php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:11
Spelmann
 Newbie
Links : Onlinestatus : Spelmann ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 14
Spelmann ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Falsche Zeile wird gelöscht

Hallo.

Ich möchte eine Zeile in einem Textfile löschen.
Ich hänge aber auf halber Strecke fest.
Im folgenden Script wird beim Schreiben des neuen Textfiles immer
nur die erste Zeile ignoriert. Egal welchen Wert $file_new hat.

Was ist hier falsch?:
PHP-Code:
$old fopen("../songs/".$user."/song_liste.txt","r+");
$new fopen("../songs/".$user."/temp.txt""w");
$line_no 0;
while(
$line fgets($old1024)) {
  if (
$line_no++ == $file_new)
    continue;
fputs($new$line);

Danke
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:21
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

$line_no=-1

da du mit $line_no++ in der schleife anfängt. und in array beginnt bei 0 und nicht bei 1.

das erstmal zum ignorieren der ersten zeile.

wo du was löscht is mir gerade schleierhaft. du kopierst doch von song_liste.txt in die temp.txt, oder?


stopp: ich glaube mit dem ++ hab ich quatsch geredet muss nochmal nachdenken... (montagsschwäche - ist bekannt bei mir )
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:26
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

frage: woher kommt $file_new bei dir?

verstehe die logik deines scriptes nicht wirklich - wat willste löschen??
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:41
Spelmann
 Newbie
Links : Onlinestatus : Spelmann ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 14
Spelmann ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi

Na bis jetzt habe ich das so verstanden.
Wenn ich eine Zeile aus einem Textfile löschen will muss ich das ganze File
auslesen, die betreffende Zeile entfernen, alles wieder abspeichern.

Ich dachte hier passiert nun Folgendes:
Alle Zeilen werden in $new geschrieben. Bis auf jene, die identisch mit $file_new ist.
(Die Variable ist ein String der mir mit echo auch korrekt wiedergegeben wird.)
Die soll ignoriert werden.

Wenn der ganze Rest in die neue Datei geschrieben ist wird die Alte entsorgt und die Neue bekommt den Namen der Alten.
(He klingt ja fast wie bei D.Bohlen )

Bin ich da völlig auf dem Holzweg?
Ich machs zum ersten Mal.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:46
Wurzel
 Master
Links : Onlinestatus : Wurzel ist offline
Registriert seit: Jul 2002
Ort: double-u-upper-valley
Beiträge: 7.477
Wurzel ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

bischen "von hinten durch die brust ins auge" was du da machst

- lies mit file deine datei in ein array.
- unsette das array-element, in dem sich die gewünschte zeile befindet.
- implode das array zu einem string.
- überschreibe die (alte) textdatei mit dem neuen inhalt.
__________________
Kissolino.com
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:48
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

warum nicht so? datei öfnen und einlesen
PHP-Code:
while($line fgets($old1024)) 
{
  if (
bedingung falsch)
  {
     
// daten in eine variable schreiben
     
$new_string .= $line."\n";
   }

neuen string in einem rutsch in datei schreiben.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:51
Spelmann
 Newbie
Links : Onlinestatus : Spelmann ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 14
Spelmann ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Das war bisher das einzige Modell was ich zu verstehen geglaubt habe.
Ich habs von Hier.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:52
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Spelmann

Ich machs zum ersten Mal.

klingt schon weniger nach bohlen

wurzel und kroff haben beide einen durchaus gehbaren weg beschrieben.


edit: kropff (sorry )
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:54
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
edit: kropff (sorry )
OffTopic:
macht nicht, den namen schreiben alle falsch, das gibt es die abenteuerlichsten kombinationen


gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:55
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

von deiner seite:
Zitat:
Für dieses Problem gibt es keine elegante oder effiziente Lösung.

für deine belangen habe die beiden aber eine elegante lösung beschrieben...
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 17:56
arkos
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : arkos ist offline
Registriert seit: Feb 2003
Ort: hamburg
Beiträge: 1.015
arkos ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Kropff
macht nicht, den namen schreiben alle falsch, das gibt es die abenteuerlichsten kombinationen

OffTopic:
pfffuuuuhhhh danke ;-))
__________________
**********
arkos
**********
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 18:01
Spelmann
 Newbie
Links : Onlinestatus : Spelmann ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 14
Spelmann ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

@Peter

Wenn ichs so versuche:
PHP-Code:
$old fopen("../songs/".$user."/song_liste.txt","r+"); // Öffnet die Liste
while($line fgets($old1024)) 
{
  if (
$line != $file_new)
  {
     
// daten in eine variable schreiben
     
$new_string .= $line."\n";
   }

bekomme ich aber eine Fehlermeldung:
Code:
Notice: Undefined variable: new_string in
 C:\Programme\XAMPP\xampp\htdocs\ybeo_bibliothek\scripte\loeschen.php on line 26
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 18:04
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du musst new_string natürlich mit einem sinnvollen Wert initialisieren, bevor du versuchst etwas an seinen Wert anzuhängen. Denn an etwas, dass es noch gar nicht gibt, kann man schwerlich etwas anhängen, oder?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 18:15
Spelmann
 Newbie
Links : Onlinestatus : Spelmann ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Beiträge: 14
Spelmann ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Klar soweit.
Klar aber nicht was ich mit $new_string anstellen muss. Was ist mit Initialisieren gemeint wahsaga?
Ich dachte da stecken nun alle Zeilen drin bis auf die Gefilterte.
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 16-10-2006, 18:18
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Spelmann
Klar aber nicht was ich mit $new_string anstellen muss. Was ist mit Initialisieren gemeint
Einer Variablen einen (Start-)Wert zu geben, bevor sie zum ersten Mal benutzt wird.
Zitat:
Ich dachte da stecken nun alle Zeilen drin bis auf die Gefilterte.
Ja, anschließend - weil du alle Zeilen bis auf die gefilterte in deiner Schleife an $new_string anfügst.

Aber wie gesagt, zum Anfügen muss erst mal etwas da sein, an das angefügt werden kann. Und das ist im ersten Schleifendurchlauf noch nicht der Fall. Also initialisiere die Variable vor dem Einstieg in die Schleife.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 10:36 Uhr.