php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 18:56
mikey666
 Newbie
Links : Onlinestatus : mikey666 ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
mikey666 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard weiterleitung und Cannot add header

Hallo, ich habe ein problem mit einer Weiterleitung in meinem Formular nach welcher immer "Cannot add header information"fehler kommt!

Ich habe schon herausgefunden, das normalerweise keine Ausgabe vor dem PHP quelltext ausgegeben werden darf, das problem taucht halt auf, wenn ich die "Danke Seite" wieder in die Hauptseite einfügen möchte!

Hier in der Zeile mit header ("Location: ".$redirect); tritt das Problem auf

PHP-Code:
$redirect "./site.php?section=thanks"
PHP-Code:
mail ($email01$subject01$body01"From:$email");
header ("Location: ".$redirect);
exit; 


Und hier möchte ich es wieder einführen, habe es alles ein wenig gekürzt, bzw. ein stück aus der mitte einfach gelöscht :-D

PHP-Code:
<html>
<head>
<title>test</title>
<meta http-equiv="Content-Type" content="text/html; charset=iso-8859-1">
</head>
<body leftmargin="0" topmargin="0" marginwidth="0" marginheight="0">
<div align="center">
........................................................................................
........................................................................................
         
<td height="18" valign="top"><img src="images/navi/agbs6.gif" width="197" height="32"></td>
          </tr>
          <tr> 
            <td height="19" valign="top"><img src="images/naviun.gif" width="197" height="260"></td>
          </tr>
        </table></td>
      <td height="183" valign="top"><table width="100%" border="0" cellpadding="0" cellspacing="0">
          <!--DWLayoutTable-->
          <!--DWLayoutTable-->
          <tr> 
            <td width="12" height="183">&nbsp;</td>
            <td width="783" valign="middle"> 
              <?php
if($section==unserele){
    include (
"unserele.php");
}
if(
$section==verkauf){
    include (
"verkauf.php");
}
if(
$section==services){
    include (
"services.php");
}
if(
$section==kontakt){
    include (
"kontakt.php");
}
if(
$section==preise){
    include (
"preise.php");
}
if(
$section==prasent){
    include (
"./unserele/prasent.php");
}
if(
$section==inform){
    include (
"./unserele/inform.php");
}
if(
$section==multim){
    include (
"./unserele/multim.php");
}
if(
$section==konfere){
    include (
"./unserele/konfere.php");
}
if(
$section==datens){
    include (
"./unserele/datens.php");
}
if(
$section==buros){
    include (
"./unserele/buros.php");
}
if(
$section==willkommen){
    include (
"willkommen.php");
}
if(
$section==formailer){
    include (
"./formailer/mailtemplate1.php");
}
if(
$section==mail2){
    include (
"./formailer/mail2.php");
}
if(
$section==thanks){
    include (
"./formailer/thanks_template.php");
}
?>
            </td>
          </tr>
        </table></td>
    </tr>
    <tr> 
      <td height="19">&nbsp;</td>
    </tr>
  </table>
</div>
</body>
</html>
Bin ehrlich und habe nicht wirklich viel ahnung hiervon :-D Und wäre über jede Hilfe äusserst dankbar!

Vielen Dank im Vorraus
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 19:21
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Ich habe schon herausgefunden, das normalerweise keine Ausgabe vor dem PHP quelltext ausgegeben werden darf, das problem taucht halt auf, wenn ich die "Danke Seite" wieder in die Hauptseite einfügen möchte!
und warum machst du dann immer noch ausgaben?
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 19:32
mikey666
 Newbie
Links : Onlinestatus : mikey666 ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
mikey666 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich weiss, wie kann ich es denn anders schreiben?

Ich habe ja bereits gesagt, das mein Wissen begrenzt ist :-D
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 19:37
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.623
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

die ausgaben erst später machen......
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 19:45
mikey666
 Newbie
Links : Onlinestatus : mikey666 ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
mikey666 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ok, aber wie?

Das war eigentlich die frage die sich mir von anfang gestellt hat

könnte mir evtl. jemand weiterhelfen?
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 19:55
Seccho
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seccho ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: kurz vor bzw. nach Zürich gleich links.. bei der brücke..
Beiträge: 544
Seccho ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was steht vor...

PHP-Code:
mail ($email01$subject01$body01"From:$email");
header ("Location: ".$redirect);
exit; 
... und schau dir doch mal die möglichkeiten einer switch-abfrage an

Und das gibts hier http://ch.php.net/manual/de/control-...res.switch.php
__________________
_____________
Ist das so? Scheinbar muss das so?! Oder ist es vielleicht viel leichter...
Auch ich beantworte keine mails bei php problemen! Für das gibts ja das Forum!!


