php-resource



Zurück   PHP-Scripte PHP-Tutorials PHP-Jobs und vieles mehr > Entwicklung > PHP Developer Forum
 

Login

 
eingeloggt bleiben
star Jetzt registrieren   star Passwort vergessen
 

 

 


PHP Developer Forum Hier habt ihr die Möglichkeit, eure Skriptprobleme mit anderen Anwendern zu diskutieren. Seid so fair und beantwortet auch Fragen von anderen Anwendern. Dieses Forum ist sowohl für ANFÄNGER als auch für PHP-Profis! Fragen zu Laravel, YII oder anderen PHP-Frameworks.

Antwort
 
LinkBack Themen-Optionen Thema bewerten
  #1 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 22:26
vegana007
 Newbie
Links : Onlinestatus : vegana007 ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
vegana007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard In Variable speichern/Ausgeben aber wie

Hallo,

ich habe das problem das ich es einfach nicht schaffe
den ausgegebenen Wert weiter zu verarbeiten.

Also das was ich in der If abfrage als Wert bekomme möchte ich in
einer Variablen Speichern und weitergeben.

PHP-Code:
$abfrageg "SELECT SUM(preis) as test FROM warenkorb WHERE w_email = '$user'";
$ausgabeg mysql_query($abfrageg);

while(
$rowg mysql_fetch_object($ausgabeg)){

if (
$rowg->test and $rowg->test 100 ) {
    echo 
"$gewinn1";
    echo 
'<br>';
} elseif (
$rowg->test 100 and $rowg->test 4999) {
    echo 
"$gewinn2";
    echo 
'<br>';
} elseif (
$rowg->test 5000 and $rowg->test 9000) {
    echo 
"$gewinn3";
    echo 
'<br>';
} elseif (
$rowg->test 9001 and $rowg->test 100000) {
    echo 
"$gewinn4";
    echo 
'<br>';
}else{
echo
"kein Umsatz";
echo 
'<br>';
}

Ich habe mir schon was erlesen aber komme einfach nicht dahinter.
Die Var.:
$gewinn1, 2, 3 und 4
beinhalten einen Zahlenwert der zusammengerechnet wird.
also z.B.
PHP-Code:
$gewinn1="0.50"
Vieleicht kann mir ja jemand helfen oder mir sagen wonach ich hier im Forum suchen sollte.
Mit Zitat antworten
  #2 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 22:59
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard

Schätzchen, das sind Grundlagen. Nimm dir mal ein paar Tage Zeit und lies das Handbuch.

Oder formuliere wenigstens dein Problem vernünftig ...
Mit Zitat antworten
  #3 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:09
vegana007
 Newbie
Links : Onlinestatus : vegana007 ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
vegana007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Schätzchen, das sind Grundlagen. Nimm dir mal ein paar Tage Zeit und lies das Handbuch.

Oder formuliere wenigstens dein Problem vernünftig ...
Wie Du ja gelesen haben solltest habe ich mir schon einige Tage zeit genommen "um es Dir nahe zu bringen" seid Do. der Letzten Woche.
Und mein Problem wie oben stehend sollte doch so zu verstehen sein.

und für alle anderen... ich suche keine ratschläge wie
PHP-Code:
error_reporting(E_ALL); 
oder Ähnlichem.

Ich möcht einfach nur einen Rat wie schon oben erwähnt:
Wonach sollte ich suchen um mein Problem zu beheben was ich geschildert habe oder nen TIPP wie ich es bewerkstelligen kann! Letzteres währe zwar schön aber nicht zu erwarten!

Danke danke an alle die helfen

Geändert von vegana007 (20-11-2006 um 23:12 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #4 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:18
Benutzerbild von onemorenerd onemorenerd
  Moderator
Links : Onlinestatus : onemorenerd ist offline
Registriert seit: Mar 2005
Ort: Berlin
Beiträge: 9.471
onemorenerd wird schon bald berühmt werdenonemorenerd wird schon bald berühmt werden
Standard Re: In Variable speichern/Ausgeben aber wie

Zitat:
Original geschrieben von vegana007
ich habe das problem das ich es einfach nicht schaffe
den ausgegebenen Wert weiter zu verarbeiten.

Also das was ich in der If abfrage als Wert bekomme möchte ich in
einer Variablen Speichern und weitergeben.
Du willst das was
echo "$gewinn1";
ausgibt in einer Variablen speichern. Dann lies mal
http://php.net/manual/en/language.variables.php
und
http://php.net/manual/en/language.types.string.php
in dieser Reihenfolge.
Es wird dich hoffentlich zu der Erkenntnis führen, dass der Wert bereits in einer Variablen steht, denn du gibst eben diese Variable aus.

