php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 14:42
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard csv mailer

hi leute,

ich habe da irgendwie einen Fehler in meinem Script.
Ich wollt gerade eigentlich einen CSV basierten newsletter
bauen, komm aber an diesem einem problem nicht vorbei
da ich einfach den fehler nicht sehe...

dieser ist mein ausgangspunkt auf dem ich dann weiter
aufbauen möchte. nur leider sendet er doppelt bzw.
gibt bei der test ausgabe auch immer einen leeren eintrag
aus:

PHP-Code:
<?
$betreff 
'jNewsletter' ;
$nachricht 'Hat geklappt' ;                                   
$handle fopen ("subscriptions.txt","r"); 
while ( (
$data fgetcsv ($handle1000";")) !== FALSE ) { 

    
$num count ($data);                      
    
    for (
$c=0$c $num$c++) {
        
        
mail($data[$c], $betreff$nachricht);
        echo 
'Newsletter versendet an:'.$data[$c].'<br>' ;
    }
}

fclose ($handle);
?>
kann bitte jemand mal schauen und mir den fehler aufzeigen?
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 15:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

mach mal testausgaben.

poste dann die jeweilige variable, den wert, der da deiner meinung nach drin stehen sollte, und den wert, der drin steht.

Dann solltest du dem Fehler auf die schliche kommen.

Ein paar echos 'test'; um herauszufinden, ob und wie oft schleifen ausgeführt werden, schaden sicher auch nicht.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 16:22
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

var_dump($data[$c], $c, $c++, $data, $num) ergibt:

string(14) "mail@xjonx.com" int(0) int(0)
array(2) { [0]=> string(14) "mail@xjonx.com" [1]=> string(0) "" } int(2)

in der datei steht nur ein eintrag: wieso also array[1] ?
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 16:31
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

1. wie sieht die csv-datei aus?
2. an welcher stelle hast du das vardump eingebaut?
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 16:32
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Leerzeile am Ende der Datei.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 16:41
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

thema datei:

in der datei sind 2 zeilen. hinter dem ; ist weder ein leerzeichen noch sonstwas...

zeile1: mail@xjonx.com;
zeile2: mail@xjonx.com;

also nur die reine email adresse und ihr ;

thema var_dump
PHP-Code:
$handle fopen ("subscriptions.txt","r"); 
while ( (
$data fgetcsv ($handle1000";")) !== FALSE ) { 

    
$num count ($data);                      
    
    for (
$c=0$c $num$c++) {
        
        
mail($data[$c], $betreff$nachricht);
        echo 
'Newsletter versendet an:'.$data[$c].'<br>' ;
        echo 
'Vardump:'.var_dump($data[$c], $c$c++, $data$num) ;
    }

danke das es in der schleife halt sinn macht....
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 17:09
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
hinter dem ; ist weder ein leerzeichen noch sonstwas...
Da muss ja kein leerzeichen sein. Schließlich sagt dein vardump ja auch string(0) "" Aber das Semikolon ist halt überflüssiger weise vorhanden.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 17:18
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

jau, das ; scheints gewesen zu sein:
ausgabe ist jetzt...

Code:
Newsletter versendet an:mail@xjonx.com
string(14) "mail@xjonx.com" int(0) int(0) array(1) 
{ [0]=> string(14) "mail@xjonx.com" } int(1) 
Newsletter versendet an:mail@xjonx.com
string(14) "mail@xjonx.com" int(0) int(0) array(1) 
{ [0]=> string(14) "mail@xjonx.com" } int(1)
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 17:21
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

nicht schön, aber...
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 17:58
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

häh? inwiefern, nicht schön?
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 18:30
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

file() liefert dir ein array aller e-mail adressen und fertig.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 19:31
xJonx
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : xJonx ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Bielefeld
Beiträge: 421
xJonx zeigte ein beschämendes Verhalten in der Vergangenheit
Standard

was ja auch von grundsatz her erwünscht ist.
es handelt sich bei diesem script bzw. seinem
endergebniss um einen kleinen miniscript ohne
große administrative funktionen.

wobei auch noch interessant wäre, wie ich zB
eine email aus der datei wieder löschen kann....
aber darum kümmere ich mich wenn der haupt
script läuft...

ich hätte selber nie gedacht, das ich nochmal
in die verlegenheit kommen würde etwas mit
ner csv anstatt einen datenbank zu machen...
__________________
Design & Coding with a breeze of madness at xjonx
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 07-10-2006, 19:38
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich versteh jetzt nicht ganz, wie du dich da auf meinen hinweis beziehst.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:51 Uhr.