php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 2 Stimmen, 5,00 durchschnittlich.
  #1 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 21:59
AchimAppel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : AchimAppel ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 44
AchimAppel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard String nach x Zeichen abschneiden - Problem mit HTML Code

Hallo,

folgendes Problem erkläre ich mal anhand eines Gästebuchs, das machts am einfachsten.

Also:
Gästebucheinträge können HTML-Code, also Tabellen, Bilder etc. enthalten, welches in einer mysql Datenbank gespeichert wird.

Bei der Ausgabe der Gästebucheinträge werden jeweils nur die ersten 250 Zeichen per substr() ausgegeben. Den Rest gibts per Link "weiterlesen".

Problem: Befindet sich das 250. zeichen gerade mitten in einer Tabelle, einem Bild, einem Link o.ä. wird das HTML Objekt (Tabelle, Bild,..) logischerweise abgeschnitten und kann damit nicht angezeigt werden.

Hat jemand evtl. hier eine gute Idee, wie man es geschickter anstellen oder das Problem abfangen könnte? Ich habe lange nachgedacht, bin aber zu keinem guten Entschluss gekommen, als vieler vieler Abfragen.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 22:19
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: String nach x Zeichen abschneiden - Problem mit HTML Code

die entsprechenden Tags durch zufällige Werte (einen zufälligen Wert) ersetzen, dann das substr, dann zurück ersetzen, was noch da ist .... oder so
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 22:20
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

dann verzichte einfach bei vorschau auf html code
PHP-Code:
//$text hat der ganze html-inhalt
$text=strip_tags ($text);
if(
strlen($text)>250) echo substr($text,0,250)."...";
else echo 
$text
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 22:24
AchimAppel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : AchimAppel ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 44
AchimAppel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@ ghostgambler

Gute Idee, Problem allerdings: Nehmen wir an, das zeichen befindet sich gerade in einer Tabelle. Ich würde dann die Tabelle abschneiden, wenn ich die zufälligen werte wieder mit HTML code zurück ersetze, hab ich dann ein angefangenes <table> das irgendwo mittendrin aufhört.

@ slava

Dachte ich auch schon. Problem auch bspw. wieder bei Tabellen: Ich ersetze den PHP code und übrig bleiben Tabellenwerte die kreuz und quer im Raum stehen. Keine Ahnung wo dieses Problem noch überall auftreten würde.

Vieel Grüße,
Achim Appel
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 22:52
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von AchimAppel


@ slava

Dachte ich auch schon. Problem auch bspw. wieder bei Tabellen: Ich ersetze den PHP code und übrig bleiben Tabellenwerte die kreuz und quer im Raum stehen. Keine Ahnung wo dieses Problem noch überall auftreten würde.

Vieel Grüße,
Achim Appel
was für probleme mit PHP meinst du?
du hast doch über gästebuch gesprochen
und Tabellenwerte die kreuz und quer im Raum stehen kannst du schnell in ordnung bringen
PHP-Code:
$html=<<<HTML
<table align="TOP" width="200" height="10" cellpadding="5" cellspacing="2">
<tr>
         <td>Hallo</td>
         <td>Welt</td>
</tr>
<tr>
         <td>Ich</td>
         <td>bin es</td>
</tr>
</table>
HTML;
$html=preg_replace("#\s++#"," ",strip_tags($html));
echo 
"<div style='background-color:#808040; color:#D8FD02;'>"
                            
."$html</div>"
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 23:18
AchimAppel
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : AchimAppel ist offline
Registriert seit: Dec 2005
Beiträge: 44
AchimAppel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

wow, das ging mir zu schnell

Was bewirkt denn <<<html und ebenso am Ende? hab ich noch nie gesehen...

Gruß,
Achim Appel
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 13-09-2006, 23:32
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

http://de.php.net/manual/en/function.echo.php
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 00:18
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von AchimAppel
Was bewirkt denn <<<html und ebenso am Ende?
ich habe einfach die Tabelle in die variable $html reingehaut.
prinzip
PHP-Code:
$variablenname=<<<LABEL
hier steht alles was du willst
--
....
LABEL; 
dann habe ich einfach die html-tags als auch die mehr als ein mal vorkommende leerzeichen, \t,\r,\n entfernt.
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 15-09-2006, 14:08
ghostgambler
 Master
Links : Onlinestatus : ghostgambler ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Ort: DE - NRW
Beiträge: 4.620
ghostgambler ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Was hat eine Tabelle in einem Gästebuch verloren?...
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:11 Uhr.