php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 18:29
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Woher kommen die Besucher?

Also, ich wollte mir mal en skript machen, wo in ne Datei geschrieben wird, woher die Besucher kommen, das sieht so aus:

<?php

$info="<a href='";
$info.=$_SERVER['HTTP_REFERER'];
$info.="'>";
$info.=$_SERVER['HTTP_REFERER'];
$info.="</a>";

$datei= fopen("info.html","w");
$output = fwrite($datei,$info);
fclose($datei);
?>

aber das funktioniert nicht... weiß jemand wo hier der fehler liegt? Ich finde selbst keinen
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 18:34
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Woher kommen die Besucher?

Zitat:
Original geschrieben von Herbärt
aber das funktioniert nicht...
Das ist keine brauchbare Problembeschreibung - bitte abgewöhnen.

Und lerne Debuggen - mache Kontrollausgaben, was ergibt echo $_SERVER['HTTP_REFERER'];?
Wird etwas in die Datei geschrieben, wenn du statt $_SERVER['HTTP_REFERER'] einen statischen Wert einsetzt?


Und dein error_reporting hast du ja hoffentlich bereits so eingestellt, wie's in den Regeln steht?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 18:43
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

liefert der Browser überhaupt einen REFERER
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:00
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

lol, ich hatte 3 stunden nach dem befehl gesucht, dass man sieht von welcher seite ein besucher kommt und jetzt geht der nichtmal...

ich hab ne datei gemacht, dir nur den inhalt

<?php

echo $_SERVER['HTTP_REFERER'];

?>


hat und die seite ist einfach leer, toll

kennt vielleicht jemand von euch den befehl dafür? das skript wäre hauptzächlich dafür da, damit ich seh ob leute auf meine seite durch linkkataloge, unter welchen suchbegriffen bei google usw. die besucher kommen.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:04
combie
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : combie ist offline
Registriert seit: May 2006
Beiträge: 3.296
combie wird schon bald berühmt werden
Standard

Da gibts keinen Befehl für!!
Das ist Browser. Proxy und webfilter(z.B. Norton) abhängig.....
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:11
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

aber sehr viele leute sagen, dass sie in ihrer statistik von ihrem server sehen, durch welche suchwörter leute auf ihre seite gekommen sind.
Daraus schließe ich, dass es einen Befehl dafür geben muss, oder wie sollen die das sonst machen?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:13
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Herbärt
aber sehr viele leute sagen, dass sie in ihrer statistik von ihrem server sehen, durch welche suchwörter leute auf ihre seite gekommen sind.
Daraus schließe ich, dass es einen Befehl dafür geben muss, oder wie sollen die das sonst machen?
Wenn der Client des Nutzers einen Referrer übermittelt, und dieser wahrheitsgemäß ist - ja, dann kann man solche Schlüsse ziehen.

Es gitb aber keine Verpflichtung des Clients, das zu tun - im Referrer kann auch nichts, oder auch "Ho!Ho!Ho!" drinstehen, wenn der Nutzer das so eingestellt hat.

Und auch einige Firewalls/Proxies filtern den Referrer heraus.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:16
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, aber angenommen ich habe besucher auf meiner seite die einen referrer übermitteln, wie wäre dann der befehl dafür? ist da miener richtig?
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:20
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Herbärt
ok, aber angenommen ich habe besucher auf meiner seite die einen referrer übermitteln, wie wäre dann der befehl dafür? ist da miener richtig?
Das ist kein Befehl, sondern ein Eintrag in einem Array, also eine Variable.

Und ja, sieht korrekt aus.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 19:37
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn bei dir echo $_SERVER['HTTP_REFERER']; nichts ausgibt, dann könnte es daran liegen, dass du nicht über einen Link auf diese Seite gekommen bist sondern zum Beispiel die URL direkt im Browser eingegeben hast. Wäre das möglich?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 14-09-2006, 21:55
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich weiß woran es gelegen hat, ich habe die Datei falsch abgespeichert. Nun funktioniert es, vielen Dank für eure Hilfe
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 15-09-2006, 23:41
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Gerade habe ich aber noch was gefunden, was nicht funktioniert.
Und zwar schreibt es jetzt zwar in eine Datei woher der benutzer kommt, aber nicht untereinander sondern es löscht immer den bisherigen eintrag und fügt den anderen an der stelle ein. Eigenltich soll es aber wie eine liste immer untereinander geschrieben werden. Hat jemand ne ahnung was ich da ändern muss? Im Moment sieht das skript so aus:

<?php

$info="<a href='";
$info.=$_SERVER['HTTP_REFERER'];
$info.="'>";
$info.=$_SERVER['HTTP_REFERER'];
$info.="</a><br>";

$datei= fopen("info.html","w");
$output = fwrite($datei,$info);
fclose($datei);

?>
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 00:01
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

onlinedoku: fopen() sieh dir an, was 'w' bewirkt und welche alternativen es gibt.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 00:23
Herbärt
 Newbie
Links : Onlinestatus : Herbärt ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 14
Herbärt ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich hab jetz fopen mit a anstatt mit w gemacht, aber jetzt gibts immer noch 2 sachen:

einmal wird jetzt immer alles unten angehängt, obwohl es ja eigentlich oben angehängt werden sollte
und wenn ich mir jetzt den quelltext anschaue, da ist einfach alles in einer reihe, anstatt dass nach jedem eintrag ein absatz is, wie kann man die beiden probleme lösen?
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-09-2006, 00:38
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

zu1.) wenn es nicht angehängt werden soll, musst du den kompletten dateiinhalt auslesen, mit dem neuen eintrag verketten (vorne anhängen) und den ganzen inhalt wieder wegschreiben.

zu 2.) zeilenumbruch: "\r\n", "\n" oder auch "\r" an jeden neuen eintrag anhängen.
http://de.wikipedia.org/wiki/Zeilenumbruch
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 07:20 Uhr.