php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-04-2006, 16:44
MrRipley
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrRipley ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 2
MrRipley ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Blätterfunktion klappt nicht

HI Leute,

Ich habe Fehler in mein Quellcode und weiß net woran es liegt. Also das Problem ist das wenn ich 10 Datensätze als ergebnis bekomme ich habe pro seite 3 Datensätze festgelegt. Also es sind dann 4 seiten soweit so gut ich bekomme auch angezeigt 4 seiten und es wird mir auch auf seite 1 schön die erste drei Datensätze angezeigt aber jetzt wenn ich auf seite 2 klicke erhalte dann null Datensätze und mit paar fehler undzwar:

PHP-Code:
NoticeUndefined indexName in C:apachehtdocspostsuche.php on line 95

Notice
Undefined indexVorname in C:apachehtdocspostsuche.php on line 97

Notice
Undefined indexBeschreibung in C:apachehtdocspostsuche.php on line 99

Notice
Undefined indexNachricht in C:apachehtdocspostsuche.php on line 102

Notice
Undefined indexDatum in C:apachehtdocspostsuche.php on line 104

Notice
Undefined indexDatum2 in C:apachehtdocspostsuche.php on line 106



Notice
Undefined variableergebnis1 in C:apachehtdocspostsuche.php on line 187

Warning
mysql_fetch_array(): supplied argument is not a valid MySQL result resource in C:apachehtdocspostsuche.php on line 187

Notice
Undefined variableergebnis in C:apachehtdocspostsuche.php on line 314 

und so sieht mein quellcode aus:

EDIT:
Codemonster getötet & entsorgt.
wahsaga



Ich hoffe ihr sieht mehr als ich momentan in der lage bin.

Danke im Voraus

Geändert von wahsaga (24-04-2006 um 17:38 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-04-2006, 16:57
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Bitte brich mal deinen Code um. Die Zeilen sind zu lang und das sogar auf einem 20" TFT.


PHP-Code:
$seite = (isset($_GET['seite']) ? $_GET['seite'] : 1);
//Abfrage auf welcher Seite man ist
//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1

    
$seite 1
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-04-2006, 17:19
MrRipley
 Newbie
Links : Onlinestatus : MrRipley ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 2
MrRipley ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja ich habe es auch gesehen tut mir leid es war echt zu lang also

ich habe es einbisschen korrigiert sieht jetzt so aus:


PHP-Code:
/Einträge pro SeiteHier 15 pro Seite
$eintraege_pro_seite 
3;


$seite $_GET['seite'];
//Abfrage auf welcher Seite man ist

//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1
if (!isset($seite)) {

    
$seite 1


Der code Teil1:

<?php
error_reporting(E_ALL);
echo @$_GET['seite'];
?>


<?
# Connect zur Database
$mysqlhost="localhost";
// MySQL-Host angeben


$mysqluser="";
// MySQL-User angeben


$mysqlpwd="";
// Passwort angeben


$mysqldb="post_datenbank";
// Gewuenschte Datenbank angeben



$connection=mysql_connect($mysqlhost, $mysqluser, $mysqlpwd) or die("Verbindungsversuch fehlgeschlagen");



mysql_select_db($mysqldb, $connection) or die("Konnte die Datenbank nicht waehlen.");

$sql = "SELECT id, name, vorname, beschreibung, art_der_nachricht, datum FROM post";

$adressen_query = mysql_query($sql) or die("Anfrage nicht erfolgreich");

?>


<?



//Einträge pro Seite: Hier 15 pro Seite
$eintraege_pro_seite = 3;


$seite = $_GET['seite'];
//Abfrage auf welcher Seite man ist

//Wenn man keine Seite angegeben hat, ist man automatisch auf Seite 1
if (!isset($seite)) {

$seite = 1;

}




//Ausrechen welche Spalte man zuerst ausgeben muss:
$start = $seite * $eintraege_pro_seite - $eintraege_pro_seite;



?>

code Teil2:

PHP-Code:

<?php

$Suchfeld1 
$_REQUEST["Name"];

$Suchfeld2 $_REQUEST["Vorname"];

$Suchfeld3 $_REQUEST["Beschreibung"];


$Suchfeld4 $_REQUEST["Nachricht"];

$Suchfeld5 $_REQUEST["Datum"];

$Suchfeld6$_REQUEST["Datum2"];







if (
$Suchfeld1!="") {

    
$abfrage1 "SELECT * FROM post WHERE name like '%$Suchfeld1%' LIMIT $start, $eintraege_pro_seite ";
    
$ergebnis1mysql_query($abfrage1);

}


if (
$Suchfeld2!="") {

    
$abfrage1 "SELECT * FROM post  WHERE vorname = '$Suchfeld2'  LIMIT $start, $eintraege_pro_seite ";
    
$ergebnis1mysql_query($abfrage1);


}



if (
$Suchfeld3!="") {

    
$abfrage1 "SELECT * FROM post WHERE beschreibung like '%$Suchfeld3%' LIMIT $start, $eintraege_pro_seite ";
    
$ergebnis1mysql_query($abfrage1);


}



if (
$Suchfeld4!="") {

    
$abfrage1 "SELECT * FROM post  WHERE art_der_nachricht, = '$Suchfeld4' LIMIT $start, $eintraege_pro_seite  ";
    
