php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 09:11
Daether
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Daether ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 151
Daether ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Smarty und Content

Hi,
ich habe gesehen, dass es sinnvoll ist, ein Standardtemplate zu erstellen ( mit metatags, title, etc. und dann den Inhalt der Seite ( den body ) mit einer Variable $CONTENT zu belegen. Nun wird immer wenn etwas angezeigt wird, die $CONTENT-variable mit einem Template belegt und dann das Standardtemplate aufgerufen. Dieses beinhaltet dann wiederum ein anderes Template und zeigt beides an.

Jetzt lese ich mit file_get_contents immer eine template-datei aus und belege die Smarty Variable $CONTENT damit. Soweit klappt das auch, nur dass Smarty die Smartytags in dem Bodytemplate vollkommen ignoriert bei der Anzeige.
Was mache ich falsch?

MfG Daether
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 09:44
Koala
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : Koala ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 887
Koala ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

was ist denn "belegen" ?

Sourcecode?
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 12:37
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Wenn ich es richtig verstanden habe, hast du ein Master-Template
Code:
<html>
<head>
...
</head>
<body>
{include file="header.tpl"}
{include file="nav.tpl"}
{sub file="$content.tpl"} <- "sub" gibt es nicht, include wäre aber nicht das selbe
{include file="footer.tpl"}
</body>
</html>
und davon abgeleitete Sub-Templates wie z.B.
Code:
<h1>{$headline}</h1>
<p>{$text}</p>
Nun das ist in Smarty so nicht vorgesehen. Du hast ja schon gemerkt, dass du das two pass compiling selbst nachbauen mußt.
PHP-Code:
// $smartyBody ist ein Objekt fürs Subtemplate
// $smarty ist ein Objekt fürs Mastertemplate
$smarty->assign('content'$smartyBody->fetch('content.sub.tpl')); 
Wenn du es ein wenig anders angehst, erreichst du den selben Effekt: Binde den HTML-Kopf via include oder insert in jedes Content-Template ein.

Du kannst auch ein pre-compile on change nachbauen, wie es große CMS haben, also bei jeder Änderung am Master alle davon abgeleiteten Subtemplates vorkompilieren. Dann brauchst du im Code nur ein Smarty-Objekt, kein two pass compiling (der eine pass ist ja der pre-compile) und kannst das Caching von Smarty problemlos nutzen.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 14:45
Daether
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Daether ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 151
Daether ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ok, ich habe mich wohl etwas schlecht ausgedrückt.

Ich meine das so:

PHP-Code:
index.php 
$smarty
->assign("benutzer" "TEST") ;
$smarty->assign("passwort" "TESTPW") ;

$content file_get_contents "../templates/drin.tpl.htm" ) ;
$smarty->assign('CONTENT' $content ) ;
$smarty->display('index.tpl.htm'); 
Code:
index.tpl.htm
<html>

<head>
<meta http-equiv="cache-control" content="no-cache"> 
<META HTTP-EQUIV="Pragma" CONTENT="no-cache">
</head>

<body>

{$CONTENT}

</body>

</html>
Code:
<form method="post" action="index.php">

{$name}<br>
{$passwort}

<input type="hidden" name="aufgabe" value="platzhalter"><br>

<input type="submit" name="submit">
</form>
Also wollte ich per assign die Variable mit einem Template belegt.

{$name} und {$passwort} sollten eigendlich jetzt belegt sein, mit TEST bzw. TESTPW. Ist es aber nicht, {$name} und {$passwort} werden als Text dargestellt.
MfG Daether
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:00
hhcm
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : hhcm ist offline
Registriert seit: Jun 2005
Ort: Viersen, NRW
Beiträge: 1.833
hhcm ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
hhcm eine Nachricht über ICQ schicken hhcm eine Nachricht über Skype™ schicken
Standard

Wozu zum geier file_get_content?
__________________
gruss Chris

Derjenige, der sagt: "Es geht nicht", soll den nicht stoeren, der's gerade tut."
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:03
Slava
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : Slava ist offline
Registriert seit: Nov 2002
Ort: Köln->Karlsruhe
Beiträge: 1.589
Slava befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich habe nicht viel Ahnung von smarty, aber ich glaube, dass
@onemorenerd das gut erklärt hat
PHP-Code:
$smarty=new smarty;
$smarty->assign("benutzer" "TEST") ;
$smarty->assign("passwort" "TESTPW") ;

$content =$smarty->fetch"../templates/drin.tpl.htm" ) ;
$smarty2=new smarty;
$smarty2->assign('CONTENT' $content ) ;
$smarty2->display('index.tpl.htm'); 
__________________
Slava
bituniverse.com
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:09
Daether
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : Daether ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 151
Daether ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

danke Slava.
Jetzt verstehe ich das erst richtig, habe das von onemoreend nicht ganz verstenden, trotzdem nochmal danke an alle.

Aber warum geht sollte ich denn das nicht machen :

$smarty->assign("benutzer" , $benutzer ) ;
$smarty->assign("passwort" , $passwort ) ;

$smarty->assign('CONTENT' , $smarty->fetch('drin.tpl.htm'));
$smarty->display('index.tpl.htm');
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

WeltExplorer v1.0

WeltExplorer v1.0 ist ein Dateimanager zum Browsen und Operieren im Dateisystem. Bei installiertem cURL können Ordner und Dateien zu entfernten FTP-Servern hochgeladen bzw. von diesen heruntergeladen werden, etwa zum Erstellen von Backups oder Mirrorsites

06.02.2019 weltvolk | Kategorie: PHP/ File
PG Job Site Pro

> Job Site Pro - web-basiertes Programm, auf PHP/MySQL für Erstellung der funktionellen Job Board Site gebaut. Das hat erweitertes Management-System für Arbeitssuchenden und Arbeitgeber und kann für bestimmte Länder, Regionen oder einfach generelle Job Si

05.02.2019 submit@ | Kategorie: PHP/ Management
ModuleStudio ansehen ModuleStudio

Modellgetriebene Entwicklung von Erweiterungen für das Open Source Framework Zikula.

15.01.2019 Guite | Kategorie: PHP ENTWICKLUNGSUMGEBUNG
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:36 Uhr.