php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 08:36
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Variablen von FORM in PHP zwischenspeichern

Mojen!

Nach Klick auf SUBMIT frage ich in meinem Formular folgende Felder/Vars auf deren Inhalt ab:

PHP-Code:
    if ($name == "" or $telefon == "" or $uberschrift == "" or $text == "" ) {
      echo 
"Bitte fülle alle Felder vollständig und korrekt aus.";
      echo 
"<center><br><a href=\"boerse_inserataufgabe.php?name=$name&telefon=$telefon&uberschrift=$uberschrift&text=$text\">ZURÜCK</font></a></center>";
      exit;
    } 
=> Angenommen, der User hat zwei von 4 Feldern ausgefüllt. Wie kann ich es machen, dass die von ihm ausgefüllten Felder bei klick auf ZURÜCK im Form erhalten bleiben?

Ich habe versucht, die Variablen an die php dranzuhängen (s. Coding). Im IE zeigt er mir in der URL links unten die Vars samt Inhalt auch an, sobald der User aber wieder im Formular ist, haben sie keinen Wert, sprich alle Eingabefelder sind leer.

Wie kann ich die Variablen zwischenspeichern, sodass er bereits ausgefüllte Felder nicht nochmal ausfüllen muss, sondern eben nur die leeren??
__________________
$PHP resource 4ever$

Geändert von Metallica (07-02-2006 um 08:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
freelancermap.de - IT Projektvermittlung für Selbständige und Freiberufler
  #2 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:00
WiZARD
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : WiZARD ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Ort: Germany
Beiträge: 103
WiZARD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Mir ist nicht bekannt, dass man das durch PHP beeinflussen kann. Viel einfacher wäre es hier auch, dass Du einfach das Formular wenn dieses nicht komplett ausgefüllt ist nochmal darstellen lässt und bereits empfangene Daten in $_POST einfach wieder in dem Formular ausgibst. Alternativ nicht hinschreiben, dass der User back klicken soll, sondern dass einen eigenen Link der Die Daten nochmal mit übergibt.

Alternativen sind vorhanden - meines wissens nach liegt es an den Browsereinstellungen des users ob diese erhalten bleiben ?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:02
Le_Cheffe
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Le_Cheffe ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 170
Le_Cheffe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi !

Wenn du das so über einen Link machen willst, dann wäre die nicht gaaanz saubere Methode, einfach den Textfeldern über den "value" Parametern den jeweiligen Wert zuzuweisen. Also in etwa so.

PHP-Code:
echo '<input type="text" name="name" value="' $_GET["name"] . '">'
Gruß

Le Cheffe
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:15
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ist es wie folgt auch möglich? Dann hätte ich nämlich alles was ich erreichen will.

PHP-Code:
if ($name == "" or $telefon == "" or $uberschrift == "" or $text == "" ) {

<
script type="text/javascript">
         
alert ("Bitte fülle alle Felder vollständig und korrekt aus.");
</script>


falls das so nicht funtzt, ist es dann möglich in der php-if eine JavaScript Funktion() aufzurufen die nur alert ausführt??
__________________
$PHP resource 4ever$
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:21
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

wie bist du eigentlich zum Master geworden

Zurück: Geht nicht -> ist doch ne Browsersache.
Was du tun solltest -> header("location ...."); und die werte per GET übergeben und in dein Formular wieder einfügen.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:45
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

hmm, wie meinst du das genau bzw. wie baue ich das in mein echo ein?
Ich möchte ja meine Fehlerausgabe per Echo behalten? Ausserdem muss der User ja irgendwo ZURÜCK klicken können.

So?
PHP-Code:
if ($name == "" or $telefon == "" or $uberschrift == "" or $text == "" ) {
      echo 
"Bitte fülle alle Felder vollständig und korrekt aus.";
      echo 
"<center><br><a href=\"boerse_inserataufgabe.php?name=$name&telefon=$telefon\">ZURÜCK</font></a></center>";
header"Location: boerse_inserataufgabe.php?name=$_GET["name"]&telefon=$_GET["telefon"]");
//oder geht's auch so:
      
echo "<center><br><a href=\"boerse_inserataufgabe.php?name=$_GET["name"]&telefon=$_GET["telefon"]\">ZURÜCK</font></a></center>";
      exit;
    } 
__________________
$PHP resource 4ever$
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:49
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

http://www.php-faq.de/q/q-stil-normalform.html
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 09:50
Benny-one
 Master
Links : Onlinestatus : Benny-one ist offline
Registriert seit: Jan 2002
Ort: Fulda
Beiträge: 5.700
Benny-one ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Benny-one eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

über gebe den Fehlerparameter ebenfalls per GET und prüfe bei deinem Formular ob der Fehlerparameter vorhanden ist. Wenn er vorhanden ist gebe per echo deine Meldung aus
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 11:34
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

also ich hab jetzt mal eure beiden antworten ganz genau durchstudiert. ich blicke da ECHT nicht durch (( könnt ihr mir ein bsp für diesen fall geben?
__________________
$PHP resource 4ever$
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 11:38
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Metallica
ich blicke da ECHT nicht durch (( könnt ihr mir ein bsp für diesen fall geben?
Die verlinkte Seite enthält doch ein Beispiel ...