Geändert von Seccho (12-09-2003 um 20:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 20:07
mikey666
 Newbie
Links : Onlinestatus : mikey666 ist offline
Registriert seit: Sep 2003
Beiträge: 6
mikey666 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok ich poste mal das komplette script, leider kann ich mit der "switch-abfrage" nichts anfangen, ich müsste mich glaube ich zu tief in die "Matiere-PHP" reindenken, wozu mir leider zur zeit ein wenig die Zeit fehlt :-D Ich wollte eigentlich nur eine einfach möglichkeit einen Formailer zu benutzen, und stoße auf probleme mit denen ich nie gerechnet hätte :-D

PHP-Code:
<?php
$name_tag
[0] = "Sonntag";         
$name_tag[1] = "Montag";  
$name_tag[2] = "Dienstag";  
$name_tag[3] = "Mittwoch";  
$name_tag[4] = "Donnerstag";  
$name_tag[5] = "Freitag";  
$name_tag[6] = "Samstag";
$num_tag    date"w");
$day        $name_tag[$num_tag];
$year        date("Y");  
$day_num    date("d");
$month        date("m");
$time        = (date("H:i"));

// die variablen der email, die sie erhalten - bitte entsprechend anpassen!
$redirect    =    "./site.php?section=thanks"
$sender     =    "test";
$email01    =    "test";
$subject01    =    "Formailer test";
$body01        =    "Nachricht gesendet am $day, $day_num.$month.$year um $time: 
----------------------------------------------------------------
Anrede   : $anrede
Name     : $name
Vorname  : $vorname
Tel      : $tel
eMai     : $email
----------------------------------------------------------------
Nachricht: 
$message"
;

$subject02    =    "Vielen Dank für Ihre Nachricht"// betreff der bestätigungsmail
$body02        =    "Am $day, $day_num.$month.$year um $time haben wir folgende Nachricht von Ihnen erhalten:
-----------------------------------------------------------------------------------
Anrede   : $anrede
Name     : $name
Vorname  : $vorname
Tel      : $tel
eMail    : $email
-----------------------------------------------------------------------------------
Nachricht: 
$message
-----------------------------------------------------------------------------------
Wir werden uns umgehend um Ihre Anfrage kümmern.
Sollte es sich um einen Irrtum handeln, informieren Sie uns bitte unter mailto:$email01
            
Gruss
$sender"
// das sind sie ;-)
if($anrede == "bitte wählen Sie")    {
  
$stop "stop";
  
$stop_message .= "<br>Ihre Anrede fehlt !"// die variable "$stop_message" kann natürlich von ihnen geändert werden
}
// 2. der name darf nicht leer sein (muss also ausgefüllt sein)
if(empty($name))    {
  
$stop "stop";
  
$stop_message .= "<br>Ihr Name fehlt !"// die variable "$stop_message" kann natürlich von ihnen geändert werden
}
// 3. die email adresse darf nicht leer sein
if(empty($email))    {
  
$stop "stop";
  
$stop_message .= "<br>Ihre eMail Adresse fehlt !"// die variable "$stop_message" kann natürlich von ihnen geändert werden
}
// 3. die email adresse darf nicht leer sein
if(empty($tel))    {
  
$stop "stop";
  
$stop_message .= "<br>Ihre Telefonnummer fehlt !"// die variable "$stop_message" kann natürlich von ihnen geändert werden
}
// 4. einen text muss der user auch eingeben (schliesslich hat er doch was zu sagen)
if(empty($message))    {
  
$stop "stop";
  
$stop_message .= "<br>Bitte geben Sie eine Nachricht ein !"// die variable "$stop_message" kann natürlich von ihnen geändert werden
}
if (
$stop == "stop")    {
echo 
"<title>Formailer - fehlermeldung</title>"// den seitentitel sollten sie auch anpassen ;-)
echo "<link href=\"formailer/css/standard_styles.css\" rel=\"stylesheet\" type=\"text/css\">"// sie können diese zeile entfernen, wenn sie das stylesheet nicht nutzen wollen
echo "Sie haben vergessen folgende Felder auszuf&uuml;llen: <br>";
// 6. und nun folgen die jeweiligen fehlermeldungen ("$stop_message") untereinander 
echo $stop_message;
// damit der user seinen "fehler" beheben kann folgt nun der "zurück"-Link
echo "<br><br><a href=\"javascript:history.back()\">zur&uuml;ck</a>";
}
// wenn aber alle felder richtig ausgefüllt sind dann...
else  {
// verschickt eine bestätigungsmail an den absender des formulars | entfernen sie das #-zeichen, wenn sie siese funktion nutzen wollen
#mail ($email, $subject02, $body02, "From:$email01");

// verschickt das mailformular an ihre email adresse und leitet den user auf die "danke"-seite um
mail ($email01$subject01$body01"From:$email");
header ("Location: ".$redirect);
exit;
}
?>
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-09-2003, 20:13
Seccho
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Seccho ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: kurz vor bzw. nach Zürich gleich links.. bei der brücke..
Beiträge: 544
Seccho ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Seh ich das richtig, dass du die datei includen willst?

Dann kanns ja nicht gehen ... mit nichts ausgeben meint abraxax nichts... kein leerzeichen bzw. kein html...
__________________
_____________
Ist das so? Scheinbar muss das so?! Oder ist es vielleicht viel leichter...
Auch ich beantworte keine mails bei php problemen! Für das gibts ja das Forum!!


Geändert von Seccho (12-09-2003 um 20:15 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:37 Uhr.