php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 25-08-2003, 09:52
Fraylman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Fraylman ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 62
Fraylman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard pdf erzeugen

hallo!

wie muss ich denn vorgehen wenn ich ein pdf mit php erzeugen will!

und zwar hab ich mir das so vorgestellt! ich will variablen (entweder aus einer db oder eines formulars) mit einen php script in ein fertiges pdf dokument wieder einfügen! also konkret ich hab nen brief und auf klick soll bei den usern dann der pdf reader aufgeht mit dem dem brief in dem dann die adressdaten eines users drinstehen!

ist das realisierbar (ja ich weiss ja das es geht) aber wie muss ich denn vorgehen?

greetz fraylman
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 25-08-2003, 10:42
Konrad
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Konrad ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 107
Konrad ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also ein PDF als Template verwenden?

Vielleicht hilft Dir das hier weiter:
http://www.dclp-faq.de/q/q-pdf-files-template.html
__________________
Konrad

In a world without walls and fences, who needs Windows and Gates ?
(Sun Microsystems)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 25-08-2003, 10:47
Fraylman
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Fraylman ist offline
Registriert seit: May 2003
Beiträge: 62
Fraylman ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard naja

habs zwar net ganz verstanden aber ist ja schonmal etwas!
thx @ konrad

nehme aber gerne noch ein paar tips an!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-10-2003, 10:48
Lengen1971
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Lengen1971 ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 57
Lengen1971 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Lengen1971 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo,

@Konrad:

Ich hab mir das Beispiel von deinem Link angesehen. Auch hier wird der Inhalt eines PDF mit header ... ausgegeben. Genau das funktioniert bei mir nicht. Ich sehe immer nur den Binär-Code des PDF-Dokuments auf dem Bildschirm. Ich möchte, dass das Plugin vom IE aufgeht und das Dokument anzeigt. Hast du da einen Tip für mich?

Gruß
Michael

Code:

//HTTP-Header ausgeben
header("Content-type: application/octet-stream");
header("Content-Disposition: attachment; filename=\"$pdffile\"");
header("Content-type: application/pdf");

//das fertige PDF ausgeben
echo $pdf;
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 06-10-2003, 12:14
Konrad
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Konrad ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Beiträge: 107
Konrad ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Moin!

Wieso gibst Du 2x Content-type in Deinem Header aus?

Hier ist mal ein schöner Artikel zum Nachlesen:
http://www.zend.com/zend/trick/tricks-august-2001.php


PHP-Code:
header("Content-type: application/pdf");
header("Content-Disposition: attachment; filename=$pdffile");
readfile('original.pdf'); 
'readfile' ist m.E. besser als 'echo', sollte aber auch mit echo funzen.

Sollten immer noch Probleme auftreten, versuch mal die Länge der Datei mit header("Content-Length: $dein_file_size"); anzugeben.
__________________
Konrad

In a world without walls and fences, who needs Windows and Gates ?
(Sun Microsystems)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-10-2003, 09:41
Lengen1971
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Lengen1971 ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 57
Lengen1971 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Lengen1971 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hallo,

danke für die Tips. Ja, stimmt, wieso 2x den Content? Weiß ich nicht, hab ich aus dem Beispiel deines Links 3 Antworten weiter oben kopiert.

OK, ich werd mir die Seite mal durcharbeiten, *puh, englisch, und dann wieder posten.

Bis denn.


PS: Content-Length hat leider auch nichts gebracht, auch nicht readfile. Es kommt immer der Binär-Code des PDFs.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-10-2003, 10:04
Lengen1971
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Lengen1971 ist offline
Registriert seit: Oct 2003
Beiträge: 57
Lengen1971 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Lengen1971 eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Hi,

ok, war leichtes Englisch ;-). Äh, hab´s durchgearbeitet und die Beispiele nachgebaut, das PDF wird aber immer nur zum Download angeboten. Ich möchte es direkt im Browser sehen.

Hast Du noch irgendwelche Tricks?

Gruß
Michael
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-07-2014, 15:54
zapmuc
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : zapmuc ist offline
Registriert seit: Jul 2014
Beiträge: 4
zapmuc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Hallo zusammen,

der Trööt ist zwar schon uralt, aber ich hatte jüngst ein ähnliches Problem, von daher könnte ich mir vorstellen, dass es den einen oder anderen interessiert:

Zitat:
Zitat von Fraylman Beitrag anzeigen
wie muss ich denn vorgehen wenn ich ein pdf mit php erzeugen will!

[...] ich will variablen (entweder aus einer db oder eines formulars) mit einen php script in ein fertiges pdf dokument wieder einfügen! also konkret ich hab nen brief und auf klick soll bei den usern dann der pdf reader aufgeht mit dem dem brief in dem dann die adressdaten eines users drinstehen!
Der Herausforderung ist, dass man einen Template-Mechanismus möchte. Bei FPDF und TCPDF muss man das Layout ja von Hand erstellen.

Eine schöne Möglichkeit für PDF-Generierung mit Templates ist pdfnow.com .

Hier kann man seine Templates einfach hochladen, und mittels einer Zeile PHP-Code daraus individuelle PDFs erstellen. Beispieltemplates gibt es dort auch, die man nur noch anpassen muss. Das Ganze für lau.

Für uns war es sehr hilfreich.

VG,

zapmuc
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:26 Uhr.