php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 09:06
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Elegantere Methode bei Form-Auswahl

Hallo,

ich würde den Usern gerne eine elegantere Methode anbieten, aus einem Dropdown-Feld eine Option auszuwählen. Momentan müssen sie Ihre Auswahl mit einem OK Button bestätigen, es wird die Seite neu geladen und der Option-Wert in die Variable übergeben:

PHP-Code:
<form name="Auswahl" ACTION="emailform.php" METHOD="POST">
         <select size="1" name="art">
          <option value="">Bitte Auswahl treffen...</option>
          <option value="Office 2003"><?php echo $office?></option>
          <option value="Servicetechniker Grundlage"><?php echo $servicetechniker1?></option>
          <option value="Servicetechniker Aufbau"><?php echo $servicetechniker2?></option>
          <option value="Vertriebsleiter Grundlage"><?php echo $vertriebsleiter1?></option>
          <option value="Vertriebsleiter Aufbau"><?php echo $vertriebsleiter2?></option>
          <option value="Serviceleiter Grundlage"><?php echo $serviceleiter1?></option>
          <option value="Serviceleiter Aufbau"><?php echo $serviceleiter2?></option>
       </select><input type="submit" value="OK">
</form>
ich würde das gerne "dynamisch" gestalten, also diesen OK Button wegfallen lassen. Könnt ihr mir mal auf die Sprünge helfen?

gruß
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 09:22
supastah
 Newbie
Links : Onlinestatus : supastah ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 3
supastah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

du kannst in die options tags ein "onClick" einbauen, und das dann demenstprchend verarbeiten. allerdings müssen deine besucher dann javascript aktiviert haben.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 10:06
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

besser onChange, da bei onKlick beim Auswählen schon ausgelöst wird, und der User hat noch garnicht gewählt Denn Button würde ich aber dennoch da stehen lassen, falls der User JS deaktiviert hat, kann er immer noch manuell aktualisieren.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 10:28
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also wie muss ich das umschreiben?


<SELECT ONCHANGE="location = this.options[this.selectedIndex].value;">

^^ Ist aus einem Beispiel...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 10:33
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nope, onchange="this.form.submit();"
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 10:39
supastah
 Newbie
Links : Onlinestatus : supastah ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 3
supastah ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

oh, ich meinte auch onChange.
hatte das nicht mehr so genau in Erinnerung weil ich javascript, wenn möglich nie verwende.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 11:59
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank, hat wunderbar geklappt
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-03-2005, 12:14
goth
  Moderator
Links : Onlinestatus : goth ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Erde
Beiträge: 7.279
goth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von asp2php
besser onChange, da bei onKlick beim Auswählen schon ausgelöst wird, und der User hat noch garnicht gewählt Denn Button würde ich aber dennoch da stehen lassen, falls der User JS deaktiviert hat, kann er immer noch manuell aktualisieren.
Viel schicker: den Button in <noscript> Tags ... !
__________________
carpe noctem

Bitte keine Fragen per EMail ... im Forum haben alle was davon ... und ich beantworte EMail-Fragen von Foren-Mitgliedern in der Regel eh nicht!
Hinweis: Ich bin weder Mitglied noch Angestellter von ebiz-consult! Alles was ich hier von mir gebe tue ich in eigener Verantwortung!
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 13:03
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

noch eine kleine Frage dazu:


könnte man es so einrichten das die Auswahl der Select-Box erhalten bleibt beim "onchange"? Das Feld springt im Moment auf den ersten Eintrag zurück..


mfg
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 13:17
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja, bei der Ausgabe von option-Werte vergleichst du mit selektiertem Wert und setzst ihn bei Bedarf als selected.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 14:04
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

öhhhhhhhhhhhh

ich kenn nur <option selected=...>, könntest du dich bitte etwas präziser ausdrücken , bin dir echt dankbar!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 14:29
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

z.B.
PHP-Code:
....
<option value="Office 2003"<?php
if ($_POST['art'] == 'Office 2003') echo ' selected'?> >
<?php echo $office?></option>
...
btw. wo kommen denn die Werte für value her? Wenn aus der DB dann sollst du dich mal mit Schleifen beschäftigen.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 14:56
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich muss dir nochmal grosses Lob aussprechen, klappt auf Anhieb!

PS: Die Values sind fest, nur die Ausgabe liest er aus einer MySQL-DB.

Bin schon ganz glücklich soweit gekommen zu sein, ist schliesslich mein erstes "grösseres" Programmiervorhaben!

Danke, und schönen Tag
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 15-03-2005, 15:12
asp2php
 Banned
Links : Onlinestatus : asp2php ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 11.745
asp2php ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wo ist denn der Unterschied zwischen values und sichtbaren Werte? Warum nicht beide gleich? Dann kannst du sowas machen:
PHP-Code:
$db mysql_connect...
mysql_select_db...
$sql = ....
$res mysql_query...
$strSelected = (isset($_POST['art']) ? $_POST['art'] : '';
echo 
"<select name=\"art\">\n";
while (
$row mysql_fetch_array($res) {
   echo 
'<option value="'.$row['colname'].'"';
   if (
$row['colname']==$strSelected
      echo 
' selected';
   echo 
'>'.htmlentities($row['colname'])."</option>\n";
}
echo 
"</select>\n";
... 
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-03-2005, 10:07
masteryoda
 Newbie
Links : Onlinestatus : masteryoda ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Beiträge: 15
masteryoda ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

das ist mir Momentan noch etwas zu kompliziert ausserdem muss das dingens bald laufen

werde mich da aber reinknien, vielen Dank!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft haben
Von 0 auf über 2 Mio € Umsatz in weniger als 12 Monaten – wie die Pixelwerker das nur durch SEO geschafft habenSEO oder SEA? Warum SEO die besserer Methode ist.

01.10.2021 | Berni

Kundengewinnung und Kundenbindung
Kundengewinnung und KundenbindungVertrieb läuft doch immer persönlich. Das funktioniert nicht mit dem Internet! Wirklich?

24.09.2021 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

AdRotator Light ansehen AdRotator Light

AdRotator Light (kurz: "Arlight") ist ein kostenloser und spielend einfach zu bedienender AdServer in PHP.

18.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
WebCounter by Scripthosting.net ansehen WebCounter by Scripthosting.net

Der WebCounter von Scripthosting.net ist ein kostenloser Besucherzähler in PHP. Seine Daten speichert er in einer SQLite oder MySQL Datenbank ab.

17.10.2021 scripthostingnet | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
Simple CMS PHP ansehen Simple CMS PHP

Simple CMS PHP is a very simple content management system. You just create a page content into the admin area and then copy the code for this content and paste it into the page of your website, where you want the content to appear. You do not need of any

01.10.2021 nevenov | Kategorie: PHP/ CMS
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:32 Uhr.