php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 16:22
analyzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : analyzer ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Sauerland, Germany
Beiträge: 99
analyzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard fehler bei login

Hi Leute, also ich hab mal probiert ein Login Script zu programmieren welches auf meiner Seite rechts im menü untergebracht ist.
Ich hab allerdings ein Problem, ich muss nämlich nachdem login sowie dem logout ein oder mehrmals refreshen damit wieder das login feld bzw das logout feld erscheint.

1.Nach dem einloggen z.B. erscheint dann nochmal das login formular, dadrunter steht dann allerdings eingeloggt als und der logout button.
Wenn ich jetzt refreshe zeigt er alles korrekt an.

2. Wenn ich logout drücke passiert das ähnlich, ich bin noch nicht son profi was php coding angeht, bin ehrlich gesagt schon froh das es prinzipiell klappt.


Vielleicht hat jemand einen lösungsvorschlag und ein paar tipps zur verbesserung.
Das file mit den functionen hab ich jetzt mal raus gelassen, ich glaub das braucht ihr dafür nicht.

PHP-Code:
<?
//Wenn nicht eingeloggt:
if (!logged_in()) {
    
    
//Login Message        
    
$loginmessage "Sie sind nicht eingeloggt";
    echo 
$loginmessage;
    
//Loginformular ausgeben
    
echo '<form method="post" action="index.php?login">
    <label>Benutzername:</label><input name="username" type="text"><br>
    <label>Passwort: </label><input name="userpass" type="password" id="userpass"><br>
    <input name="login" type="submit" id="login" value="Einloggen">
    </form>'
;
    if (isset(
$_POST['login']))
        {
        
$userid=check_user($_POST['username'], $_POST['userpass']);
        if (
$userid!=false)
        
login($userid);
        else
        echo 
'<br>Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt!';
    }
    
}

//Überprüfen ob logout angegeben wurde,wenn ja die session destroyen
        
$logout $_GET['logout'];
        if (
$logout) {
        
$sql="UPDATE users SET user_session='',user_status='0' WHERE user_id=".$userid.";";
        
$db->query($sql);
        @
$_SESSION = array();
        @
session_destroy();
        }
//Wenn eingeloggt:
if (logged_in()) {
    
//Login Message
    
    
$loginmessage "Eingeloggt als $username";
    echo 
$loginmessage;    
        
//Logout Link
        
?>
        <br><a href="index.php?logout=1">Logout</a>
        <?
}
?>
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 17:14
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
1.Nach dem einloggen z.B. erscheint dann nochmal das login formular, dadrunter steht dann allerdings eingeloggt als und der logout button.
Das wundert dich nicht wirklich, oder? genau das hast du doch auch in deinem code geschrieben.

erst:
PHP-Code:
if (!logged_in()) { // zeige formular 
dann:
PHP-Code:
login($userid); // der eigentliche Login. 
Zitat:
2. Wenn ich logout drücke passiert das ähnlich, ich bin noch nicht son profi was php coding angeht, bin ehrlich gesagt schon froh das es prinzipiell klappt.
Und wunder - oh wunder, die Ursache ist auch ähnlich.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 17:19
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: fehler bei login

Zitat:
Original geschrieben von analyzer
1.Nach dem einloggen z.B. erscheint dann nochmal das login formular, dadrunter steht dann allerdings eingeloggt als und der logout button.
Wenn ich jetzt refreshe zeigt er alles korrekt an.
genauso hast du es auch programmiert.
wenn nicht eingeloggt - zeige loginformular. DANACH machst du dann den login, wenn das formular übermittelt wurde!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 17:51
analyzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : analyzer ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Sauerland, Germany
Beiträge: 99
analyzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Erstmal Danke, ich hab wirklich was verwechselt Hab das ganze jetzt entsprechend angepasst.
Letztes Problem das ich nur richtig weitergeleitet werde wenn ich auf den "check" link klicke.

ihr könnt euch das ansehen unter www.sv-arnsberg09.de
user: test
pw: test
auf den logout button muss ich auch noch 2 mal drauf drücken.

Der login wird an der entsprechenden stelle includet, die action darf doch dann an die index gehen oder nicht?

PHP-Code:
<?
//Wenn nicht eingeloggt:
    

        
if (isset($_POST['login']))    {
            
$userid=check_user($_POST['username'], $_POST['userpass']);
                if (
$userid!=false) {
                    
login($userid);
                }
                else {
                    echo 
'Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt!';
                }
        }
        
        if (!
logged_in()) {
        echo 
'<form method="post" action="index.php">
        <label>Benutzername:</label><input name="username" type="text"><br>
        <label>Passwort: </label><input name="userpass" type="password" id="userpass"><br>
        <input name="login" type="submit" id="login" value="Einloggen">
        </form>'

        }
        else {
        echo 
'<a href="index.php?logout=1">Logout</a>';
        echo 
'<p/><a href="index.php">Check</a>'
        }

//Überprüfen ob logout angegeben wurde,wenn ja die session destroyen
        
$logout $_GET['logout'];
        if (
$logout == 1) {
        
$sql="UPDATE users SET user_session='',user_status='0' WHERE user_id=".$userid.";";
        
$db->query($sql);
        @
$_SESSION = array();
        @
session_destroy();
        }
?>

Geändert von analyzer (04-10-2006 um 18:19 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 18:25
sternm
 Banned
Links : Onlinestatus : sternm ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 103
sternm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

es soll so sein:
der erste block ist if($_POST['login'])
der zweite block ist if($_GET['logout'])
erst dann kommt der Bildschirmaufbau.

