php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 22:09
DonArturo
 Newbie
Links : Onlinestatus : DonArturo ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 7
DonArturo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard php mail mit anhang ist zu groß?

ich habe mir ein kleines script gebastelt welches eine meil versendet mit einem anhang. wenn der anhang nur 3KB groß ist funktioniert alles wunderbar, aber wenn ich den anhang 500KB groß mache sendet er irgend wie nicht mehr.

hier mal der code

Code:
<?php




$AbsenderMail = $AbsenderName.'@web.de';
$Betreff = 'betreff'; 
$text = 'hallo';
$Header = "From: ".$AbsenderName." <".$AbsenderMail.">"; 



$Dateiname = "anhang.zip"; 
$DateinameMail = "anhang.zip"; 

$Trenner = md5(uniqid(time())); 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "MIME-Version: 1.0"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=$Trenner"; 
$Header .= "\n\n"; 
$Header .= "This is a multi-part message in MIME format"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "--$Trenner"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "Content-Type: text/plain"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "Content-Transfer-Encoding: 8bit"; 
$Header .= "\n\n"; 
$Header .= $text; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "--$Trenner"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "Content-Type: application/x-zip-compressed; name=$DateinameMail"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "Content-Transfer-Encoding: base64"; 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "Content-Disposition: attachment; filename=$DateinameMail"; 
$Header .= "\n\n"; 
$Dateiinhalt .= fread(fopen($Dateiname, "r"), filesize($Dateiname)); 
$Header .= chunk_split(base64_encode($Dateiinhalt)); 
$Header .= "\n"; 
$Header .= "--$Trenner--"; 



			mail($AmpfaengerMail, $Betreff, "", $Header); 


?>
vielleicht könnt ihr ja etwas damit anfangen und sagen warum es nicht geht
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 22:50
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Fehlermeldung, Timeout, sonst irgendeine FEHLERBESCHREIBUNG?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 23:21
DonArturo
 Newbie
Links : Onlinestatus : DonArturo ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 7
DonArturo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

nein, keine
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 23:23
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

error_reporting(E_ALL); verwenden + fehlermeldung posten
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 23:26
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

kann tatsächlich an irgendwelchen timeouts liegen.
aber ersteinmal solltest du überprüfen, ob mail() richtige argumente bekommt. teste am besten deinen code mit mehreren unterschiedlich großen dateien auf unterschiedlichen servern.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 23:33
DonArturo
 Newbie
Links : Onlinestatus : DonArturo ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 7
DonArturo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja mit kleineren dateien gehts
auf nem anderen server mit der großen gehts auch nich (nur mit kleinen)

und nen fehler bekomm ich nich :'(
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 21-06-2005, 23:43
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Lass dir mal den Inhalt von Dateiinhalt mittels var_dump() ausgeben.
Ich vermute, dass du ein Puff mit den Zeilenendzeichen hast.
Zitat:
string chunk_split ( string body [, int chunklen [, string end]] )

Diese Funktion fügt nach per chunklen angegebene Zeichen (Vorgabe: alle 76 Zeichen) den mittels end angegebenen String (Vorgabe ist hierfür "\r\n") ein. Die Funktion gibt den neuen String zurück. Die Original-Zeichenkette bleibt unverändert.
Du selbst verwendest \n als Zeilenende. Die Funktion setzt aber per Default \r\n als Zeilenende (was überigens auch gemäss RFC für Mails ist)

Entweder du gibst der Funktion auch dein Zeilenendzeichen an oder du änderst deine bestehenden in \r\n

Warum es aber nur mit kleinen Dateien geht verwundert mich ein wenig.

Gruss

tobi
EDIT:

$Dateiinhalt .= fread(fopen($Dateiname, "r"), filesize($Dateiname));
Wenn du dein Errorreporting scharf eingestellt hättest,dann würdest du bei dieser Zeile eine notice erhalten. Denn du versuchst etwas an eine nicht initialisierte Var anzuhängen.

__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 00:12
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

bzgl. deines edites: wo ist da das problem?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 00:19
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Shurakai
Falls du mein Edit meinst: Es ist kein Problem aber eben nicht sauber wenn man nicht initialisierte Vars verwendet. Wollte ihm nur noch einen Tipp geben seinen Code zu "verbessern". PHP ist hier wirklich relativ gnädig, aber bei vielen anderen Sprachen führt dies zu einer exception.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 00:22
DonArturo
 Newbie
Links : Onlinestatus : DonArturo ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 7
DonArturo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

habe alle "/n" in "/r/n" umgetauscht, aber wieder das problem , dass er nur die kleinen dateien sendet

möchte vielleicht jemand den code mal auf seinem server testen?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 00:35
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich hoffe du hast entweder \n oder \r\n verwendet
Ich habe mal noch bei einem meiner Scripts nachgeschaut: Probier die Header und den Body der Mail zu trennen.
D.h. Die erste Boundary und alles folgende in eine var body rein und am Ende der mail übergeben. Deinen ausgelassenen Parameter (der dritte) mit Body ersetzen.

