php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-01-2006, 22:10
ripper018
 Newbie
Links : Onlinestatus : ripper018 ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 29
ripper018 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Skriptinstallation per Mausklick

Hallo Leute ich habe folgende Idee:

Ich möchtes es ermöglichen auf meinem Root-Server (Server4you) ein Skript zu programmieren, dass ermöglicht per Mausklick ein open-source Skript (z.B.: phpbb Forum, etc.) auf einem anderen Useraccount auf dem Server zu installieren.

Noch einmal einfacher:
Ich als Admin, möchte auf den Useraccounts Skripte per Mausklick installieren können.

Leider fehlen mir diesbezüglich die Ansätze, könnt Ihr mir ein paar Tipps geben, auch welchem Wege das am besten zu realisieren wäre?

THX
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-01-2006, 22:30
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Ich würde erstmal eine allgemeine Oberfläche bauen. Sofern sie den Usern zugänglich sein soll, würde ich sie schön einfach halten, etwa eine Liste der möglichen Pakete, Klick auf eines führt auf "bist du sicher"-Seite, Ja führt dann auf eine Wizard-Seite, die verschiedene Daten abfragt (Verzeichnis, DB-Name, DB-Präfix, Adminname und Passwort, etc).
Diese Daten werden dann einem spezifischen Installscript übergeben, das nur ein einziges Paket installieren kann (z.B. ein phpBB). Das rattert alles durch, gibt bei Erfolg ein Okay zurück, bei Fehlern macht es alles rückgängig (keine versauten Userspaces zurücklassen) und gibt den Fehler zurück - zurück an den Wizard.

Welche Daten für ein Paket benötigt werden, kann die Oberfläche von dem Installationsscript erfahren (kurz includet, spezielle Funktion aufgerufen).

So kannst du einfach auf neue Pakete/Versionen reagieren.

Selbstverständlich mußt du die Pakete anfangs immer erst auseinander nehmen, um zu wissen, welche Daten du vom User brauchst und wie die Installation ablaufen muß.

Geändert von onemorenerd (13-01-2006 um 22:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-01-2006, 22:54
ripper018
 Newbie
Links : Onlinestatus : ripper018 ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 29
ripper018 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Erstmal danke onemorenerd, ich denke das is ein guter Ansatz, denkst du das dass Rechtemäßig auf dem Server Probleme verursacht?

Ich habe zwar Root rechte aber ich bin mir da nicht ganz sicher, da ich ja auf Userordner zugreifen muss
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-01-2006, 23:00
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Füge es deinen AGBs hinzu ... "wer den Paket-Wizard benutzt, darf sich hinterher nicht beschweren, wenn was zu Bruch gegangen ist" oder so.

Außerdem nach dem Login oder bei der "bist du sicher"-Frage nochmal ein Hinweis auf das potenzielle Risiko des Datenverlustes etc., das dürfte als rechtliche Absicherung reichen. Bin da allerdings kein Experte.

Natürlich sollten deine Installscripte so arbeiten, dass sie unter gar keinen Umständen bestehende Daten überschreiben oder in irgendeiner Form verändern. Wenn die Installation dann zwar durchläuft, aber z.B. wegen htaccess-Pfuschereien des Users nicht funktionieren, ist es sein Problem (kannst ja Support bieten). In deinem Sinne solltest du auch die Quotas checken, falls du sowas einsetzt.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-01-2006, 23:22
ripper018
 Newbie
Links : Onlinestatus : ripper018 ist offline
Registriert seit: May 2004
Beiträge: 29
ripper018 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Alles klar, danke für die Hilfe!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jqPlot jQuery Plotting Plugin ansehen jqPlot jQuery Plotting Plugin

jqPlot ist ein plotting und charting plugin für das jQuery Javascript framework

06.11.2019 Berni | Kategorie: AJAX/ Framework
WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

10.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:48 Uhr.