php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 13-11-2006, 17:11
cgdesign
 Newbie
Links : Onlinestatus : cgdesign ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 29
cgdesign ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Zähler zurücksetzen?

Hallo,

ich habe ein Script mit ein paar Schleifen, ich habe unten das Beispiel stark vereinfach dargestellt.

Es gibt pro Produkt ein "Form" und in diesem Form gibt es mehrere Input-Felder. Soweit, sogut.
Jetzt sind auf einer Seite vielleicht ingesamt 3 Form's untereinander dargestellt. Die dann: form_1 form_2 und form_3 heißen usw.
Jetzt gibt es pro Form ein Javascript für die Input-Felder. In dem Javascript erzeuge ich soviele Funktionen, wie es Input-Felder gibt. Können pro Form vielleicht 6 Stück sein. Sieht dann in etwa so aus.

<script type="text/javascript">
test(document.form_1.myText1);
test(document.form_1.myText2);
test(document.form_1.myText3);
test(document.form_1.myText4);
test(document.form_1.myText5);
test(document.form_1.myText6);
</script>

Soweit, sogut. Jetzt habe ich diese Javascript-Funktionen pro Form und die Input-Felder werden im Form 1 z.B. von 1-6 gezählt, im zweiten Form, von 7-16 usw. Jetzt möchte ich aber, dass er da weiter zählt wo er aufgehört hat, sondern einfach wieder bei 1 anfängt. Dann würde im zweiten und im dritten Form auch das Input-Feld myText1 heißen. Wie kann ich den Zähler $count2 zurücksetzen?

PHP-Code:
while()
{
    echo 
"<form name=\"form_".$count."\">";
    
$count $count+1;
    while()
    {
        
$count2 $count2+1;
        echo 
"<input type=\"text\" name=\"myText".$count2."\" />";
    }
    echo 
"<script type=\"text/javascript\">\n";
    for(
$a=1$a <= $count2$a++)
    {
        echo 
"test(document.form_".$count.".myText".$a.");\n";
    }
    echo 
"</script>\n";
    echo 
"</form>";

Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 13-11-2006, 17:21
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Zähler zurücksetzen?

Zitat:
Original geschrieben von cgdesign
Wie kann ich den Zähler $count2 zurücksetzen?
Willst du jetzt lediglich auf $count2 = 0; hinaus ...?


Btw: Für jedes Feld einen JS-Funktionsaufruf zu generieren, finde ich suboptimal. Warum schreibst du nicht eine Javascript-Funktion so, dass sie alle (relevanten) Felder durchläuft?
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 13-11-2006, 17:35
cgdesign
 Newbie
Links : Onlinestatus : cgdesign ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 29
cgdesign ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: Zähler zurücksetzen?

Zitat:
Original geschrieben von wahsaga
Willst du jetzt lediglich auf $count2 = 0; hinaus ...?

Btw: Für jedes Feld einen JS-Funktionsaufruf zu generieren, finde ich suboptimal. Warum schreibst du nicht eine Javascript-Funktion so, dass sie alle (relevanten) Felder durchläuft?
Die Sache ist die, die Input-Felder werden später durch die Javascript-Funktionen Select-Boxen... Und ich will nur diese Input-Felder ansprechen, nicht alle.

Das Problem ist einfach, dass er ab dem zweiten Form im Javascript einfach bei 1 wieder anfängt, statt wie bei den Input-Feldern einfach da weiterzählt, wo er im ersten Form aufgehört hat. Die for-Schleife muss irgendwie logisch falsch sein und ich komm nicht drauf.

Beispiel:

Erstes Form:
erstes Input-Feld: <input type="text" name="myText1" />
und das Javascript dazu
<script type="text/javascript">
test(document.form_1.myText1);
test(document.form_1.myText2);
test(document.form_1.myText3);
test(document.form_1.myText4);
test(document.form_1.myText5);
test(document.form_1.myText6);
</script>

Zweites Form:
erstes Input-Feld: <input type="text" name="myText7" />
und das Javascript dazu
<script type="text/javascript">
test(document.form_2.myText1);
test(document.form_2.myText2);
test(document.form_2.myText3);
test(document.form_2.myText4);
test(document.form_2.myText5);
test(document.form_2.myText6);
</script>

Er zählt einfach falsch und ich dachte, wenn ich den Zähler immer wieder zurück setze, dann würde das so funktionieren.
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 13-11-2006, 19:39
Alrik
 Member
Links : Onlinestatus : Alrik ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 304
Alrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

Wie funktionieren denn die while Schleifen ohne Bedingung?

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 14-11-2006, 06:36
jahlives
 Master
Links : Onlinestatus : jahlives ist offline
Registriert seit: Jun 2004
Ort: Hooker in Kernel
Beiträge: 8.279
jahlives ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
ich habe ein Script mit ein paar Schleifen, ich habe unten das Beispiel stark vereinfach dargestellt.
@Alrik
vllt hat er die Bedinungen der Vereinfachung halber nicht geschrieben

Gruss

tobi
__________________
Gutes Tutorial | PHP Manual | MySql Manual | PHP FAQ | Apache | Suchfunktion für eigene Seiten

"An error does not become truth by reason of multiplied propagation, nor does truth become error because nobody sees it."
Mohandas Karamchand Gandhi (Mahatma Gandhi) (Source)
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 14-11-2006, 10:29
cgdesign
 Newbie
Links : Onlinestatus : cgdesign ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 29
cgdesign ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Alrik
Hi,

Wie funktionieren denn die while Schleifen ohne Bedingung?

Gruß Thomas
Ähm das Script ist weitaus größer, ich wollte nur den relevanten Teil posten, deswegen habe ich es sehr stark vereinfacht.
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 14-11-2006, 17:54
Alrik
 Member
Links : Onlinestatus : Alrik ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 304
Alrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Soso...wird nur schwer das nachzuvollziehen, wenn die Schleifen fehlen...
Hast du denn nun versucht, den Zähler zurückzusetzen mit
PHP-Code:
$count2 0
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 14-11-2006, 18:20
cgdesign
 Newbie
Links : Onlinestatus : cgdesign ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 29
cgdesign ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von Alrik
Soso...wird nur schwer das nachzuvollziehen, wenn die Schleifen fehlen...
Hast du denn nun versucht, den Zähler zurückzusetzen mit
PHP-Code:
$count2 0
Hatte es schon gelöst Also ja, mit $count2 = 0;
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

Die RIGID-FLEX-Technologie
Die RIGID-FLEX-TechnologieDie sogenannte "Flexible Elektronik" , oftmals auch als "Flexible Schaltungen" bezeichnet, ist eine zeitgemäße Technologie zum Montieren von elektronischen Schaltungen.

06.12.2018 | Berni

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows ansehen HeidiSQL - kostenloses MySQL front-end Editor für Windows

HeidiSQL - ist ein Windows-Editor für die bekannt open Source Datenbank mySQL

10.12.2018 Berni | Kategorie: MYSQL/ Management
piwik Open-Source Webanalyse-Software ansehen piwik Open-Source Webanalyse-Software

piwik ist eine gute Alternative zu Google Analytics. Viele Features und ein modernes Erscheinungsbild mit aussagefähigen Statistiken in Echtzeit

10.12.2018 phpler | Kategorie: PHP/ Besucherzaehler
jQuery Mobile ansehen jQuery Mobile

Touch-Optimized Web Framework für Smartphones & Tablets

09.12.2018 phpler | Kategorie: AJAX/ Framework
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 01:13 Uhr.