php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 13:38
skrejci
 Newbie
Links : Onlinestatus : skrejci ist offline
Registriert seit: Jul 2006
Ort: Wien
Beiträge: 27
skrejci ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Bilder von Stream direkt in Datenbank

Hallo,

ich lasse meine User für eine Bildergalerie Bilder hochladen. Am Server werden die Bilder ggf. verkleinert, und sollen dann direkt in eine Datenbank abgespeichert werden.
Wie bitte bekomme das Bild aus einer Bildressource direkt in die Datenbank, [list=1][*]ohne dass ich das Bild temporär in eine Datei schreiben muss (aus Sicherheitsgründen keine Schreibrechte am Webserver)[*]ohne ob_start() und ob_get_clean(). Ich verwende dies bereits vorher und nachher zum cachen der Ausgabe der Seite, und irgendwie will's mit einem dazwischengeschalteten nicht funktionieren. Außerdem finde ich das nicht schön.[/list=1]
Lässt sich die Ausgabe von ImagePNG (u.ä.) nicht irgendwie umleiten, bzw. gibt's eine Umkehrung von imagecreatefromstring()?

Das Script so far:

PHP-Code:

    
echo "<div style='font-size:14px;'><strong>Meldungen:</strong><ul type='disc'>";
    foreach (
$_FILES as $upfile) {
      if (
$upfile['error'] == 0) {
        if (
$upfile['size'] <= $maxuploadsize) {
          if (
in_array($upfile['type'], $types) !== false) {
            if (
is_readable($upfile['tmp_name']) !== false) {
              
$f fopen($upfile['tmp_name'], "r");
              if (
$f !== false) {
                
flock($fLOCK_SH);
                
$imgstr fread($f$upfile['size']);
                
flock($fLOCK_UN);
                
fclose($f);
                
$img imagecreatefromstring($imgstr);
                if (
$img !== false) {
                  
$w imagesx($img);
                  
$h imagesy($img);
                  
//Breite prüfen:
                  
$resampled false;
                  if (
$maxwidth > -1) {
                    if (
$w $maxwidth) {
                      
$neww $maxwidth;
                      
$newh $maxwidth $h $w;
                      
$newimg imagecreatetruecolor($neww$newh);
                      
imagealphablending($newimgfalse);
                      if (
imagecopyresampled($newimg$img0000
                          
$neww$newh$w$h) !== true) {
                        
$msg "Das Bild konnte nicht erfolgreich resampled...";
                      }
                      
imagesavealpha($newimgtrue);
                      
$resampled true;
                    }
//Breite skalieren
                  
}//Beschränkung maxwidth gesetzt

//Folgendes will ich geändert
                  
ob_flush();//Puffer leeren
                  
ob_start();//Pufferung starten
                  
if ($resampled === true) { //Bild in Puffer schreiben
                    
imagepng($newimg);
                  } else {
                    
imagepng($img);
                  }
                  
$imgcontent addslashes(ob_get_clean()); 
//Bis hierher
                  
$picid md5(microtime(true));
                  
$sql "insert into ".__dbtable_gallpic__.
                            (id, gallid, datum, author, email, pic,
                             pictype, picsize, active)
                          values
                            ('"
.$picid."',
                             '"
.$gallID."',
                             '"
.date("Y-m-d H:i:s")."',
                             '"
.$lehrer."',
                             '"
.$lehrerid."',
                             '"
.$imagecontent."',
                             '"
.$upfile['type']."',
                             '"
.$upfile['size']."',
                             '1')
                         "
;
                  if ((
$MySQLGate->ConnectDB() !== false) && 
                      (
$MySQLGate->SendSQL($sql) !== false)) {
                    
$newid $MySQLGate->GetAutoId(); //ohne Präfix 'bild'!!!
                    
$state 2// State 2 einleiten --> dort newsid ausgeben
                  
} else {
                    
$msg "Der Datenbankbefehl konnte nicht ...";
                  }
                } else {
                  
$msg "Die Graphik konnte nicht erstellt...";
                }
              } else {
                
$msg "Die Datei kann nicht geöffnet...";
              }
            } else {
              
$msg "Die hochgeladene Datei ist nicht lesbar!...";
            }
          } else {
            
$msg "Der Dateityp <strong>".$upfile['type']."</strong> ...";
          }
        } else {
          
$toobig round(($upfile['size'] - $maxuploadsize) / 10242);
          
$msg "Die Dateigröße des hochgeladenen ...";
        }
      } else {
        if (
$upfile['error'] <> UPLOAD_ERR_NO_FILE) {
          
$msg "Fehler beim Hochladen der Datei!";
        } else {
//wenn keine Datei angegeben wurde
          
$msg "";
        }      }
      if (!empty(
$msg)) {
        echo 
"<li>".$msg."</li>";
      }
    }
// foreach 
Danke, Stefan


//edit: an Breite angepasst
__________________
Man strahlt hier nicht in Wien - denn bald strahlt es aus Temmelin :-|

Geändert von skrejci (19-10-2006 um 14:02 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 19-10-2006, 14:52
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

eigentlich ist das mit ob_* schon der richtige weg, vielleicht schaust du einfach noch mal, warum die verschachtelung nicht funktioniert. anders kann man eine resource nicht ansprechen, soweit ich weiß, denn die image*() funktionen unterstützen keine wrapper.

andererseits wird php die hochgeladene datei sowieso auf die platte geschrieben haben ($upfile['tmp_name']). zur not kannst du versuchen, die veränderten daten da wieder reinzuschreiben, bevor du sie speicherst.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:27 Uhr.