Nächste Woche beschäftigen wir uns dann mit dem Weitergeben.
Mit Zitat antworten
  #5 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:19
vegana007
 Newbie
Links : Onlinestatus : vegana007 ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
vegana007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Um zu zeigen das ich was gefunden habe:

Ich wollte es mit
PHP-Code:
<?php
if ($wert == 0) {
   echo 
"$var1";
} elseif (
$wert == 1) {
   echo 
"$var2";
} elseif (
$wert  == 2) {
   echo 
"$var3";
}

switch (
$wert ) {
case 
0:
   echo 
"$wert ";
   break;
case 
1:
   echo 
"$wert ";
   break;
case 
2:
   echo 
"$wert ";
   break;
}
?>
versuchen aber das haut net hin, oder ich habe es falsch angefangen!
Mit Zitat antworten
  #6 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:23
vegana007
 Newbie
Links : Onlinestatus : vegana007 ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
vegana007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard Re: Re: In Variable speichern/Ausgeben aber wie

Zitat:
Original geschrieben von onemorenerd
Du willst das was
echo "$gewinn1";
ausgibt in einer Variablen speichern. Dann lies mal
http://php.net/manual/en/language.variables.php
und
http://php.net/manual/en/language.types.string.php
in dieser Reihenfolge.
Es wird dich hoffentlich zu der Erkenntnis führen, dass der Wert bereits in einer Variablen steht, denn du gibst eben diese Variable aus.

Nächste Woche beschäftigen wir uns dann mit dem Weitergeben.
NEIN:

Ich möchte den WERT der gesamten IF anweisung
der ja ausgegeben wird als Variable übernehmen!

Also die ausgabe kann 0.50, 5, 10 oder 50 sein.
In meinem Beispiel ist der Wert 10 der nach der IF Anweisung ausgegeben wird. Und genau den Wert 10 möchte ich weiter verarbeiten!
Mit Zitat antworten
  #7 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:24
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von vegana007
Und mein Problem wie oben stehend sollte doch so zu verstehen sein.
Nein, ich verstehe es ehrlich gesagt auch nicht (genau).
Zitat:
und für alle anderen... ich suche keine ratschläge wie error_reporting(E_ALL); oder Ähnlichem.
Und wir "suchen" keine User, die immer ganz genau wissen, was sie "nicht wollen" - dafür aber von dem, was sie wollen, (technisch) nicht mal den Hauch einer Ahnung haben.
Zitat:
Wonach sollte ich suchen um mein Problem zu beheben was ich geschildert habe
Nach a) einem PHP-Tutorial, und b) einer Erklärung, wie man Fragen vernünftig stellt und Probleme nachvollziehbar beschreibt.

(Für letzteres für den Anfang: http://www.lugbz.org/documents/smart-questions_de.html)

Zitat:
Ich wollte es mit [...] versuchen aber das haut net hin, oder ich habe es falsch angefangen!
"Haut nicht hin" ist ebenso wie das beliebte "funzt nicht" als Problembeschreibung keinen Fliegenschiss wert.
Und ob du es "falsch angefangen" hast, können wir dir frühestens dann sagen, wenn du dein Problem nachvollziehbar beschreibst.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #8 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:26
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard Re: Re: Re: In Variable speichern/Ausgeben aber wie

Zitat:
Original geschrieben von vegana007
Ich möchte den WERT der gesamten IF anweisung
der ja ausgegeben wird als Variable übernehmen!
Dann gebe eben nicht aus, sondern speichere stattdessen in einer Variable.
Wenn du nicht weisst, wie das geht - dann lies die verlinkten Handbuchseiten aufmerksam durch.

Und bitte zitiere künftig sinnvoll - FUTO schmeckt ebenso wenig wie TOFU.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #9 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:31
3DMax
 PHP Senior
Links : Onlinestatus : 3DMax ist offline
Registriert seit: Jan 2004
Beiträge: 1.916
3DMax ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von vegana007
.. seid Do. der Letzten Woche.
Und mein Problem wie oben stehend sollte doch so zu verstehen sein.
bekomme letzten wert nicht angezeigt

die zeitangabe passt. bei o.g. thread hast du zwar noch unter "mara" gepostet, aber genauso wirr und unverständlich wie jetzt.
Mit Zitat antworten
  #10 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:34
vegana007
 Newbie
Links : Onlinestatus : vegana007 ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
vegana007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ALLES OBEN SCHON GENANNT !!!

aber ok nochmal von vorne !!! WIE SCHON 1000 mal gesehen im FORUM !!!

