PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   Option select Problem! (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/75699-option-select-problem.html)

greno 12-09-2006 16:26

Option select Problem!
 
So hallo erst mal!
Ich versuche eine Wissensdatenbank zu programmieren und hab
da so ein Problem mit dem Selektieren der option felder.
Und zwar ist das so. Ich habe ein Optionfeld das immer angezeigt
wird in dem die oberste Kategorie steht! Alle Unterkategorien werden in nachfolgenden Optionfeldern ausgegeben die aber erst
erscheinen wenn das erste Optionfeld gesetzt ist.

Nun zu meinem Problem!
Hier ist der aufbau der Eltern- und Unterkategorien!

Elternkat. 1. Unterkat. 2. Unterkat text

Software windows xp fehlende dll ...bla bla...
Office 2003 test


Sagen wir ich habe immer das obere gewählt!
mein Problem ist nun... wenn ich jetzt den Text den ich in der
Datenbank gespeichert habe bearbeiten oder wieder löschen
möchte, wird immer das untere ---> indem fall Office 2003 & test
<--- angezeigt!

Solange jeweils nur eine Unterkategorie in der Reihe vorkommt, funktioniert alles!
Ich kann den Fehler nicht erkennen!
Hier ist die Ausgabe der bearbeitung...



PHP-Code:

if(!empty($_GET[bearbeitendown]))
{
$strr $_GET['arr'];
$strr explode("x",$strr);
// $kat1 = array_shift($strr);

}
if (
$_POST["kat1"] or !empty($_GET[bearbeitendown]))
{
    
    for (
$i=1;$i<10;$i++)
    {
        if(!empty(
$_GET[bearbeitendown]))

            
$_POST["kat".($i-1)] = $strr[$i-2];

        if (
$_POST["kat".($i-1)]>0)
        {
            ${
"select2"}.="<select name=kat$i 
onchange='this.form.submit()'><option value=0>-- Bitte wählen 
--</option>"
;
            
$res=mysql_query("select * from wissenkat where
 elt_id='"
.$_POST["kat".($i-1)]."'");
            while (
$row=mysql_fetch_array($res))
            {
                if (
$_POST["kat".$i]==$row[id] or 
!empty(
$_GET['bearbeitendown']) or !empty($_GET['deletedown']))
                {
                    
$sel="selected";
                    
$erst[] = $row[id];
                    
$hidden.="<input type=hidden 
name=sel"
.($i-1)." value='$row[elt_id]'>";
                }
                else
                    
$sel="";
                    
                ${
"select2"}.="<option value=$row[id] 
$sel>$row[name]"
.$_POST["kat".($i-1)]."jjj".$row[id]."</option>\n";
            }
            if (
$stop==1)
                 break;
            if (
$_POST["sel".$i])
            { 
                if (
$_POST["kat".$i]!=$_POST["sel".$i])
                {
                    
$stop=1;
                    
$_POST["kat".($i+1)]=0;
                }
            }
        ${
"select2"}.="</select>";
        
$str implode("x",$erst);
        }
    }
    


Ich hoffe das mir irgendjemand helfen kann...
ich sitze schon seit ein paar tagen an dem gleichen
problem fest.

Vielen dank schon mal im vorraus für jeden Tipp den ich von euch bekomme ;)

MFG

Greno

dani_o 12-09-2006 16:28

und wenn du den code umgebrochen hast lese ich es auch :rolleyes:

greno 12-09-2006 16:33

Umbrechen??
 
hi

was heißt den code umbrechen??

sry schreib erste ma hier in einem Forum!

Ich dachte so ist es übersichtlich genug!

dani_o 12-09-2006 16:35

Re: Umbrechen??
 
Zitat:

Original geschrieben von greno
hi was heißt den code umbrechen??
sry schreib erste ma hier in einem Forum!
Ich dachte so ist es übersichtlich genug!

Das schon aber ich hab keinen 100" Monitor und bei der Breite wird man ja blind :D kürze deine zeilen im php code, indem du da einfach mal "Enter" (auch "Return" genannt) an diversen stellen betätigst ;)

greno 12-09-2006 16:44

hehe sry
 
Da hab ich gar nicht dran gedacht...;)

ist es denn so besser oder imme noch zu lang der Code??

