php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Bewertung: Bewertung: 1 Stimmen, 1,00 durchschnittlich.
  #16 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 12:56
Flo2003
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Flo2003 ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 62
Flo2003 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Code steht eigentl. schon oben, aber hier nochmal:

PHP-Code:
<?php
// Datenbank verbinden
include ("config/settings2.php");

//Hinzufügen von Einträgen - Formular
switch ($_GET['cmd'])
{
    case 
'add':
echo <<<GUESTFORM
    <p>Bitte teilen Sie uns hier Ihre Meinung mit.</p>
    <p>
    <form name="guestbook" action="$PHP_SELF" method="post">
    <input type="Hidden" name="cmd" value="send"/>
    <table border="0">
    <tr>
    <td>Ihr Name</td>
    <td><input tyte="text" name="name"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihre E-Mail Adresse</td>
    <td><input type="text" name="email"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihre Homepage</td>
    <td><input type="text" name="url"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihr Job</td>
    <td><input type="text" name="job"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihr Wohnhort</td>
    <td><input type="text" name="location"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Kommentare</td>
    <td><textarea name="comments" cols="60" rows="6"></textarea></td>
    </tr>
    <tr>
    <td></td>
    <td><input type="submit" value="Absenden"/><input type="reset" value="Löschen"/></td>
    </tr>
    </table>
    </form>
GUESTFORM;
    
// Anzeige nach dem eigenen Eintrag
    
break;
    case 
'view':
    echo 
'<h2>Anzeige der Eintr&auml;ge</h2>';
    
// Datenbank abfragen
    
$result = @mysql_query("SELECT * FROM $table");
    
// Datensätze holen
    
while ($row mysql_fetch_row($result))
    {
echo <<<ENTRY
        <HR>
        <b>Name:</b>  $row
[1]
        <br /><b>E-mail:</b><a href="mailto:$row
[2]">$row[2]</a>
        <br /><b>Homepage:</b><a href="$row
[6]">$row[6]</a>
        <br /><b>Job:</b>  $row
[3]
        <br /><b>Aus:</b>  $row
[4]
        <br /><b>Kommentar:</b>
        <br />$row
[5]
ENTRY;
    }
    break;
    
    
    
    case 
'send':
    
$comments addslashes("$comments");
    
/* Ursprüngl
    $strQuery = "INSERT into guestbook (name, email, url, job, location, comments) ";
    $strQuery .= "VALUES ('$name', '$email', '$url', '$job', '$location', '$comments')";
    */

    
$result mysql_query("INSERT into $table (name, email, job, location, comments, url) VALUES ('$name',
'$email', '$job', '$location', '$comments', '$url')"
);
    if (
$result) echo "<p>Danke! Wir werden Ihren Beitrag ber&uuml;cksichtigen</p>";
    break;
    
    
    
    
    default:
    
// Zuletzt wird die Anzahl der Datensätze ermittelt
    // und zur Hauptseite zurückverwiessen
    
$result mysql_query("SELECT COUNT(*) FROM $table");
    
$row mysql_fetch_row($result);
    
$num $row[0];
    if (
$num =="")
    {
        
$entry "Es sind zur Zeite keine Beitr&auml;ge";
    }
    elseif (
$num == "1")
    {
        
$entry "Es ist zur Zeit ein Beitrag";
    }
    else
    {
        
$entry "Es sind zur Zeit $num Beitr&auml;ge";
    }
echo <<<LINKS
    <p>Willkommen in unserem G&auml;stebuch.<br />
    $entry im G&auml;stebuch.<p/>
    <a href="$PHP_SELF?cmd=add">Einen Beitrag hinzuf&uuml;gen</a><br />
    <a href="$PHP_SELF?cmd=view">Beitr&auml;ge ansehen</a><br />
LINKS;
}
echo <<<ACCEPTED
<p>
<a href="$PHP_SELF">Zur&uuml;ck zur Startseite des G&auml;stebuches</a>
</p>
ACCEPTED;
?>
---
Edit:
Man könnte es lösen, wenn man direkt auf den link verweisen würde. Aber das wäre nicht so elegant..

Hab da auch direkt noch n Problem
Wenn man das Formular ausfüllt und auf Absenden klickt, wird nichts in die Datenbank geschrieben. Liegt das vielleicht daran, dass der send Button nicht auf das 'send' im Switch zeigt?

Geändert von Flo2003 (26-10-2006 um 15:01 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #17 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 13:54
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

anstelle von
PHP-Code:
$PHP_SELF 
musst du
PHP-Code:
$_SERVER['PHP_SELF'
einsetzen, dann klappt es auch.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #18 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 14:57
Flo2003
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Flo2003 ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 62
Flo2003 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Jop, danke! Auch das Problem ist gelöst. Es besteht nur noch das Problem beim Eintragen!

