php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 06-12-2003, 02:19
TheBlackAngel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : TheBlackAngel ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 53
TheBlackAngel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Problem bei Loginscript änderung

Hi leute ich möchte gerne denn selectbereich durch ein input feld ersetzen, damit die user ihren benutzernamen selber eingeben müssen, doch leider bekomme ich es nicht ohne fremde hilfe hin.
Das Loginscript habe ich von tut.php-q.net

Mfg TheBlackAngel

Die Checklogin Funktion

PHP-Code:
  function login_right($id$pass) {
      
$sql "SELECT
                COUNT(*) as Anzahl
               FROM
                users
            WHERE
                ID = '"
.$id."' AND
                Password = MD5('"
.$pass."');";
    
$result mysql_query($sql) OR die(mysql_error());
    
$row mysql_fetch_assoc($result);
    
mysql_free_result($result);
    return 
$row['Anzahl'];
  } 


Die admin.php

PHP-Code:
<?php
    
if(isset($_GET['action']) AND ("logout" == $_GET['action'])) {
        
session_destroy();
        echo 
"<p>\n";
        echo 
"    Sie haben sich ausgeloggt. Um wieder in den Adminbereich\n";
        echo 
"    zu kommen müssen sie sich wieder Einloggen\n";
        echo 
"</p>\n";
    } else {
        if(isset(
$_POST['UserID']) AND '0' == $_POST['UserID']) {
            echo 
"<p>\n";
            echo 
"    Bitte wählen sie einen Benutzernamen aus.\n";
            echo 
"</p>\n";
        } else {
            if(isset(
$_POST['UserID'], $_POST['Password']) AND
               
login_right(addslashes($_POST['UserID']),
                           
addslashes($_POST['Password']))) {
                
$_SESSION['ID'] = $_POST['UserID'];
            }
            if(isset(
$_SESSION['ID'])) {
                if(isset(
$_GET['site']) AND isset($admin_site[$_GET['site']])) {
                    include 
$admin_site[$_GET['site']];
                } else {
                    include 
"admin_menu.php";
                    
// Das Hauptmenu vom Adminbereich laden
                
}
            } else {
                if(isset(
$_POST['submit'])) {
                     
// Der Submit-Button wurde gedrückt
                     // aber der Login ist falsch. Deshalb
                     // erstellen wir eine Fehlermeldung
                     
echo "<p class=\"error\">\n";
                     echo 
"    Ungültiges Password.\n";
                     echo 
"</p>\n";
                }
                echo 
"<form action=\"index.php?section=admin\" method=\"post\" class=\"admin_form\">\n";
                echo 
"    <table>\n";
                echo 
"        <tr>\n";
                echo 
"            <th colspan=\"2\">\n";
                echo 
"                <h2>Adminbereich</h2>\n";
                echo 
"            </th>\n";
                echo 
"        </tr>\n";
                echo 
"        <tr>\n";
                echo 
"            <td>\n";
                echo 
"                <label for=\"name\">Name:</label>\n";
                echo 
"            </td>\n";
                echo 
"            <td>\n";

// ab hier soll geändert werden

                
$sql "SELECT
                            ID,
                               Name
                           FROM
                            users
                        ORDER BY
                            Name ASC;"
;
                  
$result mysql_query($sql) OR die(mysql_error());
                echo 
"                <select size=\"1\" name=\"UserID\" id=\"name\">\n";
                echo 
"                    <option value=\"0\" selected=\"selected\">Bitte wählen</option>\n";
                while(
$row mysql_fetch_assoc($result)) {
                    echo 
"<option value=\"".$row['ID']."\">".$row['Name']."</option>\n";
                }
                echo 
"                </select>\n";

// bis hier soll geändert werden

                
echo "            </td>\n";
                echo 
"        </tr>\n";
                echo 
"        <tr>\n";
                echo 
"            <td>\n";
                echo 
"                <label for=\"password\">Password:</label>\n";
                echo 
"            </td>\n";
                echo 
"            <td>\n";
                echo 
"                <input type=\"password\" name=\"Password\" id=\"password\"/>\n";
                echo 
"            </td>\n";
                echo 
"        </tr>\n";
                echo 
"        <tr>\n";
                echo 
"            <td colspan=\"2\">\n";
                echo 
"                <input type=\"submit\" name=\"submit\" value=\"Abschicken\" />\n";
                echo 
"                <input type=\"reset\" name=\"submit\" value=\"Zurücksetzen\" />\n";
                echo 
"            </td>\n";
                echo 
"        </tr>\n";
                echo 
"    </table>\n";
                echo 
"</form>\n";
            }
        }
    }
?>

Geändert von TheBlackAngel (06-12-2003 um 02:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 06-12-2003, 09:09
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

NUR MUSTER:

nimmste das raus:

PHP-Code:
                 echo "                <select size=\"1\" name=\"UserID\" id=\"name\">\n";
                echo 
"                    <option value=\"0\" selected=\"selected\">Bitte wählen</option>\n";
                while(
$row mysql_fetch_assoc($result)) {
                    echo 
"<option value=\"".$row['ID']."\">".$row['Name']."</option>\n";
                }
                echo 
"                </select>\n"
und fügste das ein:
PHP-Code:
echo "<input type=\"hidden\" name=\"UserID\" value=\"".$row['ID']."\">\n";
echo 
" <input  value=\"".$row['Name']."\" name=\"UserName\" size=\"40\" maxlength=\"60\">\n"
ohne garantie auf Funktionsfähigkeit.

Die frage ist nur wo ist das Scriptteil womit du den Namen dann in der DB updatest?
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 06-12-2003, 09:23
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

kleiner Gedankenfehler, meinerseits, die Leute, sollen sicherlich Ihren Namen nicht ändern können im Loginscript oder?

naja, das hiddenfeld muss dann weg und im script müssen alle UserId und Id felder durch UserName (oder wie es in der DB steht ) angepasst werden.
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 06-12-2003, 11:04
Samson2k
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Samson2k ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Ort: Nähe Heidelberg
Beiträge: 234
Samson2k ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also von der Idee her is das doch ziemlich simpel.

Die Usernamen werden eingegeben und an dein Script geschickt, jetzt prüfst du erstmal ob der Username überhaupt richtig is (das machste einfach per mysql_query() wenn da keine rows zurückkommen gibts den Usernamen nich). Wenn die Datenbank dir was zurückgibt dann haste auch automatisch die user-ID und das passwort (die ja auch in der DB stehen).
Jetzt nur noch das Passwort mim eingegeben Passwort vergleichen und das wars auch schon...

Sooo schwer is das nich zu schreiben. Auf Quakenet steht alles was du dazu brauchst, wenn das nich reichen sollte such mal hier im Forum da gibts schon ne Menge Threads zu dem thema


Learing by doing is besser als nur Code einzubinden den man nich versteht...
__________________
Welch triste Epoche, in der es leichter ist, ein Atom zu zertrümmern als ein Vorurteil!
(Albert Einstein)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 03:29 Uhr.