PS: Genialer tipp mit Enter (auch Return taste genannt) die Zeilen zu kürzen....hehe ;)

dani_o 12-09-2006 16:44

wie sieht denn der html-code aus, den diéses script erzeugt?

dani_o 12-09-2006 16:45

Re: hehe sry
 
Zitat:

Original geschrieben von greno
Da hab ich gar nicht dran gedacht...;)
ist es denn so besser oder imme noch zu lang der Code??

Nur ein Wort: PERFEKT :D

wahsaga 12-09-2006 16:47

Re: Umbrechen??
 
Zitat:

Original geschrieben von greno
sry schreib erste ma hier in einem Forum!
OffTopic:
Ja, das merkt man auch an deiner ausufernden Benutzung von Ausrufezeichen!
Nach so gut wie jedem Satz eins, das ist wohl wirklich nicht nötig, oder!
Versuche es doch bitte mal mit etwas weniger aufdringlicher Interpunktion, Danke!

greno 12-09-2006 16:49

Der html teil sieht so aus!

Code:

        <td>
                <select name="kat1" onchange="this.form.submit()">

                        <option value="0">-- Bitte Wählen --</option>
                       
                                                <option value="57"
selected="selected">Hardware</option>
                                                <option value="80"
selected="selected">Software</option>                </select>
                        <select name="kat2"
onchange="this.form.submit()">
<option value="0">-- Bitte wählen --</option><option value="82"
 selected="selected">Windows XP</option>
<option value="85" selected="selected">Office</option>
<option value="86" selected="selected">Outlook
2003</option>
</select>

<select name="kat3"onchange="this.form.submit()">
<option value="0">-- Bitte wählen --</option>
<option value="83" selected="selected">Bluescreen</option>
<option value="93" selected="selected">Test</option>
</select><select name="kat4" onchange="this.form.submit()">
<option value="0">-- Bitte wählen --</option>
<option value="84" selected="selected">Fehlende DLL83jjj84</option>
<option value="94" selected="selected">Test</option>
</select><select name="kat5"
onchange="this.form.submit()">
<option value="0">-- Bitte wählen --</option></select>        </td>


dani_o 12-09-2006 16:50

"selected="selected">" ???
was soll das bewirken?

greno 12-09-2006 16:55

ja das ist wohl das problem...

Ich denke mal das wenn ich in den bearbeiten link aktiviere springt PHP nicht in den select modus...
Aber wieso??
Kann mir das jemand erklären?
Wenn ich eine kategorie wähle...dann sind die doch auch selektiert
und springen nicht ins letzte feld.
Nur wenn ich auf bearbeiten geh!

dani_o 12-09-2006 16:56

<option value="93" selected="selected">Test</option>
ergibt KEINE Selektion
Die Lösung:
<option value="93" selected>Test</option>

wahsaga 12-09-2006 17:00

Zitat:

Original geschrieben von dani_o
<option value="93" selected="selected">Test</option>
ergibt KEINE Selektion
Die Lösung:
<option value="93" selected>Test</option>

Red doch nicht so einen Quark ...

Dass du nichts von XHTML verstehst, muss ja nicht heißen, dass der Frager es in diesem Falle nicht vielleicht verwendet.
Oder hast du schon irgendwo ein eindeutig gegenteiliges Indiz entdeckt?

greno 12-09-2006 17:03

du müsstest dir schon genau den quelltext ansehen

weil ich habe das selected gesetzt! Es ist nicht so das es nicht
gesetzt wäre!

Hier ein link vielleicht könnt ihr das problem dann besser
nachvollziehen!

www.agot-jokus.de/test.php

greno 12-09-2006 17:04

ach und sry wegen den ausrufezeichen ich habe shcon wieder
nicht dran gedacht...
is so ne blöde angewohnheit von mir

sry...werde in weiteren posts mehr drauf achten...;)


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 05:59 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2018, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG