php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 22-07-2004, 15:23
XYungeloest
 Newbie
Links : Onlinestatus : XYungeloest ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3
XYungeloest ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Daten mittels Schleife in Datenbank speichern

Hallo,

ich hab ein Formular mit etlichen Fragen, die nur durch Auswahl eines Radiobutton beantwortet werden. Die Formularbezeichnungen unterscheiden sich lediglich duch ne Nummer (frage1, frage2, frage3...), deshalb will ich die SQL-Anweisung mit einer Schleife zusammenbasteln. Leider funktioniert es nicht den Variablennamen aus zwei Variablen zusammen zu setzen

PHP-Code:
   $sql="INSERT INTO $tabellenname (IDuser,Name,Datum";
   for(
$i=1;$i<28;$i++)
   {
   
$sql.=",Frage_$i";
   }
   
$sql.=") values ('$IDuser',$Name','$date()'";
   for(
$i=1;$i<28;$i++)
   {
   
$varname "\$frage"."$i"// <-- hier liegt irgendwo dass Problem
   
$sql.=",$varname";
   }
   
$sql.=")"
weiss jemand Rat?
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 22-07-2004, 15:28
Big Chief
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Big Chief ist offline
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Südhessen
Beiträge: 356
Big Chief ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

1. was genau funktioniert denn nicht? kommt ne Fehlermeldun?
2. hast du schonmal die Var. $sql ausgegeben
3. deine Variablen fangen mit einem "\" an? ....
__________________
Geht nicht ist keine Fehlermeldung
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 22-07-2004, 15:30
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Big Chief
3. deine Variablen fangen mit einem "\" an? ....
nein, aber er möchte $frage als text ausgeben, und hat deshalb das $-zeichen maskiert.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 22-07-2004, 15:34
Big Chief
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Big Chief ist offline
Registriert seit: Jun 2002
Ort: Südhessen
Beiträge: 356
Big Chief ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich weiss wozu das "\" gut is .... wollte nur nachhaken ob er auch weiss was da genau passiert (da explizit angesprochen wird, dass in dieser Zeile der Fehler stecken soll)
__________________
Geht nicht ist keine Fehlermeldung
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 22-07-2004, 15:58
goth
  Moderator
Links : Onlinestatus : goth ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Erde
Beiträge: 7.277
goth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Von meiner Seite mal der Hinweis: Scheint ein beschissener Datenbank-Entwurf zu sein ... !
__________________
carpe noctem

Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 23-07-2004, 00:28
XYungeloest
 Newbie
Links : Onlinestatus : XYungeloest ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3
XYungeloest ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Also... die Datenbank und dat Formular sind ja nun schon da gewesen.
Im Formular müssen die Leute 27 Frage beantworten

PHP-Code:
      <td><input type="radio" name="frage1" value="1"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="2"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="3"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="4"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="5"></td
das ganze halt 27 Mal
die Ergebnisse der Fragen werden zusammen mit dem Namen und der ID gespeichert.
Diese Fragebogen wird dann von allen Nutzern monatlich ausgefüllt und abgespeichert.

das \vor dem $frage ist, damit nicht nach einer variable mit selbigen Namen sucht. sondern

wenn ich mit echo $sql die Anweisung ausgebe kommt folgendes

PHP-Code:
INSERT INTO fremd (IDuser,Name,Datum,Frage_1,Frage_2,.....Frage_27values ('5','tester','date()',$frage1,$frage2,....$frage27
die Nutzerdaten und die anderen fragebögen werden in seperaten Tabellen gespeichrt.

Was wäre ein besseres Datenbankdesign?
Wie krieg ich den php-Code funktionstüchtig hin?

Bye, Bye
und Gruß
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 23-07-2004, 04:41
davidovich
 Member
Links : Onlinestatus : davidovich ist offline
Registriert seit: Mar 2003
Beiträge: 353
davidovich ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von XYungeloest
PHP-Code:
      <td><input type="radio" name="frage1" value="1"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="2"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="3"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="4"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="5"></td
Also wie wollen da bitte die User 27 fragen beantworten? ich könnte nur eine beantworten.
__________________

Forumregeln!

Gute PHP-(tutorial-)Seiten
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 23-07-2004, 07:40
hi0b
 Newbie
Links : Onlinestatus : hi0b ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Ort: Erde
Beiträge: 37
hi0b ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du solltest frage1 in ein array verwandeln oder für name="frage1" frage2 ... frage27 sorgen

lg
hi0b

EDIT:
autsch, das sind ja radiobuttons und nicht checkboxen sorry

Geändert von hi0b (23-07-2004 um 07:48 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 23-07-2004, 10:50
XYungeloest
 Newbie
Links : Onlinestatus : XYungeloest ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3
XYungeloest ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Davidovich

na das geht natürlich so weiter
PHP-Code:
    <tr
      <
td>1</td>
      <
td> &Uuml;berblick Arbeitsumfeld und Situation</td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="1"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="2"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="3"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="4"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage1" value="5"></td>
    </
tr>
    <
tr
      <
td>2.</td>
      <
tdSelbstst&auml;ndigkeit bei der Arbeit</td>
      <
td><input type="radio" name="frage2" value="1"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage2" value="2"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage2" value="3"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage2" value="4"></td>
      <
td><input type="radio" name="frage2" value="5"></td>
    </
tr>
.........
bis 27 halt
ich bin eigentlich zu faul die Fragen alle abzuschreiben, muss ich dann wohl doch in eine zusätzliche DatenbankTabelle schreiben um die komplette Tabelle in einer Schleife auszugeben???
und wie krieg ich dann das eigentliche Problem $frage$i hin?
Ich könnte ja die sql-Anweisung komplett ausschreiben(ohne Schleife), wäre damit auch schon fertig, aber ist ja nicht im Sinne des Programmierer.

(Programmierer sind Leute die Tagelang nach einer automatischen Lösung für ein Problem suchen, für dessen Beseitigung eine Putzfrau 5 Minuten braucht)


viele Grüße
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

09.10.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
Erotik-Portal

Mit unsererem Erotik-Portal erhalten Sie ein komplettes Internetprojekt inklusive einer bedienerfreundlichem Administration sowie zahlreichen wichtigen Funktionen. Unser auf PHP und MySQL basierendes Script bietet Ihnen - und Ihren Besuchern - komfort

18.06.2020 ISD-Genthin | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:02 Uhr.