PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr

PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr (https://www.php-resource.de/forum/)
-   PHP Developer Forum (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/)
-   -   E-Mail-Formular mit Attachment - RAR- und ZIP-Archive werden vom Server nicht erkannt (https://www.php-resource.de/forum/php-developer-forum/76288-e-mail-formular-mit-attachment-rar-und-zip-archive-werden-vom-server-nicht-erkannt.html)

adonisroeschen 27-09-2006 15:18

E-Mail-Formular mit Attachment - RAR- und ZIP-Archive werden vom Server nicht erkannt
 
Hallo,

ich habe ein Onlineformular, mit dem Attachments versendet werden können. Die Dateien werden problemlos abgeschickt.
RAR- und ZIP-Dateien kommen aber leider nicht als ZIP- und RAR-Archive in meinem Postfach an, sondern als *.dat -Dateien.

Zum Test habe ich mir vom Server die MIME-Typen ausgeben lassen:
Er gibt den Typ als application/octet-stream, statt application/x-zip-compressed und application/x-rar-compressed zurück.

Wer kann mir sagen, warum der Server RAR- und ZIP-Archive als application/octet-stream ausgibt und die Formate in *.dat-Dateien gewandelt werden ?

Ich habe das E-Mail-Formular auch schon auf einem UNIX- Server getestet, wo alles funktionierte und so nehme ich an, dass das Problem mit der Serverkonfiguration zusammen hängt. Es handelt sich um einen Windows-Server.

Gruß Gabi

pekka 27-09-2006 15:30

Das hat weniger mit dem Server zu tun als mit dem Skript, das die E-Mail produziert und die Attachments kodiert.

adonisroeschen 27-09-2006 19:00

E-Mail-Formular: Fehlerhafte Übertragung Attachment RAR- und ZIP-Dateien
 
Hallo Pekka,

danke für Deine Antwort. Hast Du einen etwas konkreteren Hinweis, woran es liegen kann, wäre froh über jeden Tipp.
Hier noch ein paar Fakten, die ich inzwischen heraus bekommen habe:

Der Attachment wird korrekt im Zwischenverzeichnis am Server abgelegt. Wenn etwas zerstört wird, dann erst mit der Generierung der E-Mail bzw. beim Versand.
Wenn ich den Content-Type im Header einfüge, lasse ich diesem vom Server auslesen, da der Server den MIME-Type aber schon falsch ausgibt, fügt er hier auch den falschen Content-Type ein. Möglicherweise wird der Attachment dadurch zerstört.

Aber wie bekomme ich den Server dazu, den MIME-Typ richtig auszugeben ?


Hier der Code, der anweist, die Attachments auf den Server zu laden, dann zu versenden und die zwischengespeicherten Daten wieder zu löschen:

PHP-Code:

//1. Anhang aus dem Uploadfeld-Anhang wird auf den Server kopiert

if(copy($Anhang$temp_verzeichnis."/".$_FILES['Anhang']['name']))
{                    {
$anhang_mail=$temp_verzeichnis."/".$_FILES['Anhang']['name'];
}

//2. E-Mail mit Attachment generieren

$Trenner md5(uniqid(time()));
$Header "From: $Email"
$Header .= "\n"
$Header .= "MIME-Version: 1.0"
$Header .= "\r\n"
$Header .= "Content-Type: multipart/mixed; boundary=$Trenner"
$Header .= "\n\n"
$Header .= "This is a multi-part message in MIME format"
$Header .= "\n";
$Header .= "--$Trenner";
$Header .= "\n"
$Header .= "Content-Type: text/html"
$Header .= "\n"
$Header .= "Content-Transfer-Encoding: 8bit"
$Header .= "\n\n"
$Header .= $mein_email_text;    

// Anhang in Mail einfügen
// Wenn die Dateien defekt beim Empfänger ankommen, dann muss es mit dem Versand zusammenhängen

if($anhang_mail!="")

    
    
$Header .= "\n--$Trenner"
    
$Header .= "\nContent-Type: ".$_FILES['Anhang']['type']."; name=\'".$_FILES['Anhang']['name']."\'";
    
$Header .= "\nContent-Transfer-Encoding: base64";
    
$Header .= "\nContent-Disposition: attachment; filename=\'".$_FILES['Anhang']['name']."\'";
    
$Header .= "\n\n";
    
$Dateiinhalt fread(fopen($anhang_mail"r"), filesize($anhang_mail)); 
    
$Header .= chunk_split(base64_encode($Dateiinhalt)); 
    
$Header .= "\n--$Trenner--";

}

//3. E-Mail senden und zwischengespeicherte Attachments löschen


if(mail($Empfaenger$Betreff""$Header))
{
unlink($anhang_mail);


Gruß Gabi

kuddeldaddeldu 27-09-2006 19:41

So auf den ersten Blick:

- Benutze move_uploaded_file statt copy.
- Was steht denn in $_FILES['Anhang']['type'] ?

LG

adonisroeschen 27-09-2006 20:14

MIME-Type: application/octed-stream statt application/x-zip-compressed
 
Hallo kuddeldaddeldu,

ich habe die Zwischenspeicherung mal move_uploaded_file() statt copy() probiert. Aber der Fehler bleibt. Bis zur Zwischenspeicherung sind die Dateien ja auch ok, erst beim Erzeugen der E-Mail geht was schief.

Der Server gibt mir als MIME-Type für Zip und RAR application/octed-stream aus, statt application/x-zip-compressed bzw. application/x-rar-compressed.

Gruß Gabi

Trashar 27-09-2006 20:19

ma ne doofe frage, sind die dateien denn in ordnung? (also mal umbenannt und mit winrar oder so geöffnet?)

Zudem gehst du gar nicht auf die frage von knuddelwuddelwasweißich ein

adonisroeschen 27-09-2006 20:24

Dateien sind ok
 
Hallo Trashar,

die Dateien sind vor dem Upload in Ordnung. Ich habe sie auch nach dem Upload aus dem Zwischenspeicher geholt und auch da funktionieren sie noch. Also defekt sind die nicht, erst wenn sie per E-mail versendet wurden.

Gruß Gabi

kuddeldaddeldu 27-09-2006 20:31

Zitat:

Zudem gehst du gar nicht auf die frage von knuddelwuddelwasweißich ein
Hehe!

:box:

pekka 27-09-2006 20:33

Mmhh... Quick and dirty: Type manuell zuweisen, wenn Endung = .zip?
Ansonsten - wenn Du Zugriff auf die mime.types-Datei auf dem Server hast, kannst Du vielliecht direkt dort was machen.

adonisroeschen 27-09-2006 20:41

MIME-Type manuell zuweisen
 
Hallo pekka,

auf den Server habe ich keinen Zugriff. Laut Adminsitrator sind die MIME-Typen application/x-zip-compressed und application/x-rar-compressed aber in der Konfiguration hinterlegt. Trotzdem geht es nicht :-(.

Wenn Du sagst manuell zuweisen, etwa so ?

PHP-Code:

// Dateiendung erkennen
$dateiendung strrchr($_FILES['Anhang']['name'],'.');
//vom Server ausgebener MIME-Typ
$anhang_type=$_FILES['Anhang']['type'];

//MIME-Typ ändern
if{$dateiendung==".zip"}
{

$anhang_type="application/x-zip-compressed"



Gruß Gabi

pekka 27-09-2006 20:46

Grundsätzlich ja. Ausprobieren!

adonisroeschen 28-09-2006 09:56

Manuelle Übergabe MIME-Type
 
Hallo Pekka,

die manuelle Übergabe des MIME-Types hat leider auch nicht funktioniert.
Er nimmt den manuell übergebenen MIME-Typ zwar mit und setzt ihn auch als Content-Type in den E-Mail-Header, die Archive kommen aber trotzdem als *.dat - Dateien in meinem Postfach an.

PHP-Code:


$anhang_ext 
strrchr($_FILES['Anhang']['name'],'.');

// ZIP- und RAR-Archive richtigen Typ zuweisen

if($anhang_ext==".zip" or $anhang_ext==".ZIP")
{
$_FILES['Anhang']['type']="application/x-zip-compressed";
}
if(
$anhang_ext==".rar" or $anhang_ext==".RAR")
{
$_FILES['Anhang']['type']="application/x-rar-compressed";




Gruß Gabi

pekka 29-09-2006 04:30

Hmmmm. Bist Du sicher, daß die Veränderung in $_FILES['Anhang']['type'] funktioniert hat?

Ganz sicher, daß der MIME-Type es in den Quellcode der Mail geschafft hat?

Diesen .dat-Scheiß kenne ich eigentlich nur von Fällen, wo der MIME-Type nicht definiert wurde. Das macht meines Wissens das Mail-Programm und nicht der versendende Server. (Korrigiert mich, falls ich falsch liege.)

Godfrey 29-09-2006 13:29

Hallo roeschen,

hat zwar jetzt nichts mit Deinem Problem zu tun, bei dem ich Dir leider nicht helfen kann, aber vielleicht ein kleiner Tipp mit dem Du Dir Code ersparen kannst...

Wenn es bei der Überprüfung von Strings nicht wirklich auf Gross- Kleinschreibung ankommt dann mach statt

PHP-Code:

if($anhang_ext==".zip" or $anhang_ext==".ZIP"

das hier

PHP-Code:

if(strtolower($anhang_ext)==".zip"

Damit hast Du jede Form des Strings abgefangen und kannst Dir das 'or' sparen. :)

Gruss Gottfried

adonisroeschen 02-10-2006 12:30

MIME-Typ-Übergabe
 
Hallo Pekka, hallo Godfrey,

Godfrey, danke für Deinen Tipp.

@Pekka: Du hast mich mit Deinem Hinweis auf eine gute Spur gebracht.
Deswegen werde ich das Script noch mal genauer durchgehen, damit der eingesetzte MIME-Typ richtig in den E-Mail-Header kommt.

Gruß Gabi


Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:45 Uhr.

Powered by vBulletin® Version 3.8.2 (Deutsch)
Copyright ©2000 - 2019, Jelsoft Enterprises Ltd.
Search Engine Friendly URLs by vBSEO 3.3.0
[c] ebiz-consult GmbH & Co. KG