Was soll es bringen, wenn wir dir noch mehr von den Dingern - Beispielen - bringen, die du nicht verstehst ...?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 11:48
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

so sattelfest bin ich in php nicht. mach das nur hobbymäßig, unentgeltlich für unsere usercommunity.

ich checks echt nicht. tut mir leid. da fehlen mir die hintergrundkenntnisse.

ich bemühe mich und will das ganze endlich einer lösung zuführen.
wie siehts denn damiit aus:

in meinem FORM habe ich aus:
PHP-Code:
<input name="name" type="text" id="name"
bei den betreffenden feldern das gemacht:
PHP-Code:
<input name="$_GET[name]" type="text" id="name"
mit meinem ursprünglichen "echo"-link:
PHP-Code:
...<a href="boerse_inserataufgabe.php?name=$_GET["name"]&telefon=$_GET["telefon"]\">... 
müßte das doch so funtzen. !?!?

anm.: über javascript ist es ja ein kinderspiel. einfach ein alert-fenster ausgeben und gut is. hat der user allerdings js im browser deaktiviert, funkt mein script nicht.
deshalb will ichs auf jeden fall php-seitig lösen.
__________________
$PHP resource 4ever$

Geändert von Metallica (07-02-2006 um 11:53 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 12:00
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Metallica
bei den betreffenden feldern das gemacht:
PHP-Code:
<input name="$_GET[name]" type="text" id="name"
Du willst doch nicht den Feldnamen durch das ersetzen, was der User auf der Vorseite eingegeben hatte, oder?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 12:10
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Doch!
Kurz nochmal zur Erläuterung:

Ich verwende nur ein php-script für die ganze funktionalität.
Dieses ist simpel und sieht wie folgt aus:

Es beinhaltet ein html-Formular, welches der User ausfüllen soll. Bei Klick auf Submit wird eine nicht existente Variable gesetzt und dieses Script nochmal von vorne durchlaufen. jetzt soll php die Usereingaben in die DB-Tab schreiben. Allerdings nur wenn der User alle Felder ausgefüllt hat.

Ist das nicht der FAll, gebe ich per php-Echo eine Message aus. (s. erstes Posting) und "biete" ihm einen ZURÜCK-Link (siehe ebenfalls IF im ersten Posting) in meine php an. beim klick auf den zurück-link soll der inhalt bereits ausgefüllter Felder im Formular wieder drinnenstehen, damit der User nur die leeren ergänzt und nicht alles nochmal ausfüllen muss.

kurzform:
form mit vars an php --> funtzt
php mit vars zurück an form --> funtzt nicht

Weißt du jetzt was ich erreichen will?
Im Prinzip simpel, viell. hab ich's nur zu kompliziert erklärt
__________________
$PHP resource 4ever$

Geändert von Metallica (07-02-2006 um 12:13 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 12:13
Le_Cheffe
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Le_Cheffe ist offline
Registriert seit: Jan 2003
Beiträge: 170
Le_Cheffe ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich hab' doch oben geschrieben, wie es aussehen muss. So und nicht anders !
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 07-02-2006, 12:17
Metallica
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Metallica ist offline
Registriert seit: Jun 2001
Ort: 20cm vorm Monitor
Beiträge: 2.037
Metallica ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

meinst du so:
PHP-Code:
    if ($name == "" or $tel == "") {
      echo 
'<input type="text" name="name" value="' $_GET["name"] . '">';
      echo 
'<input type="text" name="tel" value="' $_GET["tel"] . '">';
      echo 
"<body bgcolor=\"#B8F2AF\"><center><br><FONT size=\"3\" color=\"#000000\" >Bitte fülle alle Felder vollständig aus.<br></font></center></body>";
      echo 
"<center><br><a href=\"boerse_inserataufgabe.php?name=$name&tel=$tel\"><FONT size=\"3\" color=\"#000000\" >ZURÜCK</font></a></center>";
      exit;
    } 
__________________
$PHP resource 4ever$

Geändert von Metallica (07-02-2006 um 12:21 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

SMT

Server Monitoring & Management Tool Das SMT wurde von einem Administrator für Administratoren entwickelt, es vereinfacht den Alltag in der klassischen Administration und Verwaltung. Mit dem SMT kannst Du alle Deine Server & Dienste verwalten und überwach

04.09.2020 palle_1977 | Kategorie: PHP
numaeks Web-Farbmixer

Die RGB-Farben lassen sich hier auf unterschiedliche Weise mischen. Zur Einstellung werden auch die Dreh- und Schieberegler mit Canvas verwendet. Gespeichert werden die Farben in einem Cookie.

04.09.2020 numaek | Kategorie: JAVASCRIPT/ Tools
phplinX-Erotikportal 4 ansehen phplinX-Erotikportal 4

Erweiterbares Portal speziell für Erotik mit den Modulen Webkatalog, Bannermanagement und Kleinanzeigenmarkt. Sämtliche Module können über einen einzigen Adminbereich verwaltet werden.

18.06.2020 Cosinus14 | Kategorie: PHP/ Anzeigenmarkt
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 15:20 Uhr.