Mein Anliegen :

1 Ich habe eine IF Anweisung (obenstehend)
2 Ich bekomme aus dieser IF anweisung einen wert ausgegeben (z.B. 10)
3 Dieser Wert (z.B 10) wird Angezeigt
4 Die SQL Abfrage und die IF Anweisung sind einwandfrei

So nun die FRAGE:

Wie kann ich den Wert (z.B. 10) der Ausgegeben wird weiter verarbeiten

"Wert (z.B. 10) umwandeln zu einer Variablen?"

Ich hoffe das das nun verständlich ist! Und der vergleich den Du da anstellst ist nur auf deinem Haufen gewachsen weil Du mich dort hingelenkt hast. Du meinst ja dafon auszugehen das ich nix gelesen oder vieleicht sogar versucht habe! Funst net ist klar, aber das was ich versucht habe ging nun mal nicht und dient wie jeder unschwer erkennen kann nur als BEISPIEL! Und deine LINKS haben mir net geholfen. Und warum nur giebt es ein FORUM was seine HILFE anbietet und dann jemanden platt macht der einfach mal heut vorbei kam alles mögliche gelesen hat wie man nicht schreibt und sich dachte jo die können mir fieleicht helfen? Hallo Anfänger hin oder her ich habe ganz höflich gefragt.
Mit Zitat antworten
  #11 (permalink)  
Alt 20-11-2006, 23:35
vegana007
 Newbie
Links : Onlinestatus : vegana007 ist offline
Registriert seit: Nov 2006
Beiträge: 6
vegana007 ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Zitat:
Original geschrieben von 3DMax
bekomme letzten wert nicht angezeigt

die zeitangabe passt. bei o.g. thread hast du zwar noch unter "mara" gepostet, aber genauso wirr und unverständlich wie jetzt.
MARA? Wer oder was ist das?


ZUGABE:

Darf man denn keine abfragen, anweisungen, funktionen oder der gleichen von anderen nutzen? Hallo das is doch ein Forum wo man Fragen stellt und eigentlich doch das ist doch der sinn eines Forums antworten zu bekommen. Aber statt dessen wird dem USER die lust am POSTEn genommen! Und zu dem wird hier noch lustig einem einfach mal etwas unterstellt! HAllooooo hier ist jemand der nur nett um Rat gefragt hat um nicht zu sagen das er nicht um unrat gefragt hat ... LOL wie POETISCH ich heute doch bin lol.... Na ja nix zu erwarten und nein auch keine lust meine zeit mit sowas zu verplempern ,,,, ehrlich jungs seid doch mal richtige Modies oder Adminis echt schaut mal nach links und rechts oder auch mal nach vorne......

Geändert von vegana007 (20-11-2006 um 23:43 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #12 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 00:38
wahsaga
  Moderator
Links : Onlinestatus : wahsaga ist offline
Registriert seit: Sep 2001
Beiträge: 25.236
wahsaga befindet sich auf einem aufstrebenden Ast
Standard

Zitat:
Original geschrieben von vegana007
aber ok nochmal von vorne !!!
Ein letztes Mal:
Zitat:
Wie kann ich den Wert (z.B. 10) der Ausgegeben wird weiter verarbeiten
Gebe ihn nicht (nur) aus, sondern weise ihn einer Variablen zu.
Zitat:
Du meinst ja dafon auszugehen das ich nix gelesen oder vieleicht sogar versucht habe!
Wenn du behauptest, das gelesen zu haben, dann können wir nur noch vermuten, dass du dich zum Programmieren nicht eignest, weil du selbst simpelste und trivialste Sachverhalte nicht kapierst.
Zitat:
Hallo Anfänger hin oder her
Genau, hin oder her - es interessiert hier keinen, ob dieses Mantra "aber ich bin doch Anfänger" ein Dutzend oder hundert Mal wiederholt wird:
Entweder beschäftigt sich jemand mit den Grundlagen und benutzt seinen Verstand, um ein bisschen logisch nachzudenken - oder er/sie lässt es bleiben.
Zitat:
Darf man denn keine abfragen, anweisungen, funktionen oder der gleichen von anderen nutzen?
Wenn man sie nicht versteht, lautet die Frage wohl eher ob man das sollte.
Zitat:
Hallo das is doch ein Forum wo man Fragen stellt
Ja, und es ist ein Forum, wo täglich wieder Fragen solcher Qualität gestellt werden, von Leuten die sich offenbar nicht mal ansatzweise um Grundlagenwissen bemüht haben, oder nicht weiter logisch denken können als ein Schwein sch...
Zitat:
Aber statt dessen wird dem USER die lust am POSTEn genommen!
Ja, ständig solche Trivialfragen vorgesetzt zu bekommen, nimmt anderen Nutzern vielleicht wirklich die Lust, sich in einem Forum zu engagieren.
__________________
I don't believe in rebirth. Actually, I never did in my whole lives.
Mit Zitat antworten
  #13 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 09:40
sintakonte
 Newbie
Links : Onlinestatus : sintakonte ist offline
Registriert seit: Jul 2004
Beiträge: 3
sintakonte ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

