php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 09:36
bastian
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bastian ist offline
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 492
bastian ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard variable in template wird geschluckt

guten morgen zusammen,

im folgenden template wird alles, was innerhalb der php-klammern steht verschluckt. hat jemand eine idee, woran das liegen könnte?
--- es wird nur $umsSystem gekillt, alles andere bleibt da ---


wäre echt für jeden tipp dankbar!
gruss
b.

template:
PHP-Code:
<table width="600" border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" height="50">
  <tr> 
    <td width="80">$ArtNr</td>
    <td width="200">$Titel $TopTip</td>
    <td width="162">$Serie</td>
    <?if ($umsSystem->level 3){ ?>
    <td bgcolor="#CCCC99" width="40">$PreisDVD</td>
    <td bgcolor="#CCCC99" width="40">$PreisVHS</td>
    <? }else{}?>
    <td><a href="$ShowLink" target="_parent">ansehen</a></td>
  </tr>
</table>
ausgabeseite:
PHP-Code:
<table width="600" border="0" cellspacing="0" cellpadding="1" height="50">
  <tr> 
    <td width="80">VHS-0245</td>
    <td width="200">Testeintrag(TopTip) </td>
    <td width="162">Genre: Action</td>
    <?if ( > 3){ ?>
    <td bgcolor="#CCCC99" width="40">35</td>
    <td bgcolor="#CCCC99" width="40">25</td>
    <? }else{}?>
    <td><a href="xxx" target="_parent">ansehen</a></td>
  </tr>
</table>
__________________

Geändert von bastian (17-09-2003 um 10:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 10:08
MoRtAlAn
 PHP Master
Links : Onlinestatus : MoRtAlAn ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Mühlheim am Main
Beiträge: 5.934
MoRtAlAn ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schätzungsweise von deinem Templateparser

solange aber keiner weiß, welchen du verwendest/wie das ding parst, kann dir so wahrscheinlich keiner helfen!

es dürfte aber daran liegen, dass er nicht zwischen PHP und nicht-PHP Code unterscheiden kann!

so, nun mal was zur erklärung:
was du da gemacht hast, entspricht nicht mehr dem Sinn von templatesystemen! Layout soll von Programmlogik getrennt sein, mit deiner If-Abfrage im Layout wirfst du das konzept wieder über den haufen, nimm das da raus und bearbeite das im teil der Programmlogik (PHP-Teil)

gruss
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 10:12
bastian
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bastian ist offline
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 492
bastian ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

morgen MoRtAlAn,
hast recht, php und layout zusammen verfehlen den sinn des templates,
weiss aber nicht wie ich den entsprechenden teil im php ändern kann.

danke jedenfalls für deine antwort, hat mir schon weitergeholfen.


gruss
bastian
__________________
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 10:14
Titus
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Titus ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: im Rodgau
Beiträge: 4.292
Titus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Lightbulb

Zitat:
Original von MoRtAlAn
es dürfte aber daran liegen, dass er nicht zwischen PHP und nicht-PHP Code unterscheiden kann!
Das System kann nicht zwischen PHP- und Nicht-PHP-Variablen unterscheiden.

Die Variablennamen deines Template-Systems beginnen genau wie PHP-Variablen mit $.
Da der Parser die Variable $umsSystem nicht kennt, wird sie durch einen Leerstring ersetzt.
Zwei Möglichkeiten: Die kurzfristig einfachste ist wohl, die unbekannte Variable für das Template zu definieren.
Am besten baust du aber das System so um, dass es mit Variablennamen in einem dieser Formate arbeitet: {variablenname} oder $$variablenname oder $variablenname$.
__________________
mein Sport: mein Frühstück: meine Arbeit:

Sämtliche Code-Schnipsel sind im Allgemeinen nicht getestet und werden ohne Gewähr auf Fehlerfreiheit und Korrektheit gepostet.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 10:19
bastian
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bastian ist offline
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 492
bastian ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hi titus,
das klingt nach einem hoffnungsschimmer für php-legasteniker wie mich
soll das heissen, das ich im skript die $variable=$umsSystem so definiere und im template dann damit arbeiten kann?

gruss
b.
__________________
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 10:36
Titus
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Titus ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: im Rodgau
Beiträge: 4.292
Titus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Im Prinzip ja; kommt halt drauf an, wie du die Variablen deinem TplSys bekannt machst.
__________________
mein Sport: mein Frühstück: meine Arbeit:

Sämtliche Code-Schnipsel sind im Allgemeinen nicht getestet und werden ohne Gewähr auf Fehlerfreiheit und Korrektheit gepostet.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-09-2003, 10:39
bastian
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bastian ist offline
Registriert seit: Aug 2001
Beiträge: 492
bastian ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

sorry, weiss dass das bestimmt eher langweilig für dich ist...

also: wenn ich im skript.php sage das $umsvar=$umsSystem ist,
dann sollte diese variable doch bekannt sein.
klappt aber nicht, var wird trotzdem geschluckt.

wie funktioniert das (syntax) mit {variable}?

gruss
b.
__________________
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 18-09-2003, 09:37
Titus
 PHP Master
Links : Onlinestatus : Titus ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: im Rodgau
Beiträge: 4.292
Titus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Exclamation

Wenn du die Variable dem Tamplate-System als $umsvar bekannt machst, dann musst du eben auch im Template $umsvar statt $umsSystem schreiben.
__________________
mein Sport: mein Frühstück: meine Arbeit:

Sämtliche Code-Schnipsel sind im Allgemeinen nicht getestet und werden ohne Gewähr auf Fehlerfreiheit und Korrektheit gepostet.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:22 Uhr.