--

Edit:
Die Syntag stimmt, das habe ich durch ein anderes Script geprüft. Ich vermute, dass ein Problem beim Übergeben der Variablen beim Drücken des Absenden Buttons vorliegt

--
Edit2:
Habe es jetzt editiert, sodass es zum senden kommt! Jedoch werden die Formularfelder nicht ausgelesen!
Habe es mit $_GET['text'] versucht, bekomme es aber syntaktisch nicht hin!

PHP-Code:
<?php
// Datenbank verbinden
include ("config/settings2.php");

//Hinzufügen von Einträgen - Formular
switch ($_GET['cmd'])
{
    case 
'add':
echo <<<GUESTFORM
    <p>Bitte teilen Sie uns hier Ihre Meinung mit.</p>
    <p>
    <form name="guestbook" action="$PHP_SELF?cmd=send" method="post">
    <input type="Hidden" name="cmd" value="send"/>
    <table border="0">
    <tr>
    <td>Ihr Name</td>
    <td><input tyte="text" name="name"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihre E-Mail Adresse</td>
    <td><input type="text" name="email"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihre Homepage</td>
    <td><input type="text" name="url"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihr Job</td>
    <td><input type="text" name="job"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Ihr Wohnhort</td>
    <td><input type="text" name="location"/></td>
    </tr>
    <tr>
    <td>Kommentare</td>
    <td><textarea name="comments" cols="60" rows="6"></textarea></td>
    </tr>
    <tr>
    <td></td>
    <td><input type="submit" value="Absenden"/><input type="reset" value="Löschen"/></td>
    </tr>
    </table>
    </form>
GUESTFORM;
    
// Anzeige nach dem eigenen Eintrag
    
break;
    case 
'view':
    echo 
'<h2>Anzeige der Eintr&auml;ge</h2>';
    
// Datenbank abfragen
    
$result = @mysql_query("SELECT * FROM $table");
    
// Datensätze holen
    
while ($row mysql_fetch_row($result))
    {
echo <<<ENTRY
        <HR>
        <b>Name:</b>  $row
[1]
        <br /><b>E-mail:</b><a href="mailto:$row
[2]">$row[2]</a>
        <br /><b>Homepage:</b><a href="$row
[6]">$row[6]</a>
        <br /><b>Job:</b>  $row
[3]
        <br /><b>Aus:</b>  $row
[4]
        <br /><b>Kommentar:</b>
        <br />$row
[5]
ENTRY;
    }
    break;
    
    
    
    case 
'send':
    
$comments addslashes("$comments");
    
/* Ursprüngl
    $strQuery = "INSERT into guestbook (name, email, url, job, location, comments) ";
    $strQuery .= "VALUES ('$name', '$email', '$url', '$job', '$location', '$comments')";
    */

    
mysql_query("INSERT into $table (name, email, job, location, comments, url)
VALUES ('$_GET[name]','b','c','d','e','f')"
);
    
//('$name', '$email', '$job', '$location', '$comments', '$url')");

    
echo "<p>Danke! Wir werden Ihren Beitrag ber&uuml;cksichtigen</p>";
        echo 
mysql_error();
    break;
    
    
    
    
    default:
    
// Zuletzt wird die Anzahl der Datensätze ermittelt
    // und zur Hauptseite zurückverwiessen
    
$result mysql_query("SELECT COUNT(*) FROM $table");
    
$row mysql_fetch_row($result);
    
$num $row[0];
    if (
$num =="")
    {
        
$entry "Es sind zur Zeite keine Beitr&auml;ge";
    }
    elseif (
$num == "1")
    {
        
$entry "Es ist zur Zeit ein Beitrag";
    }
    else
    {
        
$entry "Es sind zur Zeit $num Beitr&auml;ge";
    }
echo <<<LINKS
    <p>Willkommen in unserem G&auml;stebuch.<br />
    $entry im G&auml;stebuch.<p/>
    <a href="$PHP_SELF?cmd=add">Einen Beitrag hinzuf&uuml;gen</a><br />
    <a href="$PHP_SELF?cmd=view">Beitr&auml;ge ansehen</a><br />
LINKS;
}
echo <<<ACCEPTED
<p>
<a href="$_SERVER
[PHP_SELF]">Zur&uuml;ck zur Startseite des G&auml;stebuches</a>
</p>
ACCEPTED;
?>

Geändert von Flo2003 (26-10-2006 um 15:17 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #19 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 15:56
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

du sollst überall dein $PHP_SELF durch $_SERVER['PHP_SELF'] ersetzen. die formularinhalte überprüfst du mit print_r($_POST)

und beschäftige dich bitte mit der phpsyntax ab version 4.1 sowie dem problem mit register_globals

peter

__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite

Geändert von Kropff (26-10-2006 um 15:59 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #20 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 15:58
Flo2003
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Flo2003 ist offline
Registriert seit: Jun 2003
Beiträge: 62
Flo2003 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,
es funktioniert aber auch, wenn ich das nur da oben ersetze!

Das Problem mit dem Eintragen habe ich auch gelöst!

Danke an alle die mir geholfen haben
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 16:53 Uhr.