Ganz allgemein sieht der user zuerst den Bildschirm und macht dann eine Eingabe.
Aber das Skript verarbeitet zuerst die (alle!) Eingaben und erstellt danach den Bildschirm.

Geändert von sternm (04-10-2006 um 18:29 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 18:44
analyzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : analyzer ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Sauerland, Germany
Beiträge: 99
analyzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich versteh das nicht sorry. Kannst du das nochmal für dumme erklären, hab die form noch ein wenig geändert.

PHP-Code:
<?

//Wenn nicht eingeloggt:
    

        
if (isset($_POST['login']))    {
            
$userid=check_user($_POST['username'], $_POST['userpass']);
                if (
$userid!=false) {
                    
login($userid);
                }
                else {
                    echo 
'Ihre Anmeldedaten waren nicht korrekt!';
                }
        }
        
        
        if (isset(
$_POST['logout'])) {
        
logout();
        }
        
        if (!
logged_in()) {
        echo 
'<form method="post" action="index.php?login">
        <label>Benutzername:</label><input name="username" type="text"><br>
        <label>Passwort: </label><input name="userpass" type="password" id="userpass"><br>
        <input name="login" type="submit" id="login" value="Einloggen">
        </form>'

        }
        else {
        echo 
'<form method="post" action="index.php?logout">
        <input name="logout" type="submit" id="logout" value="Ausloggen">
        </form>'

        
        echo 
'<p/><a href="index.php">Check</a>'
        }
        
?>
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 19:15
sternm
 Banned
Links : Onlinestatus : sternm ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 103
sternm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

doch du hast es verstanden und es funktioniert. zweitens hast du nicht das 'formular'
geändert sondern das skript. dh am Formular auch, aber das war nicht entscheidend.

Der Kommentar am Anfang ist noch irreführend.

die action="index.php?logout" bzw. "index.php?login" sind noch unschön.
Es reicht jedesmal action="index.php" ausser du hast noch mehr im Sinn.

Geändert von sternm (04-10-2006 um 19:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 19:31
analyzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : analyzer ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Sauerland, Germany
Beiträge: 99
analyzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ja es funktioniert auch im Prinzip. Also das Login script ansich, mein problem ist die Unterbringung im Menü.
Das Menü soll geladen werden wenn der user eingeloggt. sprich userstatus auf 1 gesetzt wurde.
Wenn du dir das auf der seite ansiehst wirst du merken was ich meine.
Login daten stehen oben.

PHP-Code:
<?
        
//login modul include
        
include 'module/login/login.mod.php';?><br><?
        
if ($userstatus == 1) {
        
//Usermenü-Center/Info
        
echo "Username: ".$username."<br>";
        echo 
"User-ID: ".$userid."<br>";
        
?>
        </div>
        
        <?
        
//Usermenü Menülinks
        
$sql="SELECT * FROM menu_eintrag WHERE menu_eintrag_status='1' AND menu_eintrag_menu='2' ORDER BY menu_eintrag_reihenfolge;";
        
$db->query($sql);
        WHILE (
$data=$db->data()) {
                
$menu2_eintrag_link $data[menu_eintrag_link];
                
$menu2_eintrag_text $data[menu_eintrag_text];
                
?>
                
                : <a href="index.php<? echo $menu2_eintrag_link?>"><? echo $menu2_eintrag_text?></a><br>
                <?
                
}
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 19:39
sternm
 Banned
Links : Onlinestatus : sternm ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 103
sternm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dann musst du $userstatus im login() und logout() auch setzen. und nicht nur
sonst irgendwo, irgendwann lang vorher. Du kannst sonst anstatt $userstatus auch
logged_in() abfragen.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 04-10-2006, 19:43
analyzer
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : analyzer ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Ort: Sauerland, Germany
Beiträge: 99
analyzer ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Danke, super hat geklappt.


Geändert von analyzer (04-10-2006 um 21:26 Uhr)
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

Formmailer v1.6.1 Bootstrap 4

Formmailer v1.6.1 Bootstrap wurde extra für Bootstrap entwickelt. Mit Bootstrap kann man schnell und einfach kleine oder große Projekte entwickeln, die auf Geräten in allen erdenklichen Formen funktionieren.

18.12.2018 arne-home | Kategorie: PHP/ Formular
HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 09:58 Uhr.