php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 09:37
FRAD
 Member
Links : Onlinestatus : FRAD ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 342
FRAD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard require_once funktioniert nicht

Hi,

ich habe ein Problem mit einem Befehl:

PHP-Code:
<?
echo 'TEST1';

require_once (
'file' $modul_str '.php');

echo 
'TEST2';
?>
Der require_once Befehl wird nicht ausgeführt. Der Dateiname ist 1000% richtig. den 1 echo sehe ich, aber den 2 echo sehe ich nicht mehr in der Ausgabe...

Habt ihr eine IDee warum dieser nicht ausgeführt wird?

Auf meinem anderen Server mit Apache 1.3 und PHP4 funktioniert es... Nun will es ich es auf einem Linux Suse 10 zumlaufen bringen (Apache2 PHP5).

Kann es ein Berechtigungsproblem sein? Habe auf alle Dateien in htdocs 777 vergeben.

Grüße
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 09:41
chaosgod
 Newbie
Links : Onlinestatus : chaosgod ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 13
chaosgod ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mach mal ganz am anfang nen

error_reporting(E_ALL);
ini_set('display_errors',true);


und gugg was er dann ausspuckt

wenn der nichtmal meckert wird der server fehlermeldungen unterdrücken und irgendwas muss er ja sagen
__________________
www.arati.de
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:03
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Nun will es ich es auf einem Linux Suse 10 zumlaufen bringen (Apache2 PHP5).
da musst du in der php.ini das error reporing umstellen, das ist aus einem unerfindlichen grund standardmäßig abgeklemmt. ganz oben.

gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:05
FRAD
 Member
Links : Onlinestatus : FRAD ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 342
FRAD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

danke für den Tip... Hier der Output:

Fatal error: %v%v() [function.require]: Failed opening required 'filecheck.php' (include_path='/usr/share/php5') in /srv/www/htdocs/yogi/secure/inc.include.php on line 15

Ich habe irgendwie das Gefühl, das meine PHP.ini ein Problem macht...
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:11
chaosgod
 Newbie
Links : Onlinestatus : chaosgod ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 13
chaosgod ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

dieses

Fatal error: %v%v()

kommt mir spontan komisch vor da sollte

Fatal error: require_once()

stehen


hhhm

aber deine datei liegt im selben verzeichnis und heisst 'filecheck.php' ?!?
__________________
www.arati.de
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:18
FRAD
 Member
Links : Onlinestatus : FRAD ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 342
FRAD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ja die datei liegt in diesem verzeichnis...

so ist der aufbau:

/srv/www/htdocs/yogi/www <- filecheck.php
/srv/www/htdocs/yogi/secure <- inc.include.php

Hier der PHP.ini Eintrag:
include_path = "/usr/share/php5"

Ist doch alle skorrekt oder?

================================

Habe noch etwas herausgefunden... Wenn ich die filecheck.php nach secure kopiere funktioniert es. Also muss doch irgendwas in der path angabe verkehrt sein...

Dann kommen noch andere Fehler dass z.B. HTML/quickform nicht gefunden wurde.


Geändert von FRAD (26-10-2006 um 10:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:32
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
require_once ('../www/file' $modul_str '.php'); 
gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:48
FRAD
 Member
Links : Onlinestatus : FRAD ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 342
FRAD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

da slöst schon mal das eine problem... aber was ich mich frage, warum funktioniert dies auf meiner alten testumgeung so???

Wo werden eigentlich die PEAR Pakete abgelegt bzw. geladen?

Steht der Pfad in der PHP.ini?

Im PHP File werden es so geladen:

require_once('HTML/QuickForm.php');

Dabei fällt er völlig auf die Schna....

Selbe PRoblem wie oben...
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 10:57
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,
auf deiner testumgebung sieht der includepfad mit sicherheit anders aus.
Dort ist sicherlich immer noch das aktuelle verzeichnis mit aufgeführt.

Wenn du zugriff auf die php.ini hast dann schreib folgendes als includpfad

Code:
include_path = ".:/usr/share/php5"
Beachte den unscheinbaren punkt am anfang des pfades.

Ansonsten kannst du den includepfad auch von php aus setzen.
PHP-Code:
ini_set('include_path''.'.PATH_SEPARATOR.ini_get('include_path')); 

Nachtrag:
Für PEAR kannst du es analog machen, füge einfach den pfad zum
PEAR-installdir zum includepfad hinzu.

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 11:08
FRAD
 Member
Links : Onlinestatus : FRAD ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 342
FRAD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Supi!

Das wäre schon mal erledigt

Danke!

Nun wieder was neues:

Notice: Undefined variable: _decoded in /srv/www/htdocs/yogi/secure/class.DB_eSession.php on line 2983

Dies ist die Zeile 2983
$_decoded .= str_rot13($_tmp_hold{0});

Eiegntlich richtig oder?
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 11:15
chaosgod
 Newbie
Links : Onlinestatus : chaosgod ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 13
chaosgod ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

.=

hängt etwas an .... wenn die variable noch nicht definiert ist kann er nix anhängen drum mault er ...


kann man theoretisch ignorieren sollte aber trotzdem nicht sein

der fehler is dann wech wennu das errorreporting wieder aus machst ...
__________________
www.arati.de
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 11:27
Kropff
  Administrator
Links : Onlinestatus : Kropff ist offline
Registriert seit: Mar 2002
Ort: Köln
Beiträge: 11.722
Kropff befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

oder du setzt für das error handling ein
PHP-Code:
error_reporting  =  E_COMPILE_ERROR|E_ERROR|E_CORE_ERROR 
gruß
peter
__________________
Nukular, das Wort ist N-u-k-u-l-a-r (Homer Simpson)
Meine Seite
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 14:59
FRAD
 Member
Links : Onlinestatus : FRAD ist offline
Registriert seit: Jan 2005
Beiträge: 342
FRAD ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

dank eurer Tips komme ich immer weiter

Das einzigste Problem was ich noch habe ist diese hier:

Call to undefined function _() in /srv/www/htdocs/yogi/www/changepassword.php on line 61

Die Zeile sieht so aus:
$form_obj->addElement('submit','submit',_("Passwort ändern"));

Vor dem submit kommen noch andere Elemente die mittels addElements eingeunden werden.

Als PEAR_Quickform verwnede ich die Version 3.2.6
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 26-10-2006, 17:37
closure
 Master
Links : Onlinestatus : closure ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Beiträge: 796
closure ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,
die fehlermeldung ist doch recht eindeutig.
Der parser ist der meinung dass die funktion "_()" nicht
definiert ist.
Da du sie aber innerhalb von addElements benutzt muss
er ja darüber stolpern.

Weisst du wo sie definiert wird ?

greets
__________________
(((call/cc call/cc) (lambda (x) x)) "Scheme just rocks! and Ruby is magic!")
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 19:27 Uhr.