php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben || php-forumjetzt anmelden
 

PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:17
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard erster Datensatz der Datenbank fehlt immer

Guten Morgen!

Bin mal wieder zu dämlich.

Ich mache folgendes:

PHP-Code:
$query "SELECT * FROM profile WHERE 1 AND (diverse Bedingungen, die je nach Eingabe des Users variieren)";

 
$result mysql_query($query);
 
$arrayprofil mysql_fetch_row($result);

  while(
$arrayprofil mysql_fetch_row($result))
{
//ausgabe

Egal, wie ich es anzeigen lasse, der erste Eintrag in der Datenbank fehlt immer. Es liegt auch nicht am Datensatz, wenn ich den nämlich lösche, fehlt der neue erste Datensatz auch wieder.

Wenn ich einen
SELECT COUNT(irgendeineSpalte,die immer gefüllt ist)
mache, dann stimmt das Ergebnis seltsamerweise.

In der ausgabe ist ein Haufen Code, es wird ein Datum zusammengebaut und berechnet und eben der ganze Kram aus der Datenbank angezeigt. Kann mir eigentlich nicht vorstellen, daß es daran liegt.

Aber vielleicht kennt jemand das Problem...

Danke schonmal,
Coniaric
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:19
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: erster Datensatz der Datenbank fehlt immer

Zitat:
Egal, wie ich es anzeigen lasse, der erste Eintrag in der Datenbank fehlt immer. Es liegt auch nicht am Datensatz, wenn ich den nämlich lösche, fehlt der neue erste Datensatz auch wieder.
schön, wenn man schon vor dem lesen des threads die antwort weiß - sehr gut gewählter titel http://www.php-resource.de/forum/ima...ons/icon14.gif
PHP-Code:
// eine row fetchen! die erste, die dir wohl fehlt!
$arrayprofil mysql_fetch_row($result);
// alle andren fetchen
while($arrayprofil mysql_fetch_row($result)) 
got it?
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:30
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: erster Datensatz der Datenbank fehlt immer

Jo, da hast Du schonmal recht - hab ich glatt übersehen, vielen Dank!
Klappt aber trotzdem noch nicht.
Sieht jetzt so aus:

PHP-Code:
$query "SELECT * FROM profile WHERE 1 AND (Bedingungen)";
echo
"<br>query= $query"//um zu sehen, ob das query stimmt
 
$result mysql_query($query);

  while(
$arrayprofil mysql_fetch_row($result))
{
echo
"....";

Ausgabe des Querys:
query= SELECT * FROM profile WHERE 1 LIMIT 0, 30
(Es sind 10 Einträge, 9 werden angezeigt)

Was stimmt jetzt noch nicht?
Es fehlt immernoch der erste Eintrag...


Zitat:
Original geschrieben von derHund
schön, wenn man schon vor dem lesen des threads die antwort weiß - sehr gut gewählter titel http://www.php-resource.de/forum/ima...ons/icon14.gif
PHP-Code:
// eine row fetchen! die erste, die dir wohl fehlt!
$arrayprofil mysql_fetch_row($result);
// alle andren fetchen
while($arrayprofil mysql_fetch_row($result)) 
got it?
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:40
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Re: erster Datensatz der Datenbank fehlt immer

Zitat:
Original geschrieben von Coniaric
Jo, da hast Du schonmal recht - hab ich glatt übersehen, vielen Dank!
Klappt aber trotzdem noch nicht.
Sieht jetzt so aus:

Ausgabe des Querys:
query= SELECT * FROM profile WHERE 1 LIMIT 0, 30
(Es sind 10 Einträge, 9 werden angezeigt)

Was stimmt jetzt noch nicht?
Es fehlt immernoch der erste Eintrag...
sicher? gibt die query im php_my_admin ne andere rückgabe?
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:46
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Nein, da stimmt die Ausgabe....

Hier nochmal der komplette Teil des Codes:

PHP-Code:
$query "SELECT * FROM profile WHERE 1 ";
if (isset(
$pic)) { $query $query." AND pfad != '' "; }
if (
$plz!="") { $query $query." AND plz like '$plz%' "; }
if (
$mw=="1" || $mw=="2" ) { $query $query." AND mw=".$mw; }
 
$query $query."LIMIT 0, 30";
echo
"<br>query= $query";
 
$result mysql_query($query);
  while(
$arrayprofil mysql_fetch_row($result))
{
$idres=$arrayprofil[0];
....

Vielleicht liegt es an der Bastelei im query?
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:50
Floriam
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Floriam ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Deutschland
Beiträge: 1.432
Floriam ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Könnt mir jemand erklären, was WHERE 1 zu bedeuten hat?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:53
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Na, wo ein Datensatz vorhanden ist.
Das brauche ich, fals in den nachfolgenden Bedingungen nichts drin steht, dann soll nämlich alles angezeigt werden.
Aber das funzt ja eigentlich auch...

Zitat:
Original geschrieben von Floriam
Könnt mir jemand erklären, was WHERE 1 zu bedeuten hat?
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:54
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Vielleicht liegt es an der Bastelei im query?
hast du die _generierte_ query getested? wohl schon ...

mach mal in der while
PHP-Code:
print_r ($arrayprofil); 
das WHERE 1 ist wohl nen dummy, damit die bastel-query funktionert. WHERE 1 ist true, wie wohl WHERE 0 false ist.
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 11:57
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Sorry, umgekehrt.
Wenn eine Bedingung gesetzt ist und KEIN where 1 drin steht, bekomme ich ne Fehlermeldung, weil der Query dann z.B.
query= SELECT * FROM profile AND mw=2 LIMIT 0, 30 heißt.
Das where kann ich ja natürlich nicht vor jede BEdingung setzen, weil es sonst mehrfach vorkommen könnte.
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 12:00
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von derHund
hast du die _generierte_ query getested? wohl schon ...

Ja....
Zitat:
mach mal in der while
PHP-Code:
print_r ($arrayprofil); 
dann kommen alle 10 Einträge.....

das WHERE 1 ist wohl nen dummy, damit die bastel-query funktionert. WHERE 1 ist true, wie wohl WHERE 0 false ist.
[/QUOTE]

Genau.
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 12:03
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
dann kommen alle 10 Einträge.....
supi, jetzt wissen wir bescheid ... problem gelöst?
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 12:06
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Äh...Du vielleicht...warum kommen dann bei meiner Ausgabe nur 9??

Zitat:
Original geschrieben von derHund
supi, jetzt wissen wir bescheid ... problem gelöst?
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 12:12
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Coniaric
Äh...Du vielleicht...warum kommen dann bei meiner Ausgabe nur 9??
wenn du mal den inhalt der while postest, sag ichs dir
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 12:14
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Die Ausgabe oder den Code?

code ist ne ganze Menge dazwischen...
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 15-05-2004, 12:17
Coniaric
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Coniaric ist offline
Registriert seit: Apr 2004
Beiträge: 324
Coniaric ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
while($arrayprofil mysql_fetch_row($result))
{
$idres=$arrayprofil[0];
//print_r ($arrayprofil);echo"<br>";

//-----------alter
//gebdat aus Datenbank
$datdat=$arrayprofil[6];
//in deutsches format
$datdat explode("-",$datdat);
//abfragen, ob Gebdat vorhanden, wenn nicht, variable leeren
if($datdat[2]=="00" || $datdat[1]=="00" || $datdat[0]=="0000")
{
unset(
$alter);
}
else
{
$gebdatdat $datdat[2].".".$datdat[1].".".$datdat[0];
$alter 0;

// Umbauen Datum in die Form JJJJMMTT
$gebdt    explode("."$gebdatdat);
$gebdt    $gebdt[2].$gebdt[1].$gebdt[0];
$now    date("Ymd"time());
    WHILE (
$gebdt $now 9999) {
        
$alter++;

        
$gebdt $gebdt 10000;
    }
   }

if (
$idres == $id)
{
echo
"&nbsp;";
}
elseif (
$salter!="" && $alter != $salter)
{
echo
"salter=$salter,alter=$alter &nbsp;<br>";
}
else
{
if (
$arrayprofil[9] == "")
{
$foto="&nbsp;";
}
else {
$foto="<img src=\"../bilder/pic.gif\"";
}
$nick=$arrayprofil[1];
if (
$arrayprofil[7] == "0")
{
$plz="n/a";
}
else {
$plz=$arrayprofil[7];}
//-----m oder w ------
if ($arrayprofil[5] == "1")
{
$gender="<img src=\"../bilder/male_klein.gif\" ";
}
elseif (
$arrayprofil[5] == "2")
{
$gender="<img src=\"../bilder/female_klein.gif\" ";
}
else
{
$gender="n/a";
}

echo
"
 <tr>
    <td>$foto&nbsp;</td>
    <td><a href=\"sprofil.php?wert=$idres\">$nick&nbsp;<a></td>
    <td>$alter&nbsp;</td>
    <td align=\"center\">$gender&nbsp;</td>
    <td>$plz&nbsp;</td>
     <td>$idres&nbsp;</td>
 </tr>

"
;

//if idres=id
//while auslesen-Schleife
echo"</table>"
__________________
Gruß, Coni
~~ codito ergo sum - ich code, also bin ich! ~~

Geändert von Coniaric (15-05-2004 um 12:27 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

OnPremise versus Cloud - das richtige System finden
Wir beleuchten in diesem Artikel, die Vor- und Nachteile für Cloud oder OnPremise Systemen. Und warum es definitiv Zeit wird in die Cloud zu wechseln.

09.05.2022 | julia_mjr

Warum Texterstellung mit künstlicher Intelligenz richtig gut ist
Warum Texterstellung mit künstlicher Intelligenz richtig gut istKünstliche Intelligenz ist dabei, die Welt zu erobern. Die größten Unternehmen entwickeln Systeme, die einen Text für Sie schreiben können. Und sie machen das sehr gut.

05.01.2022 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

01.07.2022 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
NewsLetter Script PHP ansehen NewsLetter Script PHP

NewsLetter Script PHP is a simple email subscriptions newsletters script written in PHP and MySQL. Admin could send news in the letters to a mailing list of subscribed visitors. All the news and subscription form could be placed into a page of your web

28.06.2022 nevenov | Kategorie: PHP/ Mail
Contact Form PHP ansehen Contact Form PHP

Each website needs a contact form - Contact Form PHP script is very easy to install on your contacts page and administer.

27.06.2022 nevenov | Kategorie: PHP/ Formular
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:51 Uhr.