php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:01
sinusweb
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sinusweb ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 57
sinusweb ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard E-mail Adressen aus txt-Datei auslesen

Ich habe folgendes Problem

meine textdatei sieht so aus: (in etwa )

Hans Mueller schmiedeweg 4 x@x.de
Hans Schmidh schmiedeweg 4
Hans Muellesdfr schmiedeweg 4 x@x.de
Hans Muelrler schmiedeweg 4x@x.de
Hans tttrter schmiedeweg 4
Hans Muelrer schmiedeweg 4 x@x.de

Ich habe schon vieles ausprobiert, aber es ist mir nciht gelungen, AUSSCHLIESSLICH die email Adressen auszulesen und aufzulisten.







Geändert von sinusweb (24-10-2006 um 17:33 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:06
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

wenn du die datei zeilenweise einliest:
PHP-Code:
$bummexplode (' ',$zeile);
if (
$bumm[2])
.... 
gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:10
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

aber wege da steht dann kölner Straße 12 oder Steven Mc Drowd drin.

schau dir mal unser Tutorial zum Thema regex an. Dann kannst ja mal zeigen, was du so versucht hast.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:14
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
aber wege da steht dann kölner Straße 12 oder Steven Mc Drowd drin.
Wenn davon ausgegangen werden kann, dass die EMailadressen keine Leerzeichen enthalten - dann nimmt man halt array_pop(), um an das letzte beim exploden generierte Arrayelement zu kommen.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:20
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

das sehe ich gerne. Ich hatte nur was gegen das ansprechen des 3 index, der schließlich immer etwas anderes enthalten kann.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:36
sinusweb
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sinusweb ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 57
sinusweb ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

vielen dank für die antworten.

> aber mir wäre es lieber, wenn man einfach nach wörtern sucht, die ein @ beinhalten.

Die VAriante, imm das letzte Wort einer Zeile auszugeben finde ich auch nciht schlecht, aber ich kann es leider nicht umsetzen, wie muss man das machen?
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:50
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von sinusweb
Die VAriante, imm das letzte Wort einer Zeile auszugeben finde ich auch nciht schlecht, aber ich kann es leider nicht umsetzen, wie muss man das machen?
So, wie vorgeschlagen.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 17:58
sinusweb
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sinusweb ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 57
sinusweb ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

NEIN.

Das Problem hierbei wäre doch, dass es auch Zeilen gibt, in denen das letzte Wort keine E-mail Adresse ist!

ich bräuchte etwas mit suchmuster=@...
habt ihr keine idee, wie man das machen könnte, ich wäre euch so dankbar.

Gruß David
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:00
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

einfach aufs @ prüfen kannst du mit strstr().

Wenn du unbedingt nen RegEx willst, kannst du nach ner fertigen Lösung suchen.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:18
sinusweb
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sinusweb ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 57
sinusweb ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<?php 
$f
=file('foo.txt'); 

for (
$i=0$i<count($f); $i++) { 
    if (
strstr($f[$i], 'Total of')) { 
        
preg_match_all("/Total of (d*) licenses? issued;  Total of (d*) licenses? in use/isU"$f[$i], $temp); 
        
print_r($temp); 
    } 


exit; 
?>

Ich habe hier etwas im Web gefunden, kann das jemand so ändern, dass alle Wörter mit einem @ ausgegeben werden? Ich weiß einfach nciht,w o ich da das @ zeichen hinsetzen soll.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:23
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Nee, du hast es ja nichtmal versucht.

Und falls doch, dann sag uns doch mal, woran es scheitert.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:27
sinusweb
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sinusweb ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 57
sinusweb ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

PHP-Code:
<?php 
$f
=file('adressen.txt'); 

for (
$i=0$i<count($f); $i++) { 
    if (
strstr($f[$i], '@')) { 
        
preg_match_all("/@",$f[$i], $temp); 
        
print_r($temp); 
    } 


exit; 
?>
Jetzt habe ich es versucht! aber leider :

Fehlermeldung:

Warning: preg_match_all() [function.preg-match-all]: No ending delimiter '/' found in /srv/www/httpd/phost/k/com/pytalhost/klasse/web/test/adresse/mail.php on line 6
Array ( )


Was habe ich falsch gemacht, wie ist es richtig?
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:30
jmc
 PHP Junior
Links : Onlinestatus : jmc ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 868
jmc befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Du hast ja nicht mal die Fehlermeldung gelesen sonst wüsstest du doch dass der "/" am schluss fehlt.
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:33
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Ey, bei der Eigeninitiative wundere ich mich nur noch, dass du dir überhaupt die Mühe machst zu posten. Dann lass es doch gleich.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #15 (permalink)  
Alt 24-10-2006, 18:50
sinusweb
 Junior Member
Links : Onlinestatus : sinusweb ist offline
Registriert seit: Oct 2006
Beiträge: 57
sinusweb ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ihr habt ja recht und es ist mir ein bisschen peinlich. Sorry.

SO ich habe also nun /@/

In der Txt steht folgendes:

0. retter rt Strasse example@gmx.de
--------------------------------------------------------------------------------
1. Vorname Nachname Strasse example@gmx.de
--------------------------------------------------------------------------------
2. Vorname Nachname Strasse example@gmx.de

Ausgabe:

Array ( [0] => Array ( [0] => @ ) ) Array ( [0] => Array ( [0] => @ ) ) Array ( [0] => Array ( [0] => @ ) )


da sollen jetzt eigentlich die email adressne ausgegeben werden! Helft mir doch!
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 18:40 Uhr.