php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 11:09
Jache84
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Jache84 ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 155
Jache84 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard wenn letztes zeichen "/" dann entfernen

hallo alle zusammen

Ich habe eine frage welche befhele gibt es um zu überprüfen ob das letzte Zeichen eines Strings ein "/" ist, wenn ja soll dieses entfernt werden.

Wie kann ich das prüfen?

Hoffe auf Hilfe.

danke und Gruß
Jache
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 11:18
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Auf das letzte Zeichen in einer Variablen $text kannst du mit $text{strlen($text)-1} zugreifen. Das Zeichen kannst du dann mit substr abtrennen.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 11:24
Jache84
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Jache84 ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 155
Jache84 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

mh wenn ich folgendes schreibe:

PHP-Code:
$text "hallo";
$laenge strlen($text)-1;
$erg substr($text$laenge );
echo 
$erg
bekomme ich nur das "o" ausgegeben, ich möchte ja aber alles außer das "o" wieder ausgegeben haben.

Oder mache ich was falsch?

Danke schonmal
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 11:27
hall
 Registrierter Benutzer
Links : Onlinestatus : hall ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Berlin
Beiträge: 818
hall befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

PHP-Code:
$text "hallo";
$erg substr($text0,strlen($text)-1);
echo 
$erg
__________________
mfg
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 11:28
Jache84
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Jache84 ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 155
Jache84 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Okay ich habe es danke:

PHP-Code:
$text "c:/test/";
$laenge strlen($text)-1;
$erg substr($text$laenge );


if (
$erg == "/")
{
    
  
$erg substr($text0,strlen($text)-1);
  echo 
$erg;

}
else
{
  echo 
$text;


Geändert von Jache84 (12-11-2006 um 11:31 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 11:43
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Ich würde zum testen keinen substr() durchführen, sondern direkt auf das Zeichen zugreifen. Ansonsten würde ich über negative Zeichenpositionen (z.B. -1) direkt erzwingen, dass er hinten anfängt, denn damit könntest du dir das Zählen der Zeichen sparen.

Anderenfalls würde ich $laenge auch beim 2. substr auf jedenfall mit einbauen, denn wieso nochmal etwas durchführen, was man schonmal gemacht (und zwischengespeichert) hat
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 12:00
Jache84
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Jache84 ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 155
Jache84 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ähm okay... Also ich bin noch nicht so der freak in PHP und deshalb verstehe ich nicht gaanz was du meinst

Könntest das mal in nem Beispiel zeigen?

ich danke dir.

LG
Jache
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 12:13
Hopka
 PHP Expert
Links : Onlinestatus : Hopka ist offline
Registriert seit: May 2003
Ort: Köln
Beiträge: 2.172
Hopka ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Hopka eine Nachricht über ICQ schicken
Standard

Lies dir mal den Eintrag im PHP Handbuch zur Funktion substr durch.

PHP-Code:
$bla 'C:/www/';
if (
substr($bla, -1) == '/') {
    
$bla substr($bla0, -1);

Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 12:24
TBT
  Moderator
Links : Onlinestatus : TBT ist offline
Registriert seit: Sep 2002
Ort: Berlin
Beiträge: 2.787
TBT befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
TBT eine Nachricht über ICQ schicken TBT eine Nachricht über AIM schicken TBT eine Nachricht über Yahoo! schicken
Standard

wieso so umständlich im substr und Konsorten?
PHP-Code:
$string trim$string'/' ); 
__________________
TBT

Die zwei wichtigsten Regeln für eine berufliche Karriere:
1. Verrate niemals alles was du weißt!


PHP 2 AllPatrizier II Browsergame
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 12:54
Jache84
 Junior Member
Links : Onlinestatus : Jache84 ist offline
Registriert seit: Sep 2006
Beiträge: 155
Jache84 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von TBT
wieso so umständlich im substr und Konsorten?
PHP-Code:
$string trim$string'/' ); 
weil ja auch ein "/" in der mitte des Strings ist. Und trim tut ja nicht am ende das "/" entfernen.

@Hopka DANKE!
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 12-11-2006, 13:06
Shurakai
 Master
Links : Onlinestatus : Shurakai ist offline
Registriert seit: May 2004
Ort: Bergisch Gladbach
Beiträge: 3.084
Shurakai ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Zitat von trim
charlist

Optional kann eine Liste weiterer Zeichen angefügt werden, die an Anfang und Ende der Zeichenkette entfernt werden sollen. Um diese Zeichen anzugeben, wird der charlist Parameter verwendet. Er enthält eine Liste aller zu entfernenden Zeichen. Mit .. können darüber hinaus auch ganze Bereiche von Zeichen angegeben werden.
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 23:16 Uhr.