php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 22:26
(05@
 Newbie
Links : Onlinestatus : (05@ ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 12
(05@ ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
(05@ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Counterfrage

Ich schreibe gerade an meiner Hp und hab auch schon den größten Teil der PHP Scripts erfolgreich geschrieben(GB, Newsscript&Commentfunction, etc) nun überlege ich bei dem ja eigentlich simplen Counterscript und bin mir nicht ganz schlüssig. Ich möchte, dass wirklich nur ein Besuch gezählt wird und nicht bei jedem Anklicken eines Links auf der Seite sich der Counter erhöht. Dazu überlege ich die IP des Besuchers eine gewisse Zeit zu speichern(ist das rechtlich ok?) oder eine Session einzurichten... Was ist eurer Meinung nach der beste und einfachste Weg dass zu gewährleisten? Anders als ein GB Spamschutz muss es ja nicht 100% sicher sein.

Geändert von (05@ (07-05-2006 um 23:05 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 22:36
boris-schneider
 Junior Member
Links : Onlinestatus : boris-schneider ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Hessen/FFM
Beiträge: 208
boris-schneider ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
boris-schneider eine Nachricht über ICQ schicken
Standard Re: Counterfrage

Um den Besucher zu identifizieren solltest du am besten seine IP samt zeitpunkt speichern, am besten dann via Cronjob oder so, alle 24 Stunden das db table mit den gespeicherten IPs, und anderen infos dann leeren.


Sers
Der Boris
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 22:45
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

in anbetracht wechselnder IPs...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 22:49
boris-schneider
 Junior Member
Links : Onlinestatus : boris-schneider ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Hessen/FFM
Beiträge: 208
boris-schneider ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
boris-schneider eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

80% der internet User die sich von zuhause aus einwählen, benutzen einen Router, ergo ist die warscheinlichkeit das sich die IP erst nach 24 Stunden bzw. der zwangstrennung ändert sehr gross!

Coockies oder gar Sessions sind für besucherstatistiken meiner meinung nach gänzlich ungeeignet.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 23:06
(05@
 Newbie
Links : Onlinestatus : (05@ ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 12
(05@ ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
(05@ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Danke. Werds dann wohl so machen(evtl. statt Cronjob nen script, mal sehen)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 23:12
vierteln
 Junior Member
Links : Onlinestatus : vierteln ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 99
vierteln ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Besuchsbegriff definieren: alle xx Stunden zusammen = ein Besuch. "Ein gezählter begonnener Besuch verfällt nach xx Stunden seit entweder Anfang, oder seit letzter Aktivität. "

Dies durchsetzen mit allen möglichen Mitteln, weil ein Mittel alleine nicht ausreicht, als Hauptmittel das Cookie, als Ausweichmittel die IP. Die Session ist ja auch ein Cookie, sonst würde ich die Session dazunehmen,URL-Sessions sind overkill).

Nur die Aufrufe von index.php zählen.

In meinem Land gibts keine Zwangstrennung.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-05-2006, 23:14
boris-schneider
 Junior Member
Links : Onlinestatus : boris-schneider ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Ort: Hessen/FFM
Beiträge: 208
boris-schneider ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
boris-schneider eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Zitat:
Original geschrieben von (05@
Danke. Werds dann wohl so machen(evtl. statt Cronjob nen script, mal sehen)
Cronjobs sind aber praktischer!
Wenn du selbst keine Cronjobs nutzen kannst dann gibt es immernoch genug Anbieter von Free-Cronjobs, über die Boardsuche findest du auch diese
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 08-05-2006, 00:00
(05@
 Newbie
Links : Onlinestatus : (05@ ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 12
(05@ ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
(05@ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

mhh ja muss mich dann mal mit Cronjobsbeschäftigen, z.Z. läuft das ganze noch zum testen auf nem lokalen server.

@vierteln:naja cookies sind sone Sache, ich denke mal ein erheblicher Teil der User hat die standartmäßig nicht erlaubt. Bei den meisten Anbiertern gibt es afaik Zwangstrennung und ich weiß nicht, so große Fehler wird das schon nicht erzeugen oder? Ne gewisse Toleranz so +/-5% oder so sind schon ok für meine Zwecke.

ps:Bei mir läuft eh alles über index.php das Anzeigen von verschiedenen Seiteninhalten regel ich über $_GET.

