php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben || php-forumjetzt anmelden
 

PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 16:36
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard select mit array

Hallo zusammen,
also ich weiß nicht - denk ich vollkommen in die falsche Richtung?
Möchte einfach einen array mit <option> schicken und dann die einzelnen Werte auslesen - klappt aber nicht.
Hab's bis jetzt so gemacht:
<option value="aaa|bbb">
und dann mit
$xyz=explode("|",$_POST['auswahl']);
die Werte ausgelesen. Das muss doch aber auch anders gehen?
Momentan siehts so aus:

<form action="test.php" method="post" style="display:inline;">
<select name="auswahl" class="form">
<option value="">-- Shop ausw&auml;hlen --</option>
<option value="">-----------------------------------------------</option>

<? $result=mysql_db_query("db1234567", "select * from kunden_data order by shop_name");
while ($row=mysql_fetch_array($result)) {
echo "<option value='" .array("kuid"=>$row["kuid"],"name"=>$row["shop_name"]). "'>" .$row["shop_name"]. "</option>";

}
?>

</select>&nbsp;&nbsp;<input type="submit" name="weiter" value="weiter" class="button">
</form>

Wenn ich dann mit print_r (array_values ($auswahl)); kontrolliere kommt ne Fehlermeldung: ...The argument should be an array in...

Kann mir da jemand auf die Sprünge helfen?
THX im voraus
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 16:38
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: select mit array

Zitat:
Original geschrieben von Claus
Wenn ich dann mit print_r (array_values ($auswahl)); kontrolliere kommt ne Fehlermeldung: ...The argument should be an array in...
und was bitte ist $auswahl ...?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 16:40
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

... <select name="auswahl">
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 16:48
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Claus
... <select name="auswahl">
also ist RG auf on?

warum verwendest du oben die $_POST-zugriffsweise, hier aber nicht mehr?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 16:53
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

...na gut, aber auch dann funktionierts nicht.
Einfache Frage: Kann ich ein Array mittles option schicken?
Und wenn ja, warum gehts dann oben nicht?

Geändert von Claus (07-04-2005 um 17:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 17:04
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
echo "<option value='" .
           array(
"kuid"=>$row["kuid"],"name"=>$row["shop_name"])
       . 
"'>" .$row["shop_name"]. "</option>"
^^ das kannst du vergessen ... in deinem option-value steht nun das wort "Array".

schau dir mal (un)serialize() im php-manual an und verwende es mit url(en|de)code().
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 17:13
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.136
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

hmm... was hat dir an deiner bisherigen Lösung mit value="aaa|bbb" und anschließend exploden nicht gepasst??

@Wurzel
Warum urlencode() und urldecode()??? Sein Formular arbeitet ja mit POST?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 17:23
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Quetschi
@Wurzel
Warum urlencode() und urldecode()??? Sein Formular arbeitet ja mit POST?
um sonderzeichen im serialisierten string zu entwerten
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 17:44
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.136
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

*kopfkratz*

Wenn er GET benutzt, keine Frage, da muss urlencode() her. Aber ist das nötig wenn die Daten per POST übermittelt werden?
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 17:50
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

...also irgendwie klappt das nicht.
Mit serialize wird zumindest schon mal was übertragen.
Aber beim Auslesen hörts schon wieder auf:
$test = array("aa","bb");
$test = serialize($test);
echo "<option value='$test'>test</option>";


$zeige = unserialize($auswahl);
print_r ($zeige); --> passiert gar nichts

Ohne unserialize natürlich: a:2i:0;s:2:\"aa\";i:1;s:2:\"bb\";}
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 17:52
Quetschi
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Quetschi ist offline
Registriert seit: Dec 2004
Beiträge: 3.136
Quetschi wird schon bald berühmt werden
Standard

nö, ist klar, unserialize stellt nämlich deine variable $test wieder her. Die kannst auslesen.

EDIT:
$test ist in deinem Fall glaub ich ein Array, aber auch damit kann serialize() -> unserialize() umgehen...

Geändert von Quetschi (07-04-2005 um 17:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 18:01
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Wenn man es ganz normal macht gehts

$var= array("aa","bb");
$test = serialize($var);
echo $test . "\n\n";
$array = unserialize($test);
print_r($array);

Sobald man es aber verschickt klappt nichts - versteh das nicht.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 18:03
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

... zum Teufel, du hast Recht.
Jetzt gehts - tausend Dank.

Geändert von Claus (07-04-2005 um 18:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 18:11
Claus
 Newbie
Links : Onlinestatus : Claus ist offline
Registriert seit: Jul 2001
Ort: Muncih
Beiträge: 88
Claus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

...hab mich vertan - geht doch nicht.
Jetzt kann nur noch'n Bier helfen.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 07-04-2005, 18:54
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

schreibs mal so ins option-value
PHP-Code:
urlencode(serialize(DEIN ARRAY)); 
und lies es so aus
PHP-Code:
unserialize(urldecode(ÜBERGEBENES ARRAY)); 
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

OnPremise versus Cloud - das richtige System finden
Wir beleuchten in diesem Artikel, die Vor- und Nachteile für Cloud oder OnPremise Systemen. Und warum es definitiv Zeit wird in die Cloud zu wechseln.

09.05.2022 | julia_mjr

Warum Texterstellung mit künstlicher Intelligenz richtig gut ist
Warum Texterstellung mit künstlicher Intelligenz richtig gut istKünstliche Intelligenz ist dabei, die Welt zu erobern. Die größten Unternehmen entwickeln Systeme, die einen Text für Sie schreiben können. Und sie machen das sehr gut.

05.01.2022 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script ansehen ebiz-trader 6.0 - Das professionelle PHP Marktplatz Script

Mit unserer Lösungen können Sie nahezu jeden B2B / B2C Marktplatz betreiben den Sie sich vorstellen können. Ganz egal ob Sie einen Automarktplatz, Immobilenportal oder einfach einen Anzeigenmarkt betreiben möchten. Mit ebiz-trader können Sie Ihre Anforder

01.07.2022 Berni | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
NewsLetter Script PHP ansehen NewsLetter Script PHP

NewsLetter Script PHP is a simple email subscriptions newsletters script written in PHP and MySQL. Admin could send news in the letters to a mailing list of subscribed visitors. All the news and subscription form could be placed into a page of your web

28.06.2022 nevenov | Kategorie: PHP/ Mail
Contact Form PHP ansehen Contact Form PHP

Each website needs a contact form - Contact Form PHP script is very easy to install on your contacts page and administer.

27.06.2022 nevenov | Kategorie: PHP/ Formular
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:50 Uhr.