php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-09-2006, 17:34
digitalkaoz
 Newbie
Links : Onlinestatus : digitalkaoz ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 1
digitalkaoz ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
digitalkaoz eine Nachricht über ICQ schicken
Standard [Funktion] rekursion

hallo community,

dies heir ist mein 1ter post

also...ich hab folgendes problem...

input_array
1 => array(x=1, y=2, z=3)
2 => array(x=1, y=2, z=2)
3 => array(x=2, y=3, z=4)
4 => array(x=2, y=3, z=5)
5 => array(x=2, y=4, z=6)
6 => array(x=2, y=4, z=7)
7 => array(x=3, y=5, z=8)

output_array

1 => array( 2 => array(3,2))
2 => array( 3 => array(4,5), 4 => array(6,7))
3 => array( 5 => array(8))


so soll es aussehen, also hab den input_array gegeben und rauskommen soll das output_array wobei der "top-level" key das X aus dem input array ist.
die Ordnungselemente weiss ich auch also ( x=> y => z)
mein problem ist jetzt, das die elemente eine unbekannte tiefe erreichen können.
also muss ich mittels rekursion an die sache ran, zerbrech mir jetzt schon eub paar stunden den kopf aber komm nicht drauf.
vielleicht hat hier ja jemand einen lösungansatz (am besten natürlich ein code-snippet)

mfg
digitalkaoz

Geändert von digitalkaoz (01-09-2006 um 17:39 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 02-09-2006, 00:24
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich verstehe die idee nicht, vielleicht kannst du richtige arrays vorbereiten (so wie man sie in php deklarieren dürfte).

aber so auf die schnelle:
PHP-Code:
foreach( $input_array as $k )
{
   
$output_array[$k['x']][$k['y']][] = $k['z'];

evtl. über eine zwischenzuweisung, um das zweite verschachtelte array richtig anzusprechen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 03-09-2006, 14:02
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

ich such nach einer lösung für das problem. Das ist gar nicht so einfach.
Falls du zwischenzeitlich etwas gefunden hast, lass es uns wissen.

Die erste reduktion ist ja kein problem. Was probleme bereitet sind die weiteren.
Die rekursive lösung ist nach meinem jetzigen empfinden jedenfalls nicht trivial.

Man ich hasse es wenn ich ein problem nicht ohne weiteres lösen kann.
Das sieht auf den ersten blick wie eine einfache aufgabe aus, aber man kann
sich echt das gehirn verknoten damit.


greets

Stay tuned....
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 03-09-2006, 21:41
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dann definiere das problem präziser.
wenn keine skalierbarkeit benötigt ist, reicht eine iterative lösung in der art, wie ich es vorgeschlagen habe.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 13:28 Uhr.