Stoppuhr-Zeiten addieren

Einklappen
X
 
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Doofi
    antwortet
    Danke!

    ich habs jetzt mit hilfe von 2 funktionen gelöst;

    Code:
    $tmp = to_ts($sHH.":".$sMM.":".$sSS);
    $ptime = ($tmp + $ptime);
    
    echo to_hms($ptime)
    
    function to_ts($hms)
    {
       $offset = date(Z);   
       $is_dls = date(I) == 1 ? true : false;   
       if($is_dls) $offset -= 3600;   
       $hms_arr = explode(":", $hms);
       $h = $hms_arr[0];
       $m = $hms_arr[1];
       $s = $hms_arr[2] + $offset;   
       $ts = mktime($h, $m, $s, 1, 1, 1970, 0);
       return $ts;
    }
    
    function to_hms($ts)
    {
       $offset = date(Z);
       $is_dls = date(I) == 1 ? true : false;
       if($is_dls) $offset -= 3600;   
       $ts += 86400; 
       $ts -= $offset;   
       return date("H:i:s", $ts);
    }
    Funzt wunderbar!
    Zuletzt geändert von Doofi; 20.04.2006, 10:38.

    Einen Kommentar schreiben:


  • st@tic
    antwortet
    vielleicht hilft das ja

    http://de.php.net/manual/de/function.strtotime.php
    http://de.php.net/manual/de/function.mktime.php
    Zuletzt geändert von st@tic; 20.04.2006, 09:46.

    Einen Kommentar schreiben:


  • Doofi
    hat ein Thema erstellt Stoppuhr-Zeiten addieren.

    Stoppuhr-Zeiten addieren

    MoinMoin,

    Ich hab ein Problem mit der Zeitberechnung:

    In einem Formular hab ich 3 input-Felder(sHH, sMM, sSS) welche jeweils stunden, minuten und sekunden per javascript in stoppuhrart ausgeben.

    Die Uhr wird bei jedem Seitenaufruf wieder neu gestartet und ich möchte jetzt die einzelnen Zeitabschnitte in einer Session-Var kontinuierlich aufaddieren, bis der nutzer die aktion abbricht. Das addieren muss ich in PHP machen, da die Zeit nicht in einer DB gespeichert wird.

    Ich habs schon mit allen möglichen Zeitfunktionen versucht, komm damit aber nicht zurande. Hat von Euch jemand einen Tipp?
Lädt...
X