php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 14:47
Rudeberg
 Newbie
Links : Onlinestatus : Rudeberg ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 4
Rudeberg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Warenkorbfunktion mit einem Array

Hi Leute,

ich beschäftige mich erst seit kurzem mit PHP und bin gerade dabei einen kleinen Shop zu realisieren.
Die Artikeldaten kommen aus einer .TXT Datei. (Auf SQL wir bewusst verzichtet)
Die Ausgabe der Artikel, eine Detailansicht mit weiteren Informationen und die Möglichkeit Artikel(Variable) an die Warenkorbseite zu "übergeben", besteht schon.

Mein Problem liegt jetzt darin:

Wie kann ich dieses Warenkorbarray(2dimensional) mit den gewünschten Artikel anfüllen, so dass ich jederzeit expizit die Anzahl einzelner Artikel verändern und/oder bei Bedarf den ganzen Eintrag löschen kann.
... wäre die Vergabe von Keys eventuell eine Lösung?

Gruß

Mr. Rudeberg
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 14:50
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard Re: Warenkorbfunktion mit einem Array

Zitat:
Original geschrieben von Rudeberg
wäre die Vergabe von Keys eventuell eine Lösung?
Eventuell...
Schließlich hast du die immer in einem Array...

Nimm als Schlüssel die ID des Artikels und darein schreibst du dann die Anzahl und meinetwegen den Preis oder was immer du möchtest
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:03
Rudeberg
 Newbie
Links : Onlinestatus : Rudeberg ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 4
Rudeberg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Es kann aber vorkommen, dass z.B. der Artikel 001 (Shirt - schwarz)
einmal in XL bestellt wurde und dreimal in M.
Jetzt möchte der Kunde die Anzahl von Artikel 001 | XL ändern...
Also müsste ich eine dynamische ID generieren die noch vor der Artikelnummer den Satz eindeutig macht.

Welche Array-Funktionen kommen für mich da eigentlich in Frage?

Gruß

Rude
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:05
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Schlüssel erste Ebene: Artikel-ID

Schlüssel zweite Ebene: Größe

Schlüssel dritte Ebene: Farbe

Oder dem roten T-Shirt in L eine andere ID geben als dem weißen T-Shirt in S
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:06
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Rudeberg
Es kann aber vorkommen, dass z.B. der Artikel 001 (Shirt - schwarz)
einmal in XL bestellt wurde und dreimal in M.
Jetzt möchte der Kunde die Anzahl von Artikel 001 | XL ändern...
Also müsste ich eine dynamische ID generieren die noch vor der Artikelnummer den Satz eindeutig macht.
wie wäre es, in so einem falle artikelnummer und größe in kombination als wert für den key zu nehmen ...?


(oder wahlweise auch unter key '001' ein weiteres unter-array mit der größe als schlüssel anlegen.)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:34
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von wahsaga
wie wäre es, in so einem falle artikelnummer und größe in kombination als wert für den key zu nehmen ...?
Nicht gut->keine Möglichkeit zum finden von einem Artikel im Warenkorb (auf einfache Art) und die nach der Größe bestimmt man einen Artikel relativ selten XD

Zitat:
(oder wahlweise auch unter key '001' ein weiteres unter-array mit der größe als schlüssel anlegen.)
So würde ich es machen *schulter zuck*
EDIT:
allerdings mit nem anderen key, z.b. size

Geändert von ghostgambler (04-04-2005 um 15:37 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:37
Rudeberg
 Newbie
Links : Onlinestatus : Rudeberg ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 4
Rudeberg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich glaube, ich sollte kurz etwas zu meiner TXT-Datei erläutern...

Es handelt sich nur um 3 Artikel

001|CD|NAME|-|-|-|

002|Shirt|NAME|XL|L|M (gibt es nur in schwarz)

003|GirlieShirt|Name|M|S|XS (gibt es nur in weiß)


Mehr Artikel werden in nächster Zeit nicht kommen...

Die Lösung muss schnell und einfach sein.
Welche Array-Funktionen sollte ich mir näher anschauen -
oder gibt es einen BeispielCode eines Warenkorbs auf Arraybasis der mir helfen könnte...

Dank euch schonmal für das Interesse und die Hilfe!

Bemerkung:

ABAP's interne Tabellen find ich um einiges gechillter...

Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:40
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Rudeberg
001|CD|NAME|-|-|-|

002|Shirt|NAME|XL|L|M (gibt es nur in schwarz)

003|GirlieShirt|Name|M|S|XS (gibt es nur in weiß)
das ist Müll, wenn ich das mal so sagen darf. Du solltest die Größen irgendwie zusammenfassen, z.B.
001|Shirt|Name|XL-L-M
Dann kannst du per explode('|', $array) und nem weiteren explode('-', $result[3]) alles sauber trennen....es geht natürlich auch so wie du es hast, aber mir gefällt es so nicht (<= meine Meinung)
EDIT:
Farben könnten dann auch so behandelt werden, nur würde ich dann ggf. ein anderes Trennezeichen bevorzugen, wenn mal ne Farbe aus weiß-gelb oder so bestehen sollte ^^
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 15:40
mrhappiness
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : mrhappiness ist offline
Registriert seit: Oct 2002
Beiträge: 14.890
mrhappiness ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
mrhappiness eine Nachricht über AIM schicken mrhappiness eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

Alle Arrayfunktionen

Und unsere Antworten

P.S. ABAPs Tabellen, nicht ABAP's Tabellen
P.P.S. Abesegehn davon hast du unter gewissen GEsichtspunkten Recht
__________________
Ich denke, also bin ich. - Einige sind trotzdem...
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-04-2005, 16:01
Rudeberg
 Newbie
Links : Onlinestatus : Rudeberg ist offline
Registriert seit: Apr 2005
Beiträge: 4
Rudeberg ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von ghostgambler
das ist Müll, wenn ich das mal so sagen darf. Du solltest die Größen irgendwie zusammenfassen, z.B.
001|Shirt|Name|XL-L-M
Dann kannst du per explode('|', $array) und nem weiteren explode('-', $result[3]) alles sauber trennen....es geht natürlich auch so wie du es hast, aber mir gefällt es so nicht (<= meine Meinung)
Da gebe ich Dir vollkommen Recht, diese Lösung haut mich auch nicht gerade um... aber wie gesagt, ich möchte es so einfach wie möglich halten. Der Aufwand sollte den Rahmen bei so einem kleinen, persönlichen Shop nicht sprengen.

PHP nutze ich erst seit gestern und bin halt mit den Funktionen noch nicht so vertraut.
Bisher waren Arrays für mich auch nie so wichtig, da ich bisher (ASP-Enwicklungen) den Komfort einer DB geniesen konnte.

Dann muss ich mir eben doch mehr Zeit nehmen als geplant war...
SHIT!

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

21.10.2020 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
Sendeplan Script inkl. Wunsch- und Grußbox + Kick-System + Bewerbungssystem

Das professionelle Sendeplan PHP Script inkl. Wunsch- und Grußbox + Kick-System für dein Webradio. Der übersichtliche Sendeplan bietet deinen Moderatoren und Zuhörern die perfekte Übersicht der aktuellen Shows! Du kannst nicht nur Sendungen eintragen, s

20.10.2020 drcomputer | Kategorie: PHP/ Web Radio
Newsmanager 2

Der Newsmanager 2 ist sehr Vielfältig und kann News schreiben, Newsletter versenden und RSS Feeds in einem erzeugen.

20.10.2020 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ News
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:07 Uhr.