php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 00:17
codeknecht
 Newbie
Links : Onlinestatus : codeknecht ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Deggendorf
Beiträge: 9
codeknecht ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Schnelle Benutzerinteraktion abfangen

Ein Problem das mich seit längerem plagt, möchte es mal an einem Beispiel einer Sortierung beschreiben, die ich vor kurzem geschrieben habe.

Folgendes:
Ich habe eine Tabelle mit beliebigem Inhalt.
Rechts davon habe ich zwei Pfeilchchen mit denen man die Priortät bestimmen kann (danach wird dann sortiert, also nach oben und unten verschoben).

Falls der Sortierungseintrag in der DB 1 ist (höchstes) dann wird der Pfeil für eine Erhöhung nicht angezeigt, anders herum bei der niedrigsten Sortierung (z.B. 5), die in der DB gefunden werden konnte, nur als Hinweis.

Das funktioniert so weit perfekt.

Das Problem:
Wenn der User mehrmals sehr schnell hintereinander auf den Pfeilchen für die Änderung klickt, erhalte ich z.B. negative Werte für die Sortierung und alles gerät durcheinander und ist nicht mehr bedienbar.

Meine Vermutung ist, dass das Skript nicht mehr vollständig ausgeführt werden kann und deshalb dieser Fehler entsteht.

Ein gekürzter Ausschnitt meines Skripts:
PHP-Code:
if(isset($_GET["sortup"])){
// verändert das höhere objekt in der db anhand der objdaten
// hier sortierung nach oben (2-->1)
mysql_query(
" update obj " .
" set obj_sort = " obj_sort() . // 2
" where obj_sort = " .  obj_sort() - 1) . // 2-1 = 1
" and obj_id = " obj_id()); 
    
//altes objekt ändern und in die db zurückschreiben
$anderesobj->set_obj_sort($anderesobj->get_obj_sort() - 1); // 1
$anderesobj->update();

Das ist natürlich nur ein prinzipielles Beispiel für dieses Problem.
Wie kann man das umgehen?

Geändert von codeknecht (01-11-2006 um 00:20 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 00:23
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ich vermute eher, dass du über die grenzen (erstes/letztes element) hinaus gerätst. Ein reines ausblenden der elemente reicht da natürlich nicht. Du musst schon überprüfen (BEVOR du eine Änderung in der DB vornimmst), ob man überhaupt weiter nach oben/unten kann. Wenn nicht, dann führst du einfach kein Update aus und gut ist.
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 00:29
codeknecht
 Newbie
Links : Onlinestatus : codeknecht ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Deggendorf
Beiträge: 9
codeknecht ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TobiaZ
ich vermute eher, dass du über die grenzen (erstes/letztes element) hinaus gerätst. Ein reines ausblenden der elemente reicht da natürlich nicht. Du musst schon überprüfen (BEVOR du eine Änderung in der DB vornimmst), ob man überhaupt weiter nach oben/unten kann. Wenn nicht, dann führst du einfach kein Update aus und gut ist.
Ja das stimmt sogar in diesem Fall.

Was ich noch wissen will:
Allgemein: Wie kann man eine teilweise Ausführung eines Skripts vermeiden?

Geändert von codeknecht (01-11-2006 um 00:34 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 00:49
TobiaZ
  Moderator
Links : Onlinestatus : TobiaZ ist offline
Registriert seit: Jan 2001
Ort: MUC und MGL, Germany
Beiträge: 34.421
Blog-Einträge: 1
TobiaZ befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

ignore_user_abort
__________________
ERST LESEN: Unsere Regeln. | Ich hab schon Pferde kotzen sehn!

READ THIS: Strings richtig trennen/verbinden | JOINs, das leidige Thema | Wegwerf E-Mail Adressen

Ich werde keinen privaten 1:1 Support leisten, außer ich biete ihn ausdrücklich an.

Wenn man sich selbst als "Noob" bezeichnet, sollte man die Finger davon lassen.
Wenn man gewillt ist daran etwas zu ändern, lernt man Grundlagen!
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 00:54
codeknecht
 Newbie
Links : Onlinestatus : codeknecht ist offline
Registriert seit: Mar 2006
Ort: Deggendorf
Beiträge: 9
codeknecht ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Vielen Dank.
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 01-11-2006, 01:09
penizillin
 PHP Guru
Links : Onlinestatus : penizillin ist offline
Registriert seit: Feb 2004
Beiträge: 10.166
penizillin ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Anordnung
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

ADSMAN V3 - Werbe-Manager ansehen ADSMAN V3 - Werbe-Manager

ADSMAN V3 - mehr als nur ein Bannermanager! Banner, Textanzeigen und PagePeel Manager! Mit ADSMAN PRO haben Sie die Marketinglösung für eine effektive und effiziente Werbeschaltung mit messbaren Ergebnissen. Unterstützt werden Bannerformate in beliebi

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ Bannerverwaltung
PHP News und Artikel Script V2

News schreiben, verwalten, veröffentlichen. Dies ist jetzt mit dem neuen PHP News & Artikel System von virtualsystem.de noch einfacher. Die integrierte Multi-User-Funktion und der WYSIWYG-Editor (MS-Office ähnliche Bedienung) ermöglichen...

25.10.2018 virtualsystem | Kategorie: PHP/ News
Top-Side Guestbook

Gästebuch auf Textbasis (kein MySQL nötig) mit Smilies, Ip Sperre (Zeit selbst einstellbar), Spamschutz, Captcha (Code-Eingabe), BB-Code, Hitcounter, Löschfunktion, Editierfunktion, Kommentarfunktion, Kürzung langer Wörter, Seiten- bzw. Blätterfunktion, V

22.10.2018 webmaster10 | Kategorie: PHP/ Gaestebuch
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 22:55 Uhr.