$ergebnis1mysql_query($abfrage1);


}


if (
$Suchfeld5!="") {
    
$abfrage1 "SELECT * FROM post  WHERE datum  >='$Suchfeld5' And datum < '$Suchfeld6' LIMIT $start, $eintraege_pro_seite ";
    
$ergebnis1mysql_query($abfrage1);

}

?>
Teil3:

PHP-Code:
<br>
<br>

<table cellpadding="4" cellspacing="2" border="1" >


<tr>



<td bgcolor="#11B1FF"><b>Name</b></td>

<td bgcolor="#11B1FF"><b>Vorname</b></td>

<td bgcolor="#11B1FF"><b>Beschreibung</b></td>

<td bgcolor="#11B1FF"><b>Art der Nachricht</b></td>

<td bgcolor="#11B1FF"><b>Datum</b></td>

</tr>

<?php


while($row mysql_fetch_array($ergebnis1))       //While Schleife Anfang



{


    
?>






    <tr>




    <td bgcolor="#C0C0C0"><?=$row['name']?></td>

    <td bgcolor="#C0C0C0"><?=$row['vorname']?></td>

    <td bgcolor="#C0C0C0"><?=$row['beschreibung']?></td>

    <td bgcolor="#C0C0C0"><?=$row['art_der_nachricht']?></td>

    <td bgcolor="#C0C0C0"><?=$row['datum']?></td>



    <?php

}
//While Schleife Ende

?>

</tr>







</table>




</FORM>



<?


if ($Suchfeld1!="") {

    
$abfrage mysql_query("SELECT * FROM post WHERE name like '%$Suchfeld1%'   ");
    
$ergebnismysql_num_rows($abfrage);

}


if (
$Suchfeld2!="") {

    
$abfrage mysql_query("SELECT * FROM post  WHERE vorname = '$Suchfeld2'   ");
    
$ergebnismysql_num_rows($abfrage);


}

if (
$Suchfeld3!="") {

    
$abfrage1 "SELECT * FROM post WHERE beschreibung like '%$Suchfeld3%'  ";
    
$ergebnis1mysql_query($abfrage1);


}


if (
$Suchfeld4!="") {

    
$abfrage mysql_query("SELECT * FROM post  WHERE art_der_nachricht, = '$Suchfeld4'  ");
    
$ergebnismysql_query($abfrage);


}


if (
$Suchfeld5!="") {

    
$abfrage mysql_query("SELECT * FROM post  WHERE datum  >='$Suchfeld5' And datum < '$Suchfeld6'   ");
    
$ergebnismysql_num_rows($abfrage);



}


?>

Teil4:

PHP-Code:

<A HREF="http://10.10.3.172/postb.php"><IMG SRC="zurueck.gif" ALT="Zur&uuml;ck" BORDER=1></A>
<A HREF="http://10.10.3.172/post.php"><IMG SRC="oben.gif" BORDER=1 ALT="Zum Seitenanfang"></A>

</DIV>

<br>
<br>



<?



$wieviel_seiten 
$ergebnis1 $eintraege_pro_seite;


echo 
"<div align=\"center\">";
echo 
"<b>Seite:</b> ";

?>





<?



for ($a=0$a $wieviel_seiten$a++) {

    
$b $a 1;

    
//Wenn der User sich auf dieser Seite befindet, keinen Link ausgeben
    
if ($seite == $b) {

        echo 
"  <b>$b</b> ";

    }

    
//Aus dieser Seite ist der User nicht, also einen Link ausgeben
    
else

    {

        echo 
"  <a href=\"?seite=$b\">$b</a> &nbsp;";

    }


}


?>






</body>
</html>
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-04-2006, 18:35
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Äh nee stop.. so war das nicht gemeint..

PHP-Code:
$seite = (isset($_GET['seite']) ? $_GET['seite'] : 1); 
Reicht... Vielleicht solltest du mal verstehen was du tust, und nicht direkt bei jeder Frage deinen Code umwerfen..

Das was da steht heisst nichts anderes wie

PHP-Code:
if (isset($_GET['seite'])
{
  
$seite $_GET['seite'];
} else {
  
$seite 1;

Nur in kurzform..

Du hast allerdings ein $seite = 1; da drunter geschrieben. d.H $seite = IMMER 1 ..
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ModuleStudio ansehen ModuleStudio

Modellgetriebene Entwicklung von Erweiterungen für das Open Source Framework Zikula.

15.01.2019 Guite | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
FAQ Script PHP ansehen FAQ Script PHP

FAQ Script PHP is a simple knowledgebase script and you could use it as a Frequently Asked Question section on your website. It is written in PHP and MySQL.

14.01.2019 nevenov | Kategorie: PHP/ FAQ
Admidio Mitgliederverwaltung

Admidio ist eine kostenlose Online-Mitgliederverwaltung, die für Vereine, Gruppen und Organisationen optimiert ist. Sie besteht neben der Mitgliederverwaltung aus einer Vielzahl an Modulen (Foto-, Download-, Terminverwaltung), die in eine neue oder besteh

08.01.2019 webmaster52@ | Kategorie: PHP/ Groupware
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:13 Uhr.