php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:05
bweichel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bweichel ist offline
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 452
bweichel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Anfangswert eines Array festlegen

Hallo,

wie kann ich den Anfangswert (also den Key) eines Array in einer While-Schleife festlegen?

PHP-Code:
// das array soll nicht mit 0, sonder mit 1 beginnen...
while($row[] = mysql_fetch_assoc($result)); 
Beste Dank!

Gruß Björn
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:10
xManUx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xManUx ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 833
xManUx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

z.b. so:


PHP-Code:
$i=1;
 while(
$row mysql_fetch_assoc($result)) {
   
$all[$i]  = $row;
   
$i++;
 } 
aber wozu soll das gut sein?
__________________

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch den Monitor zu rennen,
sondern mit den Augen das Manual zu lesen.

Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:15
bweichel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bweichel ist offline
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 452
bweichel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

gibt es keine bessere möglichkeit den anfangswert festzulegen? muss ich immer zuerst das array auswerten und wieder neu zusammensetzen?

@xManuX: das array wird an ein smarty warenkorb-template übergeben. ich wolle den key für die postennummer im warenkorb verwenden und die fängt nun mal mit 1 an. ich weiß zwar das man mit smarty auch einen zähler setzen kann, aber ich dachte das es so einfacher ist. wenn das aber nicht gehen sollte, dann verwende ich halt den counter von smarty.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:22
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von bweichel
gibt es keine bessere möglichkeit den anfangswert festzulegen? muss ich immer zuerst das array auswerten und wieder neu zusammensetzen?
Du kannst den Code natürlich entsprechend verkürzen:
PHP-Code:
$i=1;
 while(
$row[$i] = mysql_fetch_assoc($result)) {
   
$i++;
 } 
Oder auch gleich
PHP-Code:
$i=1;
 while(
$row[$i++] = mysql_fetch_assoc($result)) {
 } 
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:25
saraneus
 Newbie
Links : Onlinestatus : saraneus ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: München
Beiträge: 33
saraneus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Anfangswert eines Array festlegen

Den Iterator braucht man nicht:

PHP-Code:
$row = array(null);
while(
$row[] = mysql_fetch_assoc($result)); 
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:35
bweichel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bweichel ist offline
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 452
bweichel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@saraneus: mit deinem Beispiel, hat sich mein Problem aber nicht gelöst... vielleicht ließt du dir die frage nochmal genau durch **nett gemeint** ... oder irre ich mich ;-)...
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:50
saraneus
 Newbie
Links : Onlinestatus : saraneus ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: München
Beiträge: 33
saraneus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

oO

Du baust ein zweidimensionales Array mit Datensätzen aus deiner DB-Anfrage auf. Du willst, dass der Index der ersten Dimension mit 1 beginnt:

$bla[0] = nix
$bla[1] = mysql_fetch_assoc(..);
$bla[2] = mysql_fetch_assoc(..);

Das entnehme ich deiner Formulierung. Und genau das bewerkstelligt mein Vorschlag. Hast du ihn ausprobiert?
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 13:57
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von saraneus
Du willst, dass der Index der ersten Dimension mit 1 beginnt: [...]
Und genau das bewerkstelligt mein Vorschlag.
Nein, nicht ganz - dein Array beginnt nach wie vor mit dem Index 0, nur das in diesem Arrayelement nichts drinsteht.
Das ist, wie du zugeben wirst, etwas anderes, als ob es gar keinen Array-Index 0 gibt.
Und je nachdem, wie die weitere Verabreitungslogik aussieht, könnte ein "leerer" nullter Eintrag durchaus ein Problem darstellen. (Wobei man da schon sagen muss, dass es reichlich dämlich von Smarty ist, an dieser Stelle von der in der Programmierung üblichen bei Null beginnenden Zählweise abzuweichen ...)
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 14:00
bweichel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : bweichel ist offline
Registriert seit: Aug 2004
Beiträge: 452
bweichel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

natürlich habe dein vorschlag ausprobiert, aber das ist ja voll geknaupt. was bringt es mir wenn ich später doch ein array mit 0 habe, dort aber nur der Wert leer ist. dann habe ich doch nichts gewonnen. ich will genau die gleiche anzahl array`s haben, wie auch in der datenbank stehen. jedoch nur, dass der key nicht bei null anfängt, sondern bei 1. bei deiner version habe ich doch ein array mehr.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 17-11-2005, 14:08
saraneus
 Newbie
Links : Onlinestatus : saraneus ist offline
Registriert seit: Nov 2005
Ort: München
Beiträge: 33
saraneus ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jaja, ich weiß, was ihr meint :-) Da aber gesagt wurde, dass Smarty mit dem Index arbeitet, um das Array zu benutzen, ging ich davon aus, dass ein "0ter" Eintrag nicht störend ist. Da anscheinend doch, geb ich Smarty eine schlechte Note...

Den Startwert != 0 würde ich als literalen Index bezeichnen. Als numerischer macht er keinen Sinn.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 18-11-2005, 06:43
xManUx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xManUx ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 833
xManUx ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich behaupte einfach mal, dass smarty "unschuldig" ist, und das problem an der art der und weise in der handhabung liegt...
__________________

Es kommt nicht darauf an, mit dem Kopf durch den Monitor zu rennen,
sondern mit den Augen das Manual zu lesen.

Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 14:23 Uhr.