ich darf zitieren:

die Arroganz der "Pseudo"Intelligenten ist noch größer als die der Reichen;

da kommt einer rein stellt eine Frage und wird angepöbelt als wäre er das Letzte - unglaublich;

ich weiss zwar nicht genau was du willst aber ich versuche dir mal zu helfen:

PHP-Code:
$abfrageg "SELECT SUM(preis) as test FROM warenkorb WHERE w_email = '$user'";
$ausgabeg mysql_query($abfrageg);

while(
$rowg mysql_fetch_object($ausgabeg))
{
    
$strGewinn "";
    if (
$rowg->test and $rowg->test 100 ) {
        
$strGewinn $gewinn1;
    } elseif (
$rowg->test 100 and $rowg->test 4999) {
        
$strGewinn $gewinn2;
    } elseif (
$rowg->test 5000 and $rowg->test 9000) {
        
$strGewinn $gewinn3;
    } elseif (
$rowg->test 9001 and $rowg->test 100000) {
        
$strGewinn $gewinn4;
    }else{
        
$strGewinn "kein Umsatz";
    }
    
//nun die Ausgabe wenn du willst oder eben deine Weiterverarbeitung
    
echo $strGewinn."<br />";

du hast jetzt deine Werte in der Variable $strGewinn;

ich hoffe das ist es was du wolltest

Geändert von sintakonte (21-11-2006 um 09:45 Uhr)
Mit Zitat antworten
  #14 (permalink)  
Alt 21-11-2006, 10:05
Alrik
 Member
Links : Onlinestatus : Alrik ist offline
Registriert seit: Jan 2006
Beiträge: 304
Alrik ist zur Zeit noch ein unbeschriebenes Blatt
Standard

Hi,

Wenn du bei einer solchen Sache schon scheiterst, dann hör besser auf zu programmieren. Zumal du nichtmal die Hilfe annehmen kannst, die du hier bekommst.

Gruß Thomas
Mit Zitat antworten
Antwort

Lesezeichen


Aktive Benutzer in diesem Thema: 1 (Registrierte Benutzer: 0, Gäste: 1)
 

Themen-Optionen
Thema bewerten
Thema bewerten:

Forumregeln
Es ist Ihnen nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
Es ist Ihnen nicht erlaubt, Ihre Beiträge zu bearbeiten.

BB-Code ist an.
Smileys sind an.
[IMG] Code ist an.
HTML-Code ist aus.
Trackbacks are an
Pingbacks are an
Refbacks are an


PHP News

ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlicht
ebiz-trader 7.5.0 mit PHP7 Unterstützung veröffentlichtDie bekannte Marktplatzsoftware ebiz-trader ist in der Version 7.5.0 veröffentlicht worden.

28.05.2018 | Berni

Wissensbestand in Unternehmen
Wissensbestand in UnternehmenLebenslanges Lernen und Weiterbilden sichert Wissensbestand in Unternehmen

25.05.2018 | Berni


 

Aktuelle PHP Scripte

PHP Server Monitor

PHP Server Monitor ist ein Skript, das prüft, ob Ihre Websites und Server betriebsbereit sind.

11.09.2018 Berni | Kategorie: PHP/ Security
PHP WEB STATISTIK ansehen PHP WEB STATISTIK

Die PHP Web Statistik bietet Ihnen ein einfach zu konfigurierendes Script zur Aufzeichnung und grafischen und textuellen Auswertung der Besuchern Ihrer Webseite. Folgende zeitlichen Module sind verfügbar: Jahr, Monat, Tag, Wochentag, Stunde Folgende son

28.08.2018 phpwebstat | Kategorie: PHP/ Counter
Affilinator - Affilinet XML Produktlisten Skript

Die Affilinator Affilinet XML Edition ist ein vollautomatisches Skript zum einlesen und darstellen der Affili.net (Partnerprogramm Netzwerk) Produktlisten und Produktdaten. Im Grunde gibt der Webmaster seine Affilinet PartnerID ein und hat dann unmittelb

27.08.2018 freefrank@ | Kategorie: PHP/ Partnerprogramme
 Alle PHP Scripte anzeigen

Alle Zeitangaben in WEZ +2. Es ist jetzt 17:32 Uhr.