Mehr wüsste ich jetzt auch nicht...

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 00:38
DonArturo
 Newbie
Links : Onlinestatus : DonArturo ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 7
DonArturo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hmm .... aber wo is denn edr unterschied? das hat doch nix mit der größe der angehangenen datei zu tun, oder doch?

kannst du mir vielleicht einen großen gefallen tun und das auf deinem server testen? also ob du mit dem code große anhänge veschicken kannst ... wenn's nich geht, dann bin ich verwirrt
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 01:05
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Den Gefallen habe ich dir nun getan und mir ein 870kb grosses Attachment geschickt. Ist ohne Probleme angekommen. Habe den Code noch etwas angepasst, weil mir der Content Header für zip nicht ganz geheuer war:
PHP-Code:
<?php

$AbsenderName 
"webmaster";


$AbsenderMail $AbsenderName.'@meiner_domain.com';
$Betreff 'betreff';
$text 'hallo';
$Header "From: ".$AbsenderName." <".$AbsenderMail.">";



$Dateiname "anhang.zip";
$DateinameMail "anhang.zip";

$Trenner md5(uniqid(time()));
$Header .= "\r\n";
$Header .= "MIME-Version: 1.0";
$Header .= "\r\n";
$Header .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=$Trenner";
$Header .= "\r\n\r\n";
//$Header .= "This is a multi-part message in MIME format";
//$Header .= "\r\n";
$body "--$Trenner";
$body .= "\r\n";
$body .= "Content-Type: text/plain";
$body .= "\r\n";
$body .= "Content-Transfer-Encoding: 8bit";
$body .= "\r\n\r\n";
$body .= $text;
$body .= "\r\n";
$body .= "--$Trenner";
$body .= "\r\n";
$body .= "Content-Type: application/zip; name=$DateinameMail";
$body .= "\r\n";
$body .= "Content-Transfer-Encoding: base64";
$body .= "\r\n";
$body .= "Content-Disposition: attachment; filename=$DateinameMail";
$body .= "\r\n\r\n";
$Dateiinhalt fread(fopen($Dateiname"r"), filesize($Dateiname));
$body .= chunk_split(base64_encode($Dateiinhalt));
$body .= "\r\n";
$body .= "--$Trenner--\r\n\r\n";



if (
mail('me@meiner_domain.com'$Betreff$body$Header))
{
  echo 
"Mail verschickt";
}
else
{
  echo 
"Fehler beim Versenden";
}
?>
Hoffe dass es nun auch bei dir funzt.

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 01:23
DonArturo
 Newbie
Links : Onlinestatus : DonArturo ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Beiträge: 7
DonArturo ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wow ... danke
hab mich schon gefreut, dass es jetzt funktionieren wird, aber leider doch nich

aber es wird wieder keine fehlermeldung angezeigt, sondern "Mail verschickt" .... die welt ist doch grausam

auch dein script funktioniert nur mit kleinen dateien. Kann es sein, dass mein anbieter www.ohost.de einfach keine versendung vo so großen dateien erlaubt? finde ich aber etwas eigenartig
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 22-06-2005, 10:37
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

es gibt tausend möglichkeiten: timeout, größenbeschränkung des einen servers, größenbeschränkung des anderen Servers, ...

Da du aber vermutlich noch nichtmal in der Lage warst, dein error_reporting nach unseren wünschen einzustellen, hilft alles weitere auch nicht. egal, ob das später den fehler zeigt oder nicht.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Microweber CMS

Open source, drag and drop website builder

13.01.2020 Berni | Kategorie: HTML5/ EDITOR
PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen ansehen PhoneGap Apps mit JS, CSS3 und HTML5 erstellen

PhoneGap, Framework zur Erstellung hybrider Applikationen für mobile Endgeräte.

13.01.2020 Berni | Kategorie: App-Entwicklung
Bo)Tickets

Bo)Tickets bietet Ihnen eine Schnittstelle für Kundenanfragen an. In dem Script definieren Sie Supportbereiche, also zum Beispiel „Technik, Buchhaltung, Support“. Ihre Kunden können dann über ein Formular eine Anfrage abschicken.

31.12.2019 bocombo | Kategorie: PHP/ Ticketsystem
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:35 Uhr.