php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 16:05
dobberph
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : dobberph ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 28
dobberph ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Header verändern...

Hi ihr,

ich schreibe an einer Unterhomepage eines grossen Vereins einen Downloadbereich. Mein Problem ist, dass auf der Seite des Vereins am Anfang ein Header gesetzt wird, den ich nicht einfach ändern kann mit

>Header( "Content-type: $type");
>echo $data;

Fehlermeldung:
Warning: Cannot modify header information - headers already sent by (output started at /home/www/web1014/html/abteilungen/judo/download.php:30) in /home/www/web1014/html/abteilungen/judo/download.php on line 32

Hat jemand eine Lösung?

Vielen Dank im Voraus,
DerTobi
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 16:12
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn header gesendet, dann isser gesendet. das kannste logischer weise nicht mehr rückgängig machen. Du darfst also den header nicht vorher senden. wenn du sagst, dass du da keinen einluss drauf jast. dann haste keine chance.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich kann und werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 16:14
HenryH
 Newbie
Links : Onlinestatus : HenryH ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 56
HenryH ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Keine Chance, sofern der Header bereits abgesandt wurde.

Da musst Du Dich wohl um die Rechte bemühen, auch den - vermutlich per Template - erzeugten Header ändern zu dürfen.

Vielleicht liegts aber auch einfach nur daran, dass Du - falls Du ein selbständiges Script verwendest - HTML vor Ausgabe des Headers ausgibts. Ein simples Leerzeichen vor <?PHP reicht da schon.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 16:16
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

naja, wenns da nen tpl-system gibt, dann frage ich mich, wieso da so früh ein header gesendet werden sollte.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich kann und werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 18:10
Abraxax
  THE REAL HAXE (Administrator)
Links : Onlinestatus : Abraxax ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: neuss.nrw.de
Beiträge: 22.625
Abraxax befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
wieso da so früh ein header gesendet werden sollte.
du meinst content ...
__________________
INFO: Erst suchen, dann posten! | MANUAL(s): PHP | MySQL | HTML/JS/CSS | NICE: GNOME Do | TESTS: Gästebuch | IM: Jabber.org |


Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 18:20
dobberph
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : dobberph ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 28
dobberph ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hm,
ok, den header verändern die, weil sie es irgendwie in die Rechteverwaltung eingebaut haben, kann man also nicht rückgägnig machen.

Gibt es eine andere Möglichkeit, einen Download zu starten, wenn es um Daten aus einer Datenbank geht?

Danke,
DerTobi
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 18:36
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

klar gibt es, IMHO du machst nur falsch. Den PHP-Code für den Download mußt du getrennt laufen lassen und nicht in irgendeiner Seite, denn du mußt

- header senden
- content senden
- danach aber auch nichts mehr, sonst hast du Müll.

Das Thema wurde mehrmals audführlich behandelt. Bunutze bitte die Suchfunktion des Forums. Danke.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 18:47
dobberph
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : dobberph ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 28
dobberph ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Genau so eine Möglichkeit such ich...

Wie kann ich den download parallel ablaufen lassen?

Ich finde bei der Suche-Funktion kein passendes Thema.

Danke,
DerTobi
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 13-03-2005, 18:51
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

- schreibe die PHP-Codes für den Download in einer Datei
- in irgendeiner Seite gibst du die Downloaddatei als href in einem Link an
- mit dem Klick auf dem Link, wird der Download gestartet

That's it.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 20:08 Uhr.