php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 11-03-2005, 02:02
reiti
 Newbie
Links : Onlinestatus : reiti ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 4
reiti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard [Variablen] Kalender Problem

Hallo,

Würde mich freuen wenn mir jemand helfen könnte....

Habe hier einen Kalender den ich gern mit Zeiten marken würde. Allerdings stehen die Zeiten in Ranges zur Verfügung und davon auch noch mehrere. Mit einem einzelnen Range erhalte ich ein richtiges Ergebnis. Ich weiß nur nicht, wie ich das Ganze nun mit solchen Zeitenketten einbinden soll..... Hier das Script:

( Die Zeiten sind immer von-bis& danach folgt der nächste Zeitraum )




<?php
//*********************************************
// Daten, die zur Verfügung stehen und angezeigt werden sollen:
// 05.03.2005-10.03.2005&21.04.2005-03.05.2005&06.07.2006-23.07.2006
//*********************************************

//*********************************************
// mit folgenden Zeitdaten funktioniert es....
$t1=range(5,21);
$m1=03;
$j1=2005;
//*********************************************



$kopf = "silver"; // Hintergrundfarbe der Überschrift
$tage = "floralwhite"; // Hintergrundfarbe der Wochentage
$bgcolor = "floralwhite"; // Hintergrundfarbe der einzelnen Tage
$besetzt = "red"; // Hintergrundfarbe des heutigen Tages
$zeit = time();
$datum = getdate($zeit);
$tag = "$datum[mday]";
$dieser_monat = "$datum[mon]";
$dieses_jahr = "$datum[year]";
$monat_text = array("null","Januar","Februar","M&auml;rz","April","Mai","Juni","Juli","August","September","Oktobe r","November","Dezember");

if(!isset($monat)) {
$monat="$datum[mon]";
}
if(!isset($jahr)) {
$jahr="$datum[year]";
}

$schaltjahr = gettype($jahr/4);
if($schaltjahr=="integer") {
$monat_tage = array(0,31,29,31,30,31,30,31,31,30,31,30,31);
} else {
$monat_tage = array(0,31,28,31,30,31,30,31,31,30,31,30,31);
}

$start = getdate(mktime(2,0,0,$monat,1,$jahr));
$beginn = "$start[wday]";

if($beginn==0) {
$beginn=7;
}
if($monat==1) {
$lastmonat=12;
$lastjahr=$jahr-1;
} else {
$lastmonat = $monat - 1;
$lastjahr=$jahr;
}
if($monat==12) {
$nextmonat=1;
$nextjahr=$jahr+1;
} else {
$nextmonat = $monat + 1;
$nextjahr=$jahr;
}

echo "<table border=\"1\" cellspacing=\"1\" cellpadding=\"1\"><tr><td colspan=\"7\" align=\"center\" bgcolor=\"$kopf\">
<a href=\"$PHP_SELF?monat=$lastmonat&jahr=$lastjahr\">&lt;</a>&nbsp;&nbsp;$monat_text[$monat] $jahr
&nbsp;&nbsp;<a href=\"$PHP_SELF?monat=$nextmonat&jahr=$nextjahr\">&gt;</a></td></tr><tr>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Mo</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Di</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Mi</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Do</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Fr</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Sa</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>So</b></td></tr>";

$zeile = 1; $spalte = 1; $tagnummer = 1; echo "<tr>";
for($y=1;$y<($monat_tage[$monat]+$beginn);$y++) {
if($y<$beginn) {
echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$bgcolor\" align=\"center\">&nbsp;</td>";
} else


if(in_array($tagnummer,$t1) and $monat==$m1 and $jahr==$j1)
{
$tagnummer==$t1 && $monat==$m1 && $jahr==$j1;


echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$besetzt\" align=\"center\">$tagnummer</td>"; $tagnummer++;

}
else
{
echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$bgcolor\" align=\"center\">$tagnummer</td>"; $tagnummer++;
}
$temp = gettype($spalte/7);
if($temp=="integer" && $y<($monat_tage[$monat]+$beginn-1)) {
echo "</tr>\n<tr>";
$zeile++;
}
$spalte++;
}
$ende = $zeile * 7; $rest = ($ende - $spalte) + 1; if($rest>=7) { $rest=0; }
for($r=0;$r<$rest;$r++) { echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$bgcolor\" align=\"center\">&nbsp;</td>"; }
echo "</tr></table>";

?>
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 11-03-2005, 03:21
tvdh-webdesign
 Newbie
Links : Onlinestatus : tvdh-webdesign ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 10
tvdh-webdesign ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard so funktioniert es ..

die Daten werden in einem Array gespeichert und das Array durchlaufen
ich habe deinen Code ein wenig aktualisiert:

<?php
//*********************************************
// Daten, die zur Verfügung stehen und angezeigt werden sollen:
// 05.03.2005-10.03.2005&21.04.2005-03.05.2005&06.07.2006-23.07.2006
//*********************************************
$ranges=array();

function addRange($date1=0,$date2=0,$ranges=array())
{
$wert=array('low'=>'','high'=>'');

$wert['low']=$date1;
$wert['high']=$date2;
array_push($ranges,$wert);
return $ranges;
}

function isInRange($date1=0,$ranges=array())
{
$result=false;
foreach ($ranges as $arraywert=> $key)
{
if (($key['low']<= $date1) && ($key['high']>=$date1)) { $result=true; }
}
return $result;
}


//*********************************************
// mit folgenden Zeitdaten funktioniert es....
//
// usage: addRange(yyyymmdd,yyyymmdd,$array);
//

$ranges=addRange(20050305,20050310,$ranges);
$ranges=addRange(20050421,20050503,$ranges);
$ranges=addRange(20050706,20050723,$ranges);


//*********************************************



$kopf = "silver"; // Hintergrundfarbe der Überschrift
$tage = "floralwhite"; // Hintergrundfarbe der Wochentage
$bgcolor = "floralwhite"; // Hintergrundfarbe der einzelnen Tage
$besetzt = "red"; // Hintergrundfarbe des heutigen Tages
$zeit = time();
$datum = getdate($zeit);
$tag = "$datum[mday]";
$dieser_monat = "$datum[mon]";
$dieses_jahr = "$datum[year]";
$monat_text = array("null","Januar","Februar","März","April","Mai","Juni","Juli","August","September","Oktober","N ovember","Dezember");

if(!isset($monat)) {
$monat="$datum[mon]";
}
if(!isset($jahr)) {
$jahr="$datum[year]";
}

$schaltjahr = gettype($jahr/4);
if($schaltjahr=="integer") {
$monat_tage = array(0,31,29,31,30,31,30,31,31,30,31,30,31);
} else {
$monat_tage = array(0,31,28,31,30,31,30,31,31,30,31,30,31);
}

$start = getdate(mktime(2,0,0,$monat,1,$jahr));
$beginn = "$start[wday]";

if($beginn==0) {
$beginn=7;
}
if($monat==1) {
$lastmonat=12;
$lastjahr=$jahr-1;
} else {
$lastmonat = $monat - 1;
$lastjahr=$jahr;
}
if($monat==12) {
$nextmonat=1;
$nextjahr=$jahr+1;
} else {
$nextmonat = $monat + 1;
$nextjahr=$jahr;
}

echo "<table border=\"1\" cellspacing=\"1\" cellpadding=\"1\"><tr><td colspan=\"7\" align=\"center\" bgcolor=\"$kopf\">
<a href=\"$PHP_SELF?monat=$lastmonat&jahr=$lastjahr\">&lt;</a> $monat_text[$monat] $jahr
<a href=\"$PHP_SELF?monat=$nextmonat&jahr=$nextjahr\">&gt;</a></td></tr><tr>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Mo</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Di</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Mi</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Do</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Fr</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>Sa</b></td>
<td width=\"20\" bgcolor=\"$tage\" align=\"center\"><b>So</b></td></tr>";

$zeile = 1; $spalte = 1; $tagnummer = 1; echo "<tr>";

for($y=1;$y<($monat_tage[$monat]+$beginn);$y++) {
if($y<$beginn) {
echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$bgcolor\" align=\"center\"> </td>";
}
else
{
// Format der Testvariable richtig stellen (yyyymmmdd)
$testtag=sprintf("%0004s%02s%02s",$jahr,$monat,$tagnummer);

if (isInRange($testtag,$ranges))
{
//$tagnummer==$t1 && $monat==$m1 && $jahr==$j1;


echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$besetzt\" align=\"center\">$tagnummer</td>"; $tagnummer++;

}
else
{
echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$bgcolor\" align=\"center\">$tagnummer</td>"; $tagnummer++;
}
}
$temp = gettype($spalte/7);
if($temp=="integer" && $y<($monat_tage[$monat]+$beginn-1)) {
echo "</tr>\n<tr>";
$zeile++;
}
$spalte++;
}
$ende = $zeile * 7; $rest = ($ende - $spalte) + 1; if($rest>=7) { $rest=0; }
for($r=0;$r<$rest;$r++) { echo "<td width=\"20\" bgcolor=\"$bgcolor\" align=\"center\"> </td>"; }
echo "</tr></table>";



?>


Du kannst nurn beliebige Zeiträume bestimmen.
achte darauf das in addRange immer das kleinere Datum auf $date1 und das höhere Dateum in $date2 eingefügt wird:

addRange(20050110,2005,01,29,$ranges); // für Datum vom 10.01.2005 bis 29.01.2005
du kannst belibig viele addRanges einfügen ..

Viel Spass mit dem Code
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 11-03-2005, 15:08
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ihr beide seid herzlich eingeladen, die regeln mal durchzulesen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 11-03-2005, 17:25
reiti
 Newbie
Links : Onlinestatus : reiti ist offline
Registriert seit: Feb 2005
Beiträge: 4
reiti ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen, Vielen Dank für den Tip.. War genau das, was ich gesucht habe. Dachte komplizierter, als Du es hingekriegt hast....

Sorry an penizillin , ommt nicht wieder vor.....


Gruß aus dem sonnigen Spanien, Reiti
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 12:19 Uhr.