PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Problem mit Zeilenumbruch bzw. Ersetzen von String (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/37981-problem-mit-zeilenumbruch-bzw-ersetzen-von-string.html)

LoE 29-04-2004 00:06

Problem mit Zeilenumbruch bzw. Ersetzen von String
 
Hallo,

ich hab gerade ein Problem und find die Lösung nicht,
dabei ist dies sicherlich nur ein Befehl, den ich nicht finde.

Folgende Situation:

Formular mit Textarea wird in Variable geladen
Variable wird mit urlencode() verschlüsselt und in Datei gespeichert
Zeilenumbrüche haben dort den String "%0D%0A"

Problem ist, dass ich diesen String mit echo(""); ausgeben möchte,
an und für sich kein Problem, nachdem wieder urldecode() gemacht wurde.

Allerdings fehlen dann die Zeilenumbrüche, weshalb ich am besten nach dem Auslesen den String "%0D%0A" durch "<br>" ersetzen möchte.

Leider hat dies nicht geklappt, wahrscheinlich wegen falscher Syntax oder dem falschen Befehl:

str_replace("%0D%0A","<br>","$variable"); geht leider nicht. :-/

Sicherlich ist die Lösung einfach und jemand kann mir dies bitte hier posten?

derHund 29-04-2004 07:08

Re: Problem mit Zeilenumbruch bzw. Ersetzen von String
 
Zitat:

nachdem wieder urldecode() gemacht wurde.

Allerdings fehlen dann die Zeilenumbrüche, weshalb ich am besten nach dem Auslesen den String
hmm,

sicher das die fehlen? wär ja schwachsinnig, die zu encoden, um sie dann beim encoden verschwinden zu lassen?

klingt nach nl2br().

wahsaga 29-04-2004 09:01

Re: Problem mit Zeilenumbruch bzw. Ersetzen von String
 
denk doch mal nach, zuerst sorgst du mit urlencode dafür, dass die zeilenumbrüche zu %0D%0A umgewandelt werden.
dann wendest du wieder urldecode darauf an - und anschliessend willst du mit
str_replace("%0D%0A","<br>","$variable");
die %0D%0A austauschen ...?

der bruch in der logik sollte doch wohl jedem viert-klässler auffallen ...

asp2php 29-04-2004 09:12

der Zeilenumbruch wird nach urldecode zu (\r)\n :teach:. HTML kennt sowas
nicht, wenn du den Text in HTML mit Zeilenumbruch ausgeben willst, ist
nl2br() dein Freund.

LoE 29-04-2004 20:14

Re: Re: Problem mit Zeilenumbruch bzw. Ersetzen von String
 
Natürlich steht das str_replace vor dem decode... *tztztz*

Aber werde mal das nl2br() ausprobieren, das kommt mir irgendwie
bekannt vor, habe es wohl schon irgendwann mal eingesetzt. *denk*

Zitat:

Original geschrieben von wahsaga
denk doch mal nach, zuerst sorgst du mit urlencode dafür, dass die zeilenumbrüche zu %0D%0A umgewandelt werden.
dann wendest du wieder urldecode darauf an - und anschliessend willst du mit
str_replace("%0D%0A","<br>","$variable");
die %0D%0A austauschen ...?

der bruch in der logik sollte doch wohl jedem viert-klässler auffallen ...


TobiaZ 29-04-2004 20:59

ansonsten mal code posten


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 21:32 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2020, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG