php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 00:21
rEd1Z1_2K
 Guest
rEd1Z1_2K
Beiträge: n/a
Standard innerhalb eines for noch eins (glaub ich)

servus kleines problemchen

PHP-Code:
if($_GET['show'] == "month") {

for (
$i 0$i 365$i++ ) {
$a 10;
$unix=($unixstart+($i*$daysec));
$datum date("Y-m-d",$unix);
$result mysql_query("SELECT * FROM niv_counter_stat WHERE date = '".$datum."'") or sql_error(__FILE__." / ".__LINE__);
$ges mysql_num_rows($result);


while (
$daten mysql_fetch_array($result)) {
$count=$daten['count'];
$datum1=$daten['date'];
}

$datearray=explode($trennzeichen,$datum);
if (
$ges=="0") {$count="0";}
if (
$datearray[1]==$view) {
if(
$datum==$heute) {
$a1 .= "<tr>\n<td style=\"padding:2px;\"><b>-- Heute --</b></td>\n";
} else {
$a1 .= "<tr>\n<td style=\"padding:2px;\">".date("d.m.Y",$unix)."</td>\n";
}

if (
$ges!="0") {
$weite round(($count/$max1)*600,0)."%";

$a1 .= "<td valign=\"middle\" style=\"padding:2px;\">&nbsp;
<img src=\"./img/counted/vote_left"
.$a.".gif\" width=\"5\" height=\"9\" border=\"0\" alt=\"".$count."\" />
<img src=\"./img/counted/vote_middle"
.$a.".gif\" width=".$weite." height=\"9\" border=\"0\" alt=\"".$count."\" />
<img src=\"./img/counted/vote_right"
.$a.".gif\" width=\"6\" height=\"9\" border=\"0\" alt=\"".$count."\" /> $count</td>\n</tr>";
} else {
$a1 .= "<td valign=\"middle\" style=\"padding:2px;\">&nbsp; 0</td>\n</tr>\n";
}
$summe=$summe+$count;

}
}
eval (
"\$stats_content = \"".parse_template("stats_month")."\";");

jau wie nich zu übersehn is parst der hier pro "tag" innerhalb eines monats ein stats balken,
ich habe aber nur 12 verschiedene (wegen den 12 monaten Wink )

nun möchte ich das innerhalb der monatsstats die balken auch ne andre farbe ham, soweit auch net das problem

nur dann müst ich 30 ham.

ich hab das schon mit nem for inner halb dieses einen probiert.. aber da kqm nur müll bei raus
will halt nix weiter das der die variable $a die ich da ma rein gehauen hat von 0-12 zählt und dann wieder von vorne anfängt wenn er die 31tage parst..

oh mann ^^
ob das grad einer verstandn hat?

thx for help
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 00:27
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nein.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 08:50
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: innerhalb eines for noch eins (glaub ich)

Zitat:
Original geschrieben von rEd1Z1_2K

oh mann ^^
ob das grad einer verstandn hat?
es mag für euch, Kiddies, cool sein, solche Ausdrucksweise zu verwenden. Aber es hilft euch wenig, wenn keiner euch versteht. Wie wäre es mit Hochdeutsch?
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 15:47
rEd1Z1_2K
 Guest
rEd1Z1_2K
Beiträge: n/a
Standard

Zitat:
es mag für euch, Kiddies, cool sein, solche Ausdrucksweise zu verwenden.
an schönen dank, kiddis. un in meinem andren beiträgen schreib ich wohl auch so daneben oder was? sorry aber find das jetzt nicht wirklich freundlich

und mal ganz am rande erwähnt, was ist den dadran nich zu verstehen?

in de mbesagten code wird die monats statistik mit farbigen balken dargestellt, richtig?
ich möchte aber für jeden tag eine andere farbe, da 31 mal die selben "balken" farbe nicht dem entspricht was ich haben möchte.

da ein monat abe bekanntlich 30-31 (un ausnahmsweise auch mal 28) tage hat, und ich nur 12 verschiedene balken farben habe, möchte ich das wenn er die varibale $a ausgibt,(nicht $a1) diese von 0-11 zählt (innerhalb dieses "for" (der ja ganz oben unterm GET startet) )

ich hab das auch schon selber probiert in dem ich einen 2ten for eingebracht habe, leider km damit das ganze script völlig durch einnander. aher wollte ich gerne wissen was es noch für eine möglichkeit gibt.
somal es ja normaler weise möglich ist in einem bestehenden FOR noch einen einzubringen.

mfg, rEd

(und btw, wieso kann man hier keine PNS schreiben? kann mal nen admin bei meinem namen am ende das K in ein kleine k machen -> rEd1Z1_2k <- )
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 16:02
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
und mal ganz am rande erwähnt, was ist den dadran nich zu verstehen?
dein problem.

Zitat:
in de mbesagten code wird die monats statistik mit farbigen balken dargestellt, richtig?
keine ahnung, meinst du, ich teste den direkt?

warum erklärst du nicht kurz die grundzüge deiner logik. deine rechnung der tage ist mir ehrlichgesagt ein rätsel, aber ich bin auch nicht der hellste.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 16:08
rEd1Z1_2K
 Guest
rEd1Z1_2K
Beiträge: n/a
Standard

ohne worte.. die freundlichkeit war hier mal besser.

zum thema,

Zitat:
keine ahnung, meinst du, ich teste den direkt?
nein verlangt niemand, aber wenn man sich den code anschaut sieht man das dort ein balken mit DREI images geparst wird, die linke seite, die mitte und die rechte seite (da der balken abgerundet ist und einen style hat)

oben wird die variable $a definiert -> $a = 10;

heist, der nimmt immer balken farbe 10 aus dem image ordner. richtig?

wie mach ich es jetzt das $a von 0-11 zählt, bei 11 stoppt und wieder bei 0 anfängt?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 16:11
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wenn der code SO formatiert ist, sieht man sehr wenig.
Zitat:
wie mach ich es jetzt das $a von 0-11 zählt, bei 11 stoppt und wieder bei 0 anfängt?
bei jedem durchlauf der schleife $a um eins inkrementieren und überprüfen, ob der wert (11) erreicht wurde. wenn ja - $a wieder auf 0 setzen.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 16:14
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von rEd1Z1_2K
ohne worte.. die freundlichkeit war hier mal besser.
dann geh woanders hin, keiner hat dich gezwungen, hier zu posten .

Sei doch mal ehrlich. Liest du überhaupt nach, was du geschrieben hast? Es ist schon schwer genug euer Problem zu verstehen, wenn man dabei auch noch das geschriebenen enträtseln muß, hat man keine Lust mehr.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 02-03-2005, 16:17
rEd1Z1_2K
 Guest
rEd1Z1_2K
Beiträge: n/a
Standard

entschuldigung. ich werd mich bessern.
kommt nicht wieder vor,
richtig ich wurde nicht gezwungen, aber dieses forum ist nunmal das einzige was wirklich hilfe stellung leisten kann.

...
$a = 0;
for ($i = 0; $i < 365; $i++ ) {
....

...
if($a == 11) $a = 0;
$a++;
...
}
...

fertich..
danke, das war en denk anstoss..
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:45 Uhr.