicht.

MfG
Giro
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 10-05-2003, 10:15
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

hast du das mal so getestet?
PHP-Code:
if(isset($delete))
{
  
$db->query("DELETE FROM bb".$n."_smilies_own WHERE smilieid='$delete' AND userid='$wbbuserdata[userid]'");
  @
unlink("images/smilies/own/$name");
}

while(
$row mysql_fetch_row($result4)) {
  
$result4 $db->query("SELECT * FROM bb".$n."_smilies_own WHERE userid='$wbbuserdata[userid]'");
  
$smilieid $row['0'];
  
$name $row['2'];
  
$kuerzelanzeige $row['3'];
  
$anzeigesmilies .= "<img src=\"$imagedir$name\"> $kuerzelanzeige<INPUT TYPE=\"checkbox\" NAME=\"delete\" VALUE=\"$smilieid\"><smallfont>Häkchen setzen um Smilie zu löschen</font><br>";
}

//  --$anzahlsmilies;
//  ++$nochfrei; 
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 11-05-2003, 21:37
Gironymus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Gironymus ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 18
Gironymus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Gironymus eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

So, wollte noch mal ne Rückmeldung geben.

Das Script ist jetzt fertig und funktioniert auch soweit einwandfrei.

Das Problem mit den löschen mehrere Smilies gleichzeitig hab ich erst mal hinausgeschoben, da egal wie ich es probiert habe, irgendwas immer Probleme gemacht hat.

Hauptsache ist, dass zumindest der Rest schon mal komplett fertig ist und auch funktioniert.

Danke noch mal für die Tipps von Dir die mich an manchen Stellen weitergebracht haben.

Bis dann

MfG
Giro
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 11-05-2003, 23:29
gastgast
 Banned
Links : Onlinestatus : gastgast ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 100
gastgast ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

array
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jqPlot jQuery Plotting Plugin ansehen jqPlot jQuery Plotting Plugin

jqPlot ist ein plotting und charting plugin für das jQuery Javascript framework

06.11.2019 Berni | Kategorie: AJAX/ Framework
WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

10.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 02:02 Uhr.