Geändert von (05@ (08-05-2006 um 00:04 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 08-05-2006, 00:49
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich finde, dass session, dafür am bestens geeignet sind.
ein mal in sessionvariable ein wert setzen und counter erhöhen.
danach nur in session nachschauen ob die variable gesetzt ist.
da session nach bestimter zeit automatisch verfällt, brauchst du keine zusätzliche lösch und kontrollmechanismen
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 08-05-2006, 01:09
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von boris-schneider
80% der internet User [...]
Und eine Fehlerquote von 20% (bzw. eigentlich wohl mehr, weil bei diesen 20% dann ja jeder Hit als Visit gezählt würde) findest du akzeptabel?

Also einen Counter mit so einer "Genauigkeit" kann man m.E. per rand() einfacher realisieren ...
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 08-05-2006, 22:11
(05@
 Newbie
Links : Onlinestatus : (05@ ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 12
(05@ ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
(05@ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

@wahsaga:Es wird ja keine so hohe Fehlerquote geben, weil die wenigsten Leute sie ausloggen werden und danach weiter auf der Seite surfen werden.

@Slava:Wie übergeb ich dann am besten die Sessiondaten?Mit $_POST?Die müssten ja sozusagen immer im Hintergrund gesetzt bleiben.
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 08-05-2006, 22:44
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von (05@

@Slava:Wie übergeb ich dann am besten die Sessiondaten?Mit $_POST?Die müssten ja sozusagen immer im Hintergrund gesetzt bleiben.
ich glaube, dass es am besstens ist , wenn du ein kleine Tutorial über session und das wird dir in keinem fall schaden.
befor du es verstanden hast, muss du aber mit mehreren fehlermeldungen auseinander setzen aber am ende lohnt es sich schon.
wenn du ein mal session gesetzt hast, dann brauchst du dir keine sorgen bei übergabe zu machen, das macht php bei richtigen einstellungen für dich von alleine.
erst mal mach
PHP-Code:
session_start();
//dabei muss du aufpassen, dass vor dieser function keine einzige
//ausgabe kommt. sogar ein lehrzeichen in script führt zu fehlermeldung
if(!isset($_SESSION['angemeldet']))//ist nicht angemeldet
//counter erhöhen und variable setzen
{
  
$_SESSION['angemeldet']=1;
  
//deine code für erhöhen von counter in db oder datei

mehr muss auch nichts sein
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 08-05-2006, 23:02
(05@
 Newbie
Links : Onlinestatus : (05@ ist offline
Registriert seit: Apr 2006
Beiträge: 12
(05@ ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
(05@ eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Aso ja, hatte noch nicht damit gearbeitet. Danke!
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 09-05-2006, 09:58
Besth
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Besth ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 249
Besth ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich würde das ganze über ne mySQL DB machn, wenn du schon Gästebuch etc auf der HP hast, ist das wahrscheinlich keine große Sache da noch was für den Counter zu machn.
Tabelle mit IP und Timestamp (und ID)
jedesmal wenn Seite aufgerufen wird, prüfen ob IP schon in DB is
- wenn nicht neuen Eintrag machn und Counter erhöhen
- wenn ja gucken wie lange der Timestamp her ist und keinen Counter erhöhen bzw neu setzen! je nachdem
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

PHP Marktplatz-Software
PHP Marktplatz-SoftwareEs hat sich viel getan! Die neue Version 7.5.9 unserer PHP Marktplatz-Software ebiz-trader steht ab sofort zur Verfügung.

28.10.2019 | Berni

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

jqPlot jQuery Plotting Plugin ansehen jqPlot jQuery Plotting Plugin

jqPlot ist ein plotting und charting plugin für das jQuery Javascript framework

06.11.2019 Berni | Kategorie: AJAX/ Framework
WYSIWYG Editor

WYSIWYG Editor zum Einbinden in PHP Scripte.

21.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ WYSIWYG
Modelmanager

Der Modelmanager ist ein Webtool für Fotografen, kann als komplette Homepage oder als Webtool installiert werden.

10.10.2019 Stephan_1972 | Kategorie: PHP/ Bilder
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:53 Uhr.