php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 18:57
DerUnsympath
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerUnsympath ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 50
DerUnsympath ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Überprüfungsmechanismen für PHP Install Script

Hallihallo,
ich habe für eines meiner Scripte eine Installationsroutine geschrieben, die die Struktur zweier Tabellen in die Datenbank schreibt.

Meine Frage ist jetzt: Wie gelange ich zu höchstmöglicher Fehlerbehandlung, sprich: Mit welchen Befehlen lassen sich (fast) alle möglichen Fehler herauslesen, die bei der Installation und beim Schreiben der Tabellen auftreten können?

Bisher nutze ich:
PHP-Code:
mysql_query("CREATE TABLE IF NOT EXISTS `".$tbl_name."` (`name` text NOT NULL, `var` text NOT NULL) TYPE=MyISAM;"
PHP-Code:
... or die("Fehler: ".mysql_error()); 
Welche Möglichkeiten hat man noch?

Grüße!
__________________
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 19:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Wenn du nur die zwei Tabellen erstellst, hast du mit mysql_error eigentlich alles abgedeckt. sonst kann ja nicht mehr viel passieren.

Achte aber auch drauf, dass der connect und select der DB funktioniert (falsche zugangsdaten werden nur all zu oft eingegeben)

hier meldet sql_error aber auch alles wissenswerte.



über mysql_errno() kannst du spezialfälle abfragen und ne eigene deutliche fehlermeldung ausgeben. falls gewünscht.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 19:13
sternm
 Banned
Links : Onlinestatus : sternm ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 103
sternm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

üblicher ist ein DROP table IF EXISTS und dann ein CREATE. so macht es zB export von phpMyAdmin. Vorteil ist, dass du dann die Felder so hast wie du es möchtest. Nachteil, dass vorhandene Zeilen verschwinden.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 19:28
DerUnsympath
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerUnsympath ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 50
DerUnsympath ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von sternm
Nachteil, dass vorhandene Zeilen verschwinden.
Das ist leider ein recht großer Nachteil, denn das Script soll später auch zu Updatezwecken eingesetzt werden und es wäre sehr unvorteilhaft, wenn dabei immer alle Daten verloren gehen würden...

@TobiaZ: Die Sache mit mysql_errno() klingt interessant und davon habe ich auch schon mal etwas gelesen. Danke für den Hinweis, werd's mir anschauen.

Eine Frage am Rande bzgl. Kompatibilität:
Welche Variante wäre besser?
PHP-Code:
mysql_query("CREATE TABLE IF NOT EXISTS `".$tbl_name."` (name text NOT NULL, var text NOT NULL) TYPE=MyISAM;"
oder
PHP-Code:
mysql_query("CREATE TABLE IF NOT EXISTS `".$tbl_name."` (`name` text NOT NULL, `var` text NOT NULL) TYPE=MyISAM;"
Also die Feldnamen in Anführungszeichen (`name`) oder ohne?

Weitere Einwürfe sind weiterhin gerne gesehen.

Grüße!
__________________
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 19:33
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

der vollständigkeit wegen würde ich die variante mit backticks verwenden. Glaube aber nicht, dass du ernsthaft Probleme bekommst, wenn du sie nicht werdendest.

Von der Verwendung reservierter Wörter wird ja ohnehin abgeraten..

zum thema update/neuinstallation: da würde ich ne klare differenzierung vornehmen. Aber das ist ja eher ne sache der Query und hat mit dem Thread ja nichts zu tun.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 21:27
DerUnsympath
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : DerUnsympath ist offline
Registriert seit: Jul 2005
Beiträge: 50
DerUnsympath ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Okay, danke soweit.

Weitere Frage: Ist es ratsam beim Erstellen den Typ der DB nicht mit anzugeben?

PHP-Code:
mysql_query("CREATE TABLE IF NOT EXISTS `".$tbl_name."` (name text NOT NULL, var text NOT NULL) TYPE=MyISAM;"
Also TYPE=MyISAM wegzulassen? Welcher Typ wird standardmäßig erstellt, wenn man es weglässt?
__________________
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 21:35
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich glaube, dass MyISAM ein default Tabelentype ist
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-09-2006, 21:46
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von DerUnsympath
Weitere Frage: Ist es ratsam beim Erstellen den Typ der DB nicht mit anzugeben?
Zitat:
Die MyISAM-Speicher-Engine
Der ältere Begriff TYPE wird aus Gründen der Abwärtskompatibilität noch als Synonym für ENGINE akzeptiert, doch ENGINE ist der aktuelle Begriff, während TYPE mittlerweile veraltet ist.

Normalerweise ist eine ENGINE-Angabe für die MyISAM-Speicher-Engine unnötig. MyISAM ist ohnehin die Standard-Engine, es sei denn, die Standardeinstellung wurden geändert. Um in solchen Situationen ganz sicherzugehen, dass MyISAM verwendet wird, sollten Sie explizit die Option ENGINE verwenden.
frag mich aber nicht, wie man die standardeinstellung ändert.
also ich würde die db-engine immer explizit angeben.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.