php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 02:53
ripper018
 Newbie
Links : Onlinestatus : ripper018 ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 29
ripper018 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bilder aus SQL Datenbank auslesen?

Hallo Leute, ich hab da wieder mal ne Frage.
Ich speichere alle meine Bilder mittels eines Skripts in die Datenbank und zwar als BLOB und das funzt auch alles super.

Ich will nun ALLE Bilder die in der Datenbank gespeichert sind auslesen, jedoch wir statt dem Bild nur der Code des Bildes angezeigt, Ihr wißt schon diese komischen Zeichen halt.

Habt Ihr eine Ahnung wie ich das Prob fixen kann??

So sieht das Skript derzeit aus:

PHP-Code:
<?php

    
@MYSQL_CONNECT("+++++","++++++","+++++++");

    @
mysql_select_db("+++++++");

    
$query "SELECT * FROM eventplaner";
    
$result = @MYSQL_QUERY($query);
    
$num mysql_num_rows($result);        
    
    
    echo 
"<table border= 1 width= 433>";



   for (
$i=0$i<$num$i++)    {

    
$data = @MYSQL_RESULT($result,0,"bin_data");
    
$type = @MYSQL_RESULT($result,0,"filetype");
    
$beschreibung = @MYSQL_RESULT($result,0,"beschreibung");
    
    
    echo 
"<td><img src='$data'>/td>";
  echo 
"</tr>";
  echo 
"<tr>";
    echo 
"<td>$type</td>";
  echo 
"</tr>";
  echo 
"<tr>";
    echo 
"<td>$beschreibung</td>";
  echo 
"</tr>";

 

 

}
echo 
"</table>";

?>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 07:10
Marskuh
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Marskuh ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Beiträge: 80
Marskuh ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

geb doch mal data so aus,... vll. ist da ja schon alles falsch
um weitere gedanken auszuführen bin ich zu müde
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 09:36
marc75
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : marc75 ist offline
Registriert seit: Jul 2003
Ort: daheim
Beiträge: 1.366
marc75 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das @ magst du wohl sehr?
wie wärs mal mit mysql_error() statt zu versuchen alle Fehlermeldungen zu unterdrücken?

und warum der Aufwand mit der for Schleife?
würde ein mysql_fetch_array mit einer while nicht ausreichen


und kann es sein das du vor der Ausgabe erst noch den Header des images typen senden musst?

header('content-type: image/??');


PS: mysql.com empfiehlt:
Zitat:
Bei einer normalen Webserver-Konfiguration sollten Bilder als separate Dateien gespeichert werden. Das heißt, speichern Sie nur einen Verweis zur Datei in der Datenbank. Der Hauptgrund ist, dass normale Webserver viel besser darin sind, Dateien zu cachen als Datenbankinhalte. Daher ist es viel einfacher, ein schnelles System zu bekommen, wenn Sie Dateien benutzen.
__________________
mfg
marc75

<Platz für anderes>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 09:52
ripper018
 Newbie
Links : Onlinestatus : ripper018 ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 29
ripper018 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard geht leider nicht

So ich hab das ding jetzt modifieziert und schicke den Content type an den Header, aber leider ihne erfolg, sonst noch vorschläge??


PHP-Code:
    @MYSQL_CONNECT("++++","++++++++","++++++++");

    @
mysql_select_db("++++++++++++");

    
$query "SELECT * FROM eventplaner";
    
$result = @MYSQL_QUERY($query);
    
$num mysql_num_rows($result);        
    
    
    echo 
"<table border= 1 width= 433>";



   for (
$i=0$i<$num$i++)  
  {

    
$data = @MYSQL_RESULT($result,0,"bin_data");
    
$type = @MYSQL_RESULT($result,0,"filetype");
    
$beschreibung = @MYSQL_RESULT($result,0,"beschreibung");
    
    
    
    
Header"Content-type: image/pjpeg");
    
    echo 
"<td>'$data'</td>";
  echo 
"</tr>";
  echo 
"<tr>";
    echo 
"<td>$type</td>";
  echo 
"</tr>";
  echo 
"<tr>";
    echo 
"<td>$beschreibung</td>";
  echo 
"</tr>";

 

 

}
echo 
"</table>";

?> 
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 11:30
MaxPayne
 Member
Links : Onlinestatus : MaxPayne ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: Stadtilm
Beiträge: 359
MaxPayne ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
MaxPayne eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Du hast das falsch verstanden mit der Ausgabe von Bildern per PHP. Ein Bild wird in PHP wie folgt erzeugt:

a) erstmal sendest du die entsprechenden Header

b) dann den Bild-Code

c) keine weitere Ausgabe (also kein HTML, oder sonstwas für Schnickschnack) darf ausgegeben werden, du kannst also immer nur _ein_ Bild erzeugen

Alles was nach dem Image-Header kommt interpretiert der Browser als Binärdaten (diese komischen Zeichen ), die er für die Erzeugung des Bildes verwendet. Wenn da drinne natürlich irgendwelche HTML-Codes wie bei dir <td> und <table> etc. vorkommen wird der Code des Bildes dadurch zerstört und der Browser zeigt das Bild nicht an. Also nur den Bild-Code ausgeben, nichts anderes.

Um das ausgegebene Bild jezt in einer Webseite anzeigen zu können musst du das PHP-Skript, dass das Bild erzeugt als Quelle im <img>-tag angegeben - also etwa so: <img src="./img.php">.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 11:56
derHund
 PHP Master
Links : Onlinestatus : derHund ist offline
Registriert seit: Aug 2003
Ort: Hundehütte
Beiträge: 5.293
derHund ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
dass das Bild erzeugt als Quelle im <img>-tag angegeben - also etwa so: <img src="./img.php">.
für jedes bild in der db!

Ich speichere alle meine Bilder mittels eines Skripts in die Datenbank und zwar als BLOB und das funzt auch alles super.
__________________
Die Zeit hat ihre Kinder längst gefressen
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-06-2004, 15:16
ripper018
 Newbie
Links : Onlinestatus : ripper018 ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 29
ripper018 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Thx

Danke Ihr hatte Recht, jetzt funzt alles, war das Headerproblem wie vermutet!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Newsmanager

Der Newsmanager ist ein Newssystem und Newsletter in einem. Mit WYSIWYG Editor und E-Mail import aus einer bestehenden MySql Datenbank sowie dynamische Kategorien / Themen Filter.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

11.09.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Webservice
ContentLion - Open Source CMS ansehen ContentLion - Open Source CMS

ContentLion ist ein in PHP geschriebenes CMS, bei dem man Seiten, Einstellungen usw. in Ordnern lagern kann

22.08.2019 stevieswebsite2 